Meilen wenn jemand anderes gebucht hat

Dieses Thema im Forum "ARCHIV Hotelketten & Meilen im Schlaf sammeln" wurde erstellt von Nicolasxp, 12. Februar 2011.

  1. Nicolasxp

    Nicolasxp Lotse

    Beiträge:
    17
    Likes:
    0
    Hallo,
    Eigentlich ganz kurz:
    Wenn zum Beispiel, eine Person ein Doppelzimmer (2 Betten) gebucht hat, kann die andere Person eig. dann Meilen/Punkte sammeln?
    Ich denke ja, da das ja ein Zimmer für 2 ist, und eig. beide das Recht hätten die Meilen dafür zubekommen, aber was weiß ich?

    Danke!

    LG,
    Nicolas
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Du mußt immer die T&C des einzelnen Sammel-Programms
    beachten. Meist stehtdarin ja explizit , daß die Buchung
    des Zimmers unter/mit einer Nummer geschehen muß -
    und nur dieser account-Inhaber die Meilen oder Punkte
    gutgeschrieben bekommt, wenn er selbst übernachtet. :idea:
     
  3. Nicolasxp

    Nicolasxp Lotse

    Beiträge:
    17
    Likes:
    0
    Was für eine Nummer?

    So als Nebeninfo: Im Reisebüro gebucht und die Person die das gebucht hat, will/braucht die Meilen nicht.
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Deshalb ja der Rat, in die T&C zu gucken und sie zu lesen. 8)

    Unter Umständen wirst Du dann feststellen, daß es nicht
    darauf ankommt, was der Buchende will (oder eben nicht),
    sondern nur darauf, wer gebucht hat & dort auch wohnt. :idea:

    Insofern wäre es nicht unclever, stets denjenigen buchen
    (und seine Nummer angeben) zu lassen, der die Meilen oder
    Punkte haben möchte. Natürlich muß er auch dort wohnen. :!:

    Viele (auch Online-)Reisebüros bieten die Möglichkeit, eine
    Nummer des entsprechenden Sammelprogramms einzutragen. :mrgreen:
     
  5. Nicolasxp

    Nicolasxp Lotse

    Beiträge:
    17
    Likes:
    0
    Hm. Okay. Danke für deine Hilfe. :)
     
  6. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Wegen Überschneidung noch einmal der Zusatz:

    Insofern wäre es nicht unclever, stets denjenigen buchen
    (und seine Nummer angeben) zu lassen, der die Meilen oder
    Punkte haben möchte. Natürlich muß er auch dort wohnen. :!:

    Viele (auch Online-)Reisebüros bieten die Möglichkeit, eine
    Nummer des entsprechenden Sammelprogramms einzutragen. :mrgreen:
     

Diese Seite empfehlen