Meilengültigkeit bei Kündigung der M&M-Visa

Dieses Thema im Forum "Amex, VISA, Mastercard - Kreditkartenanbieter" wurde erstellt von Guest, 1. Januar 2008.

  1. Guest

    Guest Guest

    Solange man die M&M-KK besitzt, sind ja die Meilen unbegrenzt gültig.
    Will aber meine M&M-Visa Gold ohne BP kündigen, da ich bei 85€ Gebühr nicht viel über 1Meile je Cent komme (dann schon lieber gleich die Diba-KK...).
    Wisst Ihr, wie lange die alten(!) Meilen nach einer KK-Kündigung noch gültig sind, also die, die ohne die KK eigentlich schon verfallen wären...?
    Danke...
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Die Meilen, die eigentlich (ohne den "Schutz" durch die M&M-CC) schon verfallen wären, verfallen (sofern kein Status besteht, der ja einen eigenen "Schutz" entfaltet) zum Ende des Quartals, das dem Quartal folgt, in dem aufgrund einer Kündigung die Geschäftsbeziehung endet. So jedenfalls würde ich die entsprechende Formulierung bei M&M interpretieren:

    http://www.miles-and-more.com/online/po ... &cid=18002

    Wenn Dir die Jahresgebühr der Gold-Card (ohne Status) zu hoch erscheint, kannst Du ja auf die "normale" (etwas preiswertere) Kreditkarte "downgraden" - dann bleiben Deine Meilen ja weiterhin geschützt. Oder Du verballerst die Meilen (ein Award kann ja auch in weiter Zukunft liegen) und kündigst erst danach. Aber bei einem Umbuchen des/der Awards können ebenfalls wieder Gebühren auftreten; das solltest Du natürlich ebenfalls bedenken.

    Durch die Umstellung auf Mastercard wirst Du allerdings wahrscheinlich gar nicht kündigen müssen, da Dir ja automatisch die neue MC (sozusagen als "Angebot") zugeschickt und erst von Dir "aktiviert" wird, wenn Du sie auch nutzt. Gleichzeitig bekommst Du in dem beiliegenden Schreiben (mit der Karte) den "Kündigungs-Termin" mitgeteilt, zu dem das alte Visa-Konto automatisch geschlossen wird, wenn Du dieses Angebot nicht annimmst (also die neue MC nicht nutzt). Zu diesem Termin soll - so wird es jedenfalls von MC kommuniziert - die Kündigung der Visa wirksam werden - nach meinem Verständnis würde dann wieder die oben genannte "Karenzzeit-Regel" greifen müssen (aber dafür gibt's derzeit wohl noch keinerlei Erfahrungswerte).

    Um ganz sicher zu gehen (wenn Du wirklich nicht zumindest die normale Classic-Card behalten willst), würde ich Dir raten, lieber noch einmal anzurufen, damit nichts schiefläuft. Solche Zeiten der "Massen-Umstellung" sind ja häufig recht fehleranfällig. :mrgreen:
     
  3. Guest

    Guest Guest

    danke für deine tolle Antwort!!!
     

Diese Seite empfehlen