MH 370 verschwunden

Dieses Thema im Forum "Weitere Aussereuropäische Airlines" wurde erstellt von PinkPanda, 8. März 2014.

  1. PinkPanda

    PinkPanda Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    2.014
    Likes:
    17
    Zuletzt bearbeitet: 8. März 2014
  2. A340

    A340 Guest

  3. Pat90

    Pat90 Co-Pilot

    Beiträge:
    28
    Likes:
    0
    Erinnert schon ein wenig an AF 447, wenn das Flugzeug einfach so plötzlich abstürzt. Nur dass da wohl zu der Zeit kein Gewitter herrschte.
     
  4. subzero

    subzero Gold Member

    Beiträge:
    555
    Likes:
    0
    Sehr tragisch und schon verwunderlich, das ein Passagier mit einer falschen Identität (durch einen gestohlenem italienischen Pass) in diesem Flugzeug gesessen hat. 8)
     
  5. praxmart

    praxmart Pilot

    Beiträge:
    69
    Likes:
    0
    Zuletzt bearbeitet: 8. März 2014
  6. subzero

    subzero Gold Member

    Beiträge:
    555
    Likes:
    0
    So etwas, 2 Personen mit falschen Identitäten an Bord, lässt auf nichts Gutes schließen! 8)
     
  7. FielVlieger38

    FielVlieger38 Bronze Member

    Beiträge:
    133
    Likes:
    0
    Offenkundig waren zwei Personen mit gestohlenen Pässen an Bord, der Österreicher und der Italiener auf der Passagierliste jedenfalls waren nicht an Bord, haben auch nie ein Ticket für den Flug gebucht und im vergangenen Jahr ihre Pässe als gestohlen gemeldet.

    Damit liegt ein Terroranschlag als Schluss nahe.

    Bleibt noch die Frage, wie man mit gestohlen gemeldeten, maschinenlesbaren Pässen an Bord kommt. Da haben entweder die Kontrollstellen massiv geschlampt oder sie hatten Komplizen. Einfach ein Skandal.
     
  8. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    So schnell würde ich nicht zu dem Schluss kommen, denn zu einem Terroranschlag gehört meist auch ein Bekenner und soweit ich weiss, gibt es das bisher nicht.
     
  9. FielVlieger38

    FielVlieger38 Bronze Member

    Beiträge:
    133
    Likes:
    0
    Naja, die Uiguren haben sich soweit ich informiert bin bisher nie zu Anschlägen bekannt, und die sind ja als Drahtzieher nicht unwahrscheinlich.

    Klar ist das nur Spekulation, aber bei der Indizienlage steht die sicher nicht komplett auf tönernen Füßen.
     
  10. B773ER

    B773ER Gold Member

    Beiträge:
    578
    Likes:
    19
    Die Sonnenbrillen verstehe ich nicht ganz.
    Davon abgesehen stelle ich mir, wie einige andere bei a.net auch, die Frage, warum man für einen Terrorakt in Asien gestohlene europäische Pässe braucht, wenn die Ausführenden eh umkommen. Die Spekulationen sind teilweise echt haarsträubend und es dauert sicher noch eine ganze Weile, bis da was handfestes rauskommt. Natürlich ist es trotzdem eine mögliche Variante.

    Übrigens sind falsche Ausweis-Dokumente keine Seltenheit und kommen täglich vor. Wie die betreffenden Leute (egal ob Terrorist oder nicht) an Bord gekommen sind, wird sicher bald auch jemand erklären müssen.


    Ein Anfang wäre ja mal, wenn sie endlich das Wrack bzw die Überreste finden würden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. März 2014
  11. AirBär

    AirBär Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.299
    Likes:
    215
    Ich möchte nicht wissen, wie viele illegale Einwanderer jedes Jahr falsche Pässe nutzen .... und dies ist i.d.R. nicht mit einem Absturz verbunden.

    Ein Terrorakt wird ja nicht ausgeschlossen. Dies aber direkt aus den beiden gestohlenen Pässen zu schlussfolgern, halte ich für zu verfrüht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. März 2014
  12. subzero

    subzero Gold Member

    Beiträge:
    555
    Likes:
    0
    Mit einem falschen Pass sich ein Visum für die VR China zu beschaffen ist schon für den unrechtmäßigen Passinhaber eine nicht ungefährliche Aktion. Aber in den nächsten Tagen wird man sicherlich über die Hintergründe genaueres erfahren. Eine illegalen Einwanderung nach China wird wohl eher nicht dahinter stecken.......
     
  13. A340

    A340 Guest

    Das FBI schaltet sich nun ein, es sollen 3 US Bürger an Bord gewesen sein. Man will nun Flughafenvideos durchsehen und nach Al-Kaida Verdächtigen suchen.
     
  14. AirBär

    AirBär Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.299
    Likes:
    215
    http://www.gmx.net/themen/nachricht...assen-verschollenem-flugzeug-visier#.A1000146
     
  15. tomTom78

    tomTom78 Pilot

    Beiträge:
    63
    Likes:
    0
    Noch ist die 777 noch nicht mal gefonden worden
     
  16. subzero

    subzero Gold Member

    Beiträge:
    555
    Likes:
    0
    Hoffentlich kommt bald die Wahrheit heraus, es wäre sehr schlimm, wenn es sich ein terroristischer Hintergrund bewahrheiten würde.
     
  17. Kingair

    Kingair Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    181
    Likes:
    9

    Das sagte Tante Lisbeth 1970 auch immer zu mir.


    Können wir beim Thema bleiben? Hast Du Informationen zu MH 370?
     
  18. PinkPanda

    PinkPanda Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    2.014
    Likes:
    17
    Alles ein wenig befremdlich
    Da speichert die NSA selbst Yahoo Videochats, aber ist nicht in der Lage festzustellen wo ein Flugzeug geblieben ist
     
  19. Kingair

    Kingair Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    181
    Likes:
    9
    Einige Luftfahrtexperten aus den beiden führenden deutschen Luftfahrtforen, die ja sowieso immer in BKK abhängen, hätten längst tätig werden können. Warum tun sie das nicht? Ich tippe immer mehr darauf, dass die Experten auf dem FVTä richtig liegen und es eine Entführung durch Außerirdische war. Die entsprechenden Informationen werden halt von den interessierten Kreisen zurückgehalten.
     
  20. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.169
    Likes:
    203
    Sorry, aber die Bemerkungen empfinde ich angesichts der zu beklagenden Menschenleben schlicht als dämlich.
     

Diese Seite empfehlen