MUC-BKK mit QR bei EXP

Dieses Thema im Forum "Economy" wurde erstellt von miles-and-points, 5. Oktober 2006.

  1. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Alle BKK-Flieger, die bei guten Angeboten auch schon mal auf
    Economy unsteigen, können dies gerade mal wieder bei Qatar
    Airways QR tun:

    bei Expedia gibt es den Return-Flug MUC-BKK via Doha für
    475 Euro all-in. In der Buchungsklasse H bringt das Ticket zwar
    nur 50% der geflogenen Prämienmeilen; das sind aber immerhin
    noch fast 6,000 Meilen.

    Zu empfehlen ist dieses Billig-Routing allerdings nur für die sog.
    "Spaßflieger", die den Sonderpreis mit einer gesunden Neugierde
    auf eine (neue?) Destination wie Doha verbinden können/mögen:

    QR004 MUC DOH 22.30 05.15+ / QR612 DOH BKK 20.25 07.15+
    QR613 BKK DOH 07.50 11.20 / QR009 DOH MUC 02.00 06.30

    Umgekehrt (ex-BKK) ist übrigens nur Q für 680 Euro all-in return
    buchbar. Aber für alle, die ihre Leute mal (wieder) nach Deutschland
    holen möchten, ist das immer noch ein guter Preis (und 100% Meilen
    = 11,884 sind ja auch nicht schlecht...) - und: besseres Routing.
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Ich will ja nicht meckern:

    Hinflug: Nachtflug- kein Schlaf
    Pause in DOH: den ganzen Tag. Sightseeing, wieder kein Schlaf
    Weiterflug: Nachtflug- schon wieder kein Schlaf.

    Die Kosten um meinen anschließenden Herzinfarkt in BKK behandeln zu lassen, wenn ich dann im Hotel erfahre, dass mein Zimmer erst ab 15:00 Uhr frei ist, übersteigt wohl jede mögliche Ersparnis :evil:
     
  3. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Mit Bedacht hatte ich dieses Angebot "für Spaßflieger" gekennzeichnet -
    für Greise mit Herzproblemen ist es sicher nichts. :lol:

    Wir haben schon einige junge Leute gefunden, die ansonsten für einen Kurztrip an den Persischen Golf nie und nimmer das Extra-Geld gehabt hätten. Die freuen sich über diese Möglichkeit "ein Loch in den Bauch" - und sind von einem Infarkt noch einige Jahrzehnte entfernt. Und bei einem 30-Tage-Aufenthalt im Königreich ist für sie eine erste "lange Nacht" zum Akklimatisieren auch kein Hindernis, sondern eher eine Hilfe bei der Zeitumstellung. Daß die kein Problem mit Öffnungszeiten von Hotels haben, weil sie bei Freunden oder der Familie wohnen, versteht sich wohl von selbst.

    Von mir aber die kurze Nachfrage:
    Wo steigen Sie denn ab, daß Sie morgens nicht in Ihr Hotelzimmer gelassen werden? :shock:

    Ich kann mich im übrigen noch gut daran erinnern, daß ich persönlich in meiner "Fliegerlaufbahn" noch weitaus "gewöhnungsbedürftigere" Routings hinter mich gebracht habe. Waren Sie denn eigentlich nie jung?

    Ach, ich vergaß: da gab es noch keine Flugzeuge, richtig?
    8)
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Na ja, den Tatterstock brauche ich noch nicht, aber in kann in Eco nun mal nicht pennen.

    Irgendwo richtig. Zu meinen wildesten Zeiten hätte ich das auch gut gefunden. Damals bin ich bei einem 9 Stunden Stop in BKK auch noch shoppen und nicht schlafen gegangen. Tja, so ändern sich die Zeiten :lol:

    So lange das Zimmermädchen am nächsten Morgen noch unterscheiden kann, ob der Gast nur schläft, oder schon über den Jordan ist, geht es ja noch :twisted:

    ICH hab da eher keine Probleme. Wenn man sein Hotel aber nach dem gleichen Budget buchen muss, wie so einen Flug, kann das schon eher mal sein. :?

    War da mal was? Aber im Ernst, ich kenn solche Horrortouren auch und frage mich heute manchmal wie ich das damals überlebt habe. Ich denke so an: Maui-HNL-LAX-MSP-DTW-FRA und mit dem Auto nach CGN. Start in der Nacht und 33 Stunden am Stück. War lustig 8)

    Junges Mann, ich hab zwar dieses Jahr Bergfest gefeiert, aber obwohl ich mir seit 3 Jahren C leiste, frag ich die FB noch lange nicht nach nem Wasserglas für meine Dritten. :evil:

    Ach ja, für alle die es interessiert. Bergfest heißt der 40-te. :D
     
  5. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Schon wieder was gelernt - Leute, die das "Bergfest" feiern, fragen FB nicht nach einem Wasserglas für ihre Dritten, fliegen seit 3 Jahren Business und können in Eco nicht schlafen. :eek:

    Sie haben das Behältnis also stets dabei, können sich nicht mehr daran erinnern, einmal jung gewesen zu sein und fürchten nichts so sehr, als von einem Zimmermädchen im Bett erwischt und für tot gehalten zu werden. Das gibt zu denken. :roll:
     

Diese Seite empfehlen