Neue TK- Business-Class auf dem A330

Dieses Thema im Forum "Business & First Only" wurde erstellt von DariusTR, 27. September 2006.

  1. DariusTR

    DariusTR Platinum Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    0
  2. Knacki

    Knacki Bronze Member

    Beiträge:
    172
    Likes:
    0
    Sieht ja wirklich gut aus.

    Wenn die Türken (meine natürlich Turkish Airlines :wink: ) noch in die Star Allianz reinkommen wärs ne Top Lösung hinsichtlich günstigem Meilensammeln.
     
  3. DariusTR

    DariusTR Platinum Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    0
    oh ja :) Ich rechne ja stark damit, dass TK in die Star Alliance kommt. Dann könnte man ja auch den "Gold"-Status schneller erreichen - zumindest bis das Programm sich dann angepasst hat ;)
     
  4. Guest

    Guest Guest

    ich würde gerne noch mal die Frage aufgreifen, wie es bei TK mit dem Sicherheitsaspekt aussieht..

    Habt ihr da wirklich keinerlei Bedenken?? Bin noch nicht mit denen geflogen, aber mich wundert es halt schon, warum die um so viel billiger als die Konkurrenz sind und jetzt auch noch mit so einer "coolen" Business Class aufwarten..Irgendwo müssen die doch sparen...

    Aber ich lasse mich gerne eines besseren belehren...

    Der Wellensittich
     
  5. Chris26

    Chris26 Bronze Member

    Beiträge:
    141
    Likes:
    0
    Ich vermute, dass die die Tarife schnell hochsetzen werden, sobald sie in der Star Alliance sein werden...
     
  6. DariusTR

    DariusTR Platinum Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    0
    oh ja, das glaube ich auch. Und die Flieger sind bisher immer voll gewesen ! Ich glaube, dass man keine Sicherheitsbedenken haben muss. Die meisten Maschinen sind sehr neu und ich denke mal, wenn schon erwogen wird, dass die Star-Alliance sie aufnimmt, dann müsste der Sicherheitsfaktor kein Problem sein.
    Bin sehr oft nach BKK und SIN geflogen und hatte bisher keinerlei Bedenken.
     
  7. Guest

    Guest Guest

    Gibt es da eigentlich so etwas wie einen "Safety-check" seitens der Star-Alliance, bevor eine Airline in den Kreis aufgenommen wird?

    So etwas wie Mindestanforderungen bei den Wartungen oder Höchstalter der Maschinen oder Training der Piloten?? Würde mich mal interessieren..

    Der Wellensittich
     
  8. Guest

    Guest Guest

    TK Flug

    @DariusTR

    Wie ist der Service on board? Ich habe in anderen Foren gelesen, dass die cabin staff häufig rude (unfreundlich) sind. Manche sind sogar extra unfreundlich, wenn man deutsch spricht. Wie ist Deine Erfahrung?

    Grüße
    JB
     
  9. DariusTR

    DariusTR Platinum Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    0
    also ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Flugbegleiter nicht soooo toll sind. Ich habe alles erlebt, von superfreundlich bis Kasernenton. Letzteren sehr häufig von Deutschland in die Türkei. Der Service war auch nicht mit dem z.B. von Qatar Airways zu vergleichen. Beispielsweise gab es plötzlich keine Speisekarte mehr oder die Suppe wurde weg rationalisiert und das Amenity Kit wurde auf das Minimalistischste reduziert.
    Seit neuestem hat die TK jedoch eine Art Evaluationsprogramm und es soll sich seit dem einiges geändert haben. Meine Angaben sind aber noch auf das Jahr 2004 bezogen.
     
  10. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Die mausern sich sehr schnell - jetzt haben sie sogar ihr Catering an Do&Co
    abgegeben: Joint Venture "Turkish Do&Co" nennt sich das dann und die Börse
    jubelt. Der Deal hat der Aktie einen Schub von 4,5 Prozent auf 47,50 Euro gebracht.
    [​IMG]
    Die Kooperation startet 2007 und bringt dem Restaurant- und Cateringunternehmen
    einen Umsatzschub von 100 Mio. Euro. Do&Co übernimmt die gesamte Catering-
    Ausrüstung des bisherigen Lieferanten Usas und produziert pro Jahr zwölf bis 14 Mio.
    Bordmenüs für Turkish Airlines auf allen Flügen aus der Türkei und für weitere
    30 Fluglinien, z.B. Emirates und Singapore Airlines.
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Also ich bin dieses Jahr schon 2 x mit der TK nach Istanbul geflogen und war jedes Mal sehr zufrieden .

    Die Farben der Inneneinrichtung sind zwar zum Teil etwas gewöhnungsbedürftig , aber der Service war sehr gut .
     
  12. Jojojojoemail

    Jojojojoemail Platinum Member

    Beiträge:
    1.237
    Likes:
    0
    hab mit TK bisher schon reichlich Erfahrung gesammelt; da die halt so ne günstige C-Klasse haben. Allerdings liegt mein letzter Flug auch schon 3/4 Jahr zurück.
    Die neue C-Klasse kenne ich noch nicht. Werde sie aber demnächst kennenlernen. Bis jetzt war ich allerdings immer sehr enttäuscht - sowohl vom Service als auch von der Organisation. Hatten wirklich fast immer nur sehr unfreundliches Personal - Essen miserabel und Chaos am Check-inn Schalter; vor allem in Schulferienzeiten. Da wird dir einfach der Flug gestrichen, die Maschine geändert, plötzlich keine C-Klasse mehr usw. Aber was nimmt man nicht alles in Kauf für ein günstiges C-Ticket; deshalb bin ich schon fast ein Jahr nicht mehr geflogen.
    Wills eben jetzt mal wieder ausprobieren.
    DIE PREISSTRUKTUR ist jedenfalls schon vorbildlich; so gibt es z.B. Ermäßigungen für Senioren und Behinderte (fast einmalig im Flugbereich);
    und oft Partnertarife.
    Das bis jetzt eigene Meilenprogramm (Miles and Smiles) ist auch nicht schlecht; den dortigen Goldstatus erreicht man zimelich schnell - bringt aber nicht viel. Denn Lounge in IST kann ich sowieso benutzen - wenn ich C fliege. Dort ist die Lounge sehr groß - die Computer meist kaputt und das Angebot an Essen sehr dürftig. Kein Vergleich zu anderen Loungen.
    Sicherheitsbedenken habe ich eher nicht. Scheint alles in Ordnung zu gehen; jedenfals gabs noch keine Probleme.

    Also ruhig mal probieren - wie es aussieht hat sich ja bereits einiges zum Positiven gewendet.
     
  13. DariusTR

    DariusTR Platinum Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    0
    Ich kann Jojojojoemails Eindruck nur bestätigen. Ich wurde einmal auf der Strecke STR-IST downgegradet, weil sie einen A340(!) auf dieser Strecke proppevoll mit Economy gestopft haben. Man war ziemlich ratlos am Flughafen, was man dann mit mir machen sollte, da ich ein bestätigtes C-Ticket hatte. Ich bin dann Eco nach IST geflogen. Danach gab es ein langes hin- und her mit der TK. Die üblichen Spielchen mit Verweisen an andere Stellen, also von STR nach DUS, dann wieder zurück ... bis mir der Kragen platzte und ich einen Brief an den CM nach Istanbul geschrieben habe. Und siehe da, plötzlich erhielt ich von der TK aus Berlin ein Schreiben, ich sollte mich in Verbindung mit ihnen setzen. Das ganze zog sich über ein Jahr hin. Trotzdem war man sehr großzügig: Man hat mir ein oneway Business-Ticket nach BKK geschenkt und es sogar möglich gemacht, dass ich einen Platz bekam in einer wirklich total ausgebuchten Maschine !
    Das war schon kundenfreundlich !
     

Diese Seite empfehlen