Neukunden Werbung MASTERCARD

Dieses Thema im Forum "- Mehr Meilen (Payback)" wurde erstellt von Moro-mou, 2. April 2010.

  1. Moro-mou

    Moro-mou Lotse

    Beiträge:
    13
    Likes:
    0
    Hallo,

    habe seit einiger Zeit Neukunden für die Mastercard bei Ebay geworben und so mein Meilenkonto gefüllt... nun wurde die Aktion wegen einer Mitteilung von Lufthansa an Ebay verboten...
    Habe mich selbst an Lufthansa gewandt und nachgefragt, erhielt folgende Antwort:

    vielen Dank für Ihre Anfrage.
    Ihre Auktionen verstoßen gegen unsere Teilnahmebedingungen von Miles & More, so dass wir berechtigt sind, diese löschen zu lassen.

    Wir sind bemüht, sämtliche Auktionen dieser Art zu verfolgen und entsprechend aus ebay löschen zu lassen.

    Mit freundlichen Grüßen



    wo verstoße ich denn gegen die Teilnahmebedingungen?
    ach ja, falls sich Jemand von mir werben lassen möchte, bitte melden, zahle 95Euro Werbeprämie!
     
  2. zardi

    zardi Diamond Member

    Beiträge:
    2.836
    Likes:
    0
    Wie wär's mal mit selber lesen?
     
  3. Sukkot

    Sukkot Diamond Member

    Beiträge:
    2.519
    Likes:
    0
    Man kann recht leicht gegen die AGB von Miles-and-More verstoßen.

    Auch wer sich Miles-and-More-Konten abtreten läßt, diese "betreut", mit Meilen aus Aktionen füllt, also die "wirtschaftliche Verfügungsmacht" über diese Konten hat, verstößt gegen die AGB. :idea:
     
  4. Moro-mou

    Moro-mou Lotse

    Beiträge:
    13
    Likes:
    0
    ich fülle doch aber mein eigenes Konto... also wieso verstoße ich gegen die Regeln?
     
  5. charly250

    charly250 Bronze Member

    Beiträge:
    184
    Likes:
    0
    Naja, unser Kandidat hier hat noch ein paar andere Leichen im Keller.
    Sei froh, dass Lufthansa dich nicht kostenpflichtig abmahnt. Das was du mit dem Verkaufen von Meilen durch Zeitungsabos etc. betreibst, ist ja wohl längst gewerblich und verstößt auch gegen die AGB der Verlage und Lufthansa. Aber das weißt du ja selber :lol:
     
  6. Moro-mou

    Moro-mou Lotse

    Beiträge:
    13
    Likes:
    0
    Meine Frage bezieht sich nach wie vor auf die Mastercard...
    wieso darf ich über Ebay keine Neukunden werben?
    Weil ich 95Euro Prämie zahle oder wie?!
     
  7. charly250

    charly250 Bronze Member

    Beiträge:
    184
    Likes:
    0
    Warum soll man jemandem helfen/Tipps geben/beistehen, der/die das 99 Euro Welt Abo inkl. 15k Meilen bei ebay für 149 Euro verhökert?! :!:
    :arrow:
     
  8. kroeni

    kroeni Co-Pilot

    Beiträge:
    49
    Likes:
    0
    versteuerst du auch schön die Einnahmen, die du über ebay erzielst ?
     
  9. fly4free

    fly4free Gold Member

    Beiträge:
    712
    Likes:
    0
    Klar doch. Soll ich mir wegen der paar Euro, die für jeden ersichtlich sind, eine Steuerprüfung einhandeln.
    Dafür ist mir meine Zeit zu schade.
    Abgesehen davon: versteure ich ja nicht die Einnahmen, sondern nur den Gewinn, wenn ich denn mal einen mache :mrgreen:
     
  10. charly250

    charly250 Bronze Member

    Beiträge:
    184
    Likes:
    0
    2. Eigentor :mrgreen:
     
  11. fly4free

    fly4free Gold Member

    Beiträge:
    712
    Likes:
    0
    :?: :?: :?:
     
  12. hoschmaster

    hoschmaster Co-Pilot

    Beiträge:
    39
    Likes:
    0
    Wenn du nun noch ganz viel Pech hast, dann kommst demnächst nicht mehr in deinen Account mit dem Hinweis, dich bei M&M unter angegebener Telefonnummer zu melden... Damit wärst du nicht der Erste, dem der Account aufgrund dieser Aktivitäten gesperrt würde...

    Ganz egal, ob du nun gegen die AGBs verstösst oder nicht, es missfällt der Lufthansa, und wenn es keine ausserordentliche Kündigung wird (alle Meilen sind sofort futsch) dann eben eine ordentliche mit der Möglichkeit, die Meilen innerhalb von 6 Monaten einzulösen (was dann nur telefonisch geht, da du online keinen Zugriff mehr hast)...
     
  13. zardi

    zardi Diamond Member

    Beiträge:
    2.836
    Likes:
    0
    Heute ist's wieder lustig ... die Frage an sich ist schon klasse.
     
  14. fly4free

    fly4free Gold Member

    Beiträge:
    712
    Likes:
    0
    Sorry, aber da hast was in den falschen Trichter gekriegt. :shock:

    Ich deale auf eBay (ca 50-100 Auktionen/Jahr), versteuere brav meine ERTRÄGE, aber ich deale nicht mit Meilen oder Tickets.
    Da sollen sich Andere die Finger dran verbrennen und es gibt ganz andere legale Möglichkeiten für einen guten Gain,
    zumal wenn dein Arbeitgeber trotz mehrfachem Hinweis nicht an den Meilen interessiert ist.

    Es ging in meiner Antwort um die Steuerfrage und anhand meiner Antwort siehst du ja auch schon meine Risikobereitschaft... :oops:
     
  15. hoschmaster

    hoschmaster Co-Pilot

    Beiträge:
    39
    Likes:
    0
    Is klar, dass du nicht mit Meilen oder Ticket dealst, das wär ja gleich ganz blöde...

    Was ich sagen wollte ist einfach, dass dich die LH ganz einfach ohne Angabe von Gründen und auch ohne Verstoss gegen die AGB ordentlich kündigen darf (mit einer Frist von 6 Monaten)... Denen ist es dabei vollkommen egal, ob du deine Erträge versteuerst oder nicht...

    Ich persönlich habe nichts dagegen, im Gegenteil, ist je am Ende für beide Seiten (Werber und Geworbener) von Vorteil ... Aber das sieht die LH leider nicht so...
     
  16. A381

    A381 Gold Member

    Beiträge:
    642
    Likes:
    3
    Ist das armselig.... :twisted:

    Schade das dich M&M nicht rausgeworfen hat... bzw. noch nicht!
     
  17. gymer

    gymer Bronze Member

    Beiträge:
    119
    Likes:
    0
    Ich bin zwar kein Jurist, aber meine Meinung dazu ist die folgende. Schon dass du den Neukunden der Mastercard die Grundgebühr (95 Euro) erstattest, stört die LH bestimmt. Die Grundgebühr hat nicht nur wirtschaftliche Gründe, sondern soll zusätzlich Kunden abschrecken, die gewisse Einkünfte bzw. Vermögenswerte nicht vorweisen können. Du dagegen holst Leute, die nur schnell Meilen abgreifen und die Karte möglicherweise nie einsetzen werden. Zwar gibt es genau zu diesem Vorfall vielleicht keinen Punkt in den AGBs, diese sind aber so schwammig formuliert, dass man dich auch so rausschmeißen könnte :roll:
    Mein Fazit: Sei froh, dass du nicht abgemahnt wurdest oder dir die Meilen nicht gelöscht wurden. :!:
     

Diese Seite empfehlen