PartnerPlusBenefit

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von Taenzer, 12. September 2006.

  1. Taenzer

    Taenzer Bronze Member

    Beiträge:
    121
    Likes:
    0
    Hi,

    wer kennt das PartnerPlusBenefit und welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht. :shock:
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Worüber bist Du denn "geschockt"???
     
  3. Meilensucher

    Meilensucher Platinum Member

    Beiträge:
    1.025
    Likes:
    0
    PPB ist aus meiner Sicht eine gute Sache. Die Firma bekommt neben einem selber noch Punkte, die man umwandeln kann. Der Vorteil ist, das alle Firmenangestellten in einem Firmenkonto zusammengefasst werden. So kommt schon etwas zusammen. Die Verfügbarkeit von Upgradeprämien ist ganz gut, es sind noch andere Kontigente als von Miles & More. :)
     
  4. Taenzer

    Taenzer Bronze Member

    Beiträge:
    121
    Likes:
    0
    Hi,

    miles-and-points ich bin nicht "geschockt" die Meilen werden nur sehr selten gutgeschrieben bei Eco. :(
     
  5. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    :shock: = : shock :
    deshalb hab ich gefragt
     
  6. Freddi48

    Freddi48 Bronze Member

    Beiträge:
    111
    Likes:
    0
    Hallo,
    ich habe bis jetzt nur gute Erfahrungen damit gemacht. Zur Zeit haben wir über 70.000 Punkte auf dem Konto. Damit habe ich schon so manchen innerdeutschen Flug gebucht. Das einzige ist das Steuern und Gebühren hinzukommen. So habe ich heute 2 Flüge nach München gebucht. Die Kosten betrugen ca. 140,-- EURo für beide.

    Soviel ich weiß (macht sonst immer meine Sekretärin) muss man die geflogenen Flüge selbst eingeben oder anmelden anhand der Bordkarten oder Passeger Receipts. Ich werden aber morgen noch mal nachfragen.

    Gruß

    Fred
     
  7. insel

    insel Gold Member

    Beiträge:
    654
    Likes:
    0
    Moin Freddi48,

    70.000 punkte sind ja zum Glück noch überschaubar, am einfachsten ist folgendes Prinzip:
    1) Einloggen bei PPB
    2) alle Kreditkarten die zum Bezahlen der Tickets benutzt werden im System hinterlegen (Name der Card u. Nr.)
    Im Anschluss werden im übernächtsten Monat die Flüge automatisch in deinem Konto gutgeschrieben
    Sollten einmal Flüge fehlen, können diese manuell unter "Eingabe Ticket" nachgetragen werden (Aufpassen, es gibt eine Maske für etix und für Papier-Ticket), die manuelle Eingabe dauert bis zur Erfassung im Kontoauszug leider bis zu 12 Wochen.

    gruß insel
     
  8. Meilensucher

    Meilensucher Platinum Member

    Beiträge:
    1.025
    Likes:
    0
    Eco Tickets werden auch gutgeschrieben, nur die Billigtarife nicht, L und T, vielleicht auch noch eine weitere. Durch die Registrierung der Kreditkarte geht das automatische gutschreiben auch sehr bequem und zuverlässig.
    Es gibt auch hin und wieder Sonderaktionen, die dann zusätzlich Punkte bringen. Ich sage: einfach mitlaufen lassen, es tut nicht weh und bringt vielleicht den einen oder anderne Freiflug bzw. Upgrade.
     
  9. Freddi48

    Freddi48 Bronze Member

    Beiträge:
    111
    Likes:
    0
    @insel

    Danke,
    das macht das blöde Fragen bei meiner Sekretärin überflüssig. Bin wieder was schlauer geworden :D
     
  10. Taenzer

    Taenzer Bronze Member

    Beiträge:
    121
    Likes:
    0
    Hi,

    auch ich bedanke mich für die guten Hinweise :)
     
  11. insel

    insel Gold Member

    Beiträge:
    654
    Likes:
    0
    Gerne, sollten zum Programm noch Fragen vorhanden sein, einfach stellen und gemeinsam klären, musste mich persönlich mit (fast) allen Problemen zum PPB schon Beschäftigen, öfters werden FLÜGE leider nicht erfasst, insbesondere von SIA und SWISS.
    Bei der anschließenden Vorgehensweise mit dem Callcenter, gebe ich gerne entsprechende Tipps.

    gruß insel
     
  12. Meilensucher

    Meilensucher Platinum Member

    Beiträge:
    1.025
    Likes:
    0
    Ich hatte hin und wieder Probleme, wenn Flüge umgebucht wurden und auf einmal neue Ticketnummern bekommen haben. Aber ich fand, das die Mitarbeiter immer freundlich, zuvorkommend und kulant waren.
     
  13. insel

    insel Gold Member

    Beiträge:
    654
    Likes:
    0
    Das Team bei PPB ist in der Regel immer sehr freundlich und kompetent, bei Umbuchungen kommt es manchmal vor, das der eigentliche Flug storniert wird, im Anschluss neue Flüge eingebucht werden, daher auch eine neue Ticketnummer.

    gruß insel
     
  14. Meilensucher

    Meilensucher Platinum Member

    Beiträge:
    1.025
    Likes:
    0
    Hallo Insel,

    das habe ich auch gemerkt und nach dem Lernen, weiß ich auch in der Zukunft Bescheid. Auf jedenfall war die Mitarbeiterin immer hilfsbereit und rufte auch zurück. Gut ist, dass sich dort der PPB anscheinend immer eine Person um einen Vorgang kümmert und man nicht immer wieder mit anderen Leuten zu tun hat.
     
  15. insel

    insel Gold Member

    Beiträge:
    654
    Likes:
    0
    moin Meilensucher,

    das ein einzelner Agent ein Anliegen weiterhin persönlich Bearbeitet, ist immer von großem Vorteil, ein Nachteil bei umfangreichen Rückfragen, sowie Reklamationen, das hier immer die zuständige Kompetenzstelle in Berlin kontaktiert werden muss.
    Dieses Vorgehen kann im Schlafphasenrythmus, manchmal mehrere Wochen dauern, einzige Hoffnung, eine Antwort kommt immer.

    gruß insel
     
  16. Meilensucher

    Meilensucher Platinum Member

    Beiträge:
    1.025
    Likes:
    0
    Tja Insel, das stimmt. Vielfach heißt es: das müssen wir nachfragen, aber wenigstens wird es nicht vergessen... :wink:
     
  17. Danid

    Danid Gold Member

    Beiträge:
    528
    Likes:
    0
    Gut ist an PPP auch, dass one-way-flüge ohne Aufpreis gebucht werden können im ggs. zu M&M-Prämienflügen.
     
  18. Sirius

    Sirius Bronze Member

    Beiträge:
    183
    Likes:
    1
    Wir machen beim PPB seit mehreren Jahren mit.
    Zuerst haben wir die Tickets per Hand eingegeben, aber nun läuft es über die Kreditkarte (Gutschrift geht viel schneller)

    Aber: Mir wurde beim letzten Versuch ein Upgrade zu bekommen mitgeteilt, das dies über den "M& M Topf" kommt, und derzeit alles augeschöpft ist.
    Über die Warteliste wurde nur der Rückflug bestätigt. Für den Hinflug ging das Upgrade nur am Schalter aber nur über "normale" Meilen bzw. eVoucher.
    Also dürfte alles in einen Topf geworfen werden
     
  19. Meilensucher

    Meilensucher Platinum Member

    Beiträge:
    1.025
    Likes:
    0
    Hallo Sirius,

    dass ist interessant, denn man hat mir gesagt, dass es zwei verschiedene Töpfe sind. Ich hatte mal ein Upgrade über M&M und wollte dass man das über PPB übernimmt, da hieß es, das geht nicht, weil es zwei völlig verschiedene Listen sind und man auch keinen Zugriff hat. Die Kontigente sind auch anders. :?
     

Diese Seite empfehlen