Pauschbeträge für Verpflegungsmehraufwendungen 2013

Dieses Thema im Forum "Alle Alles" wurde erstellt von schmittg_de, 21. Dezember 2012.

  1. schmittg_de

    schmittg_de Pilot

    Beiträge:
    56
    Likes:
    0
    Seit dieser Woche sind die neuen Spesensätze für 2013 online und ich bin doch etwas verwundert über manche Veränderung gegenüber 2012.
    Bei Anwesenheitsdauer von 24 Stunden:

    z.B. Norwegen 2012 € 72,- -> neu 2013 € 64,-
    Österreich 2012 € 36,--> neu 2013 € 29,-
    Finnland 2012 € 45,--> neu 2013 € 39,-
    Belgien 2012 € 42,- --> neu 2012 € 41

    Mich würde mal interessieren, wie man solche Sätze berechnet. DIese Kürzungen sind für mich nicht nachvollziehbar, denn ich kann mir kaum vorstellen, daß die Preise in diesen Ländern für Essen in Restaurants im Vergleich zum Vorjahr gefallen sind.
    Gerade wenn man das Beispiel Norwegen anschaut, die Norwegische Krone ist im Jahr 2012 im Vergleich zum Euro etwa 10 % teurer geworden, aber trotzdem kürzt man den Spesensatz. :shock:
     
  2. birgitundhorst

    birgitundhorst Bronze Member

    Beiträge:
    175
    Likes:
    0
    Das stimmt, aber auch die von 2011 bis 2012 /12 herausgegebenen Tarife waren schlecht recherchiert. Rumänien 2012 war im Hinterland höher bewertet als Bukarest. Nur als Bsp. Ich vermute, man legt die Kaufkraft zu Grunde, jedoch ist die eines Germanens in Norwegen etwas reduzierter als in Albanien.

    Danke für das Thema, werde dran bleiben. B
     
  3. Snappy

    Snappy Silver Member

    Beiträge:
    290
    Likes:
    0
    Auch wenn es vor Ort nicht billiger geworden ist... braucht jemand in Norwegen ernsthaft 64 Euro _zusätzlich_ pro Tag für die Verpflegung im Vergleich zu dem was er zu Hause fürs Essen zahlt? Kann ich mir kaum vorstellen... ich war jetzt schon mehrfach in Norwegen und habe ich dort pro Tag wohl nie mehr als 20-30 Euro dafür ausgegeben, was etwa 10-15 Euro Aufpreis im Vergleich zum Preis in Deutschland entspricht. Sprich ich hätte ich immer noch 50 Euro steuerfreien Hinzuverdienst.
     
  4. schmittg_de

    schmittg_de Pilot

    Beiträge:
    56
    Likes:
    0
    mit 20 - 30 Euro komme ich in Norwegen nicht weit, da muss man meiner Meinung nach schon bei Mc D***ds essen gehen. Und selbst dann wird es knapp. Ein Bic-Mac Menu kostet aktuell NOK 105 (€ 14,30)

    Ich war Anfang November in Oslo.
    20 % der Spesenpauschale werden als Frühstück abgezogen. Sind schon mal € 12,80 weg. Und abends in ein Restaurant, sagen wir ein normales Steakhaus: Vorspeise lassen wir mal weg. Kleines Pfeffersteak in einer Steakhaus-Kette (Jensens Biffhus) 200 g kostet NOK 309,- (€ 42,-) ein Bier dazu NOK 67 (€ 10,30). Macht gesamt € 65,10. Und dann noch einen kleinen Imbiss mit einer Cola in der Mittagspause und ich bin schon bei weit über € 80 Euro.

    Im Vergleich zur Verpflegung in Deutschland geht es dann gerade so aus, aber dann muss ich mich schon einschränken, denn in Deutschland würde ich 2 - 3 Bier bestellen. :cry:
     
  5. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Will nix durcheinanderbringen , aber Lunch im Robinson Bangrak 45 BHT plus 1 Pepsi zu 15 BHT ergeben 60 BHT , ergo ca 1,5 Oiro . War insgesamt 3 x in Norwegen , einmal davon in Tromso . Mein Gott was war das furchtbar .
     
  6. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Will aber hier nix durcheinanderbringen
     
  7. Guest

    Guest Guest


    Du bist ein ein echtes Sparbrötchen! Für 45 THB sitzt Du aber auch bei den Ratten und Kakerlaken im Rinnstein und speist von schmierigen Plastetellern. Guten Appetit.

    Auf Phuket in einem mittelpreisigen Restaurant zahlt man für einen Hummer 2.800 ++ plus Trinkgeld. Also etwa 80 EUR. Gestern in einem Imbiss in Berlin (KaDeWe) einen Hummer zu 29,90 EUR gegessen.
    Am teuersten also in Thailand, dann kommt Norwegen und dann Berlin.


    Unser aller Freund SkywalkerLAX hat heute Abend Jägermeister und Tequila in einer kleinen Bar (kein Puff, keine Animation, keine Massagen) in Bangkok getrunken. Stückpreis 200 THB. Er hat zwar nicht gezahlt, aber es kostet dort soviel.
     
  8. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8

Diese Seite empfehlen