Payback und Happy Digits

Dieses Thema im Forum "- Mehr Meilen (Payback)" wurde erstellt von Kalle_Wirsch, 21. Februar 2007.

  1. Kalle_Wirsch

    Kalle_Wirsch Bronze Member

    Beiträge:
    102
    Likes:
    0
    Vorab möchte ich mich schon mal entschuldigen, falls meine Fragen irgendwo in diesem überaus hilfreichen Forum schon mal gestellt wurden!

    1. Kann ich die Paybackpunkte meiner Freundin auf mein Konto
    übertragen lassen?

    2. Gibt es eine Möglichkeit, meine Happy-Digits in Meilen umzurubeln?

    Schon mal Danke im Voraus!
     
  2. raustral

    raustral Platinum Member

    Beiträge:
    1.796
    Likes:
    0
    Es gibt nach meinem Kenntnisstand weder die Möglichkeit, Payback-Punkte zu übertragen, noch Happy-Digits in Meilen umzurubeln. :cry:
     
  3. FlyFuxx

    FlyFuxx Lotse

    Beiträge:
    23
    Likes:
    0
    Hallo,

    1. Paybackpunkte können nicht übertragen werden. Geht nur wenn man Paybackkonten zusammenlegt und dann zusammen (Haupt- und Partnerkarte ) sammelt. So habe ich es gerade erst gemacht. Die alten Konten werden dann gelöscht.

    2. HD kann man nicht umwandeln.

    Gruß
    Sascha
     
  4. FlyFuxx

    FlyFuxx Lotse

    Beiträge:
    23
    Likes:
    0
    Kontenzusammenlegung

    Hallo,

    wie im letzten Posting angesprochen habe ich jetzt die Konten zusammenlegen lassen. Von meiner Seite aus habe ich eine kurze Mail an Payback geschickt und die Zusammenlegung beantragt. Klappte alles problemlos. Mir wurde dann mitgeteilt, meine Freundin sollte sich dann nochmal persönlich melden und die Zusammenlegung beantragen. Die Dame hat es gleich am Telefon erledigt und die Konten waren zusammengelegt.
    Jetzt können wir zusammen mit Haupt- und Partnerkarte Payback-Punkte sammeln und dann in Meilen umtauschen. :D Die ersten 3.300 sind schon umgewandelt. Dauer der Umwandlung = 1 Tag. :D

    Einen schönen Tag noch
    Sascha
     
  5. rolexplatin

    rolexplatin Bronze Member

    Beiträge:
    122
    Likes:
    0
    umwandlung payback in M&M

    Umwandlung Payback in M&M!!!!

    Aussage von Payback gestern Abend! Aus technischen Gründen Momentan nicht möglich!

    Tolle Aussage! Hat jemand von Euch eine ähnliche Aussage bekommen?

    Gruss
     
  6. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Re: umwandlung payback in M&M

    Nö.
    Und die Umwandlung von Payback-Punkten funktioniert auch (wieder):

    °Payback ---> M&M-Meilen (klick; 26.05., 13 Uhr)
     
  7. rolexplatin

    rolexplatin Bronze Member

    Beiträge:
    122
    Likes:
    0
    Re: umwandlung payback in M&M

    Habe es gerade noch mal probiert und obwohl ich Payback gebeten habe meine Nummer aus dem alten Accout zu loeschen kommt nur das http://img291.imageshack.us/img291/4483/bild1lr7.png
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Dann mußt Du wohl am Dienstag noch einmal dort anrufen und fragen, was da passiert ist. Hast Du denn mal probiert, ob die alte Nummer noch hinterkegt ist? Dann überweise die Punkte doch einfach dorthin. Welchen Sinn es machen soll, die M&M-Nummern bei Payback auszutauschen, erschließt sich mir ja irgendwie immer noch nicht richtig - aber das kann ja jeder machen, wie er will. Ich drück Dir die Daumen, daß es mit der Übertragung klappt.
     
  9. saftschupser

    saftschupser Platinum Member

    Beiträge:
    1.682
    Likes:
    0
    Kann es sein, dass Du vorher mit dem alten Account bereits die nun angegeben M&M benutzt hast ?
    Wenn ja, kommt automatisch dieser Hinweis.
    Payback will so verhindern, dass Du von Deinem Konto an verschiedene M&M Nummern Punkte umrubelst.
     
  10. bogart

    bogart Silver Member

    Beiträge:
    402
    Likes:
    0
    Eher andersrum : Es sollen nicht mehrere Paybackkarten auf ein MM-Konto umgerubelt werden. Mehrere MM-Konten mit einer Karte geht nach meiner Erfahrung.
     
  11. rolexplatin

    rolexplatin Bronze Member

    Beiträge:
    122
    Likes:
    0
    Ich habe jetzt mein altes Konto bei Payback gecheckt und dort war Miles and More auch deaktiviert. Neues Paybackkonto auch deaktiviert gewesen. Bei dem Neuen Konto (Payback) konnte ich die M&M Nummer wie gesagt nicht eintragen, angeblich weil die Nummer schon genutzt wird! Falsch! Wurde sie nicht. Jetzt habe ich das gleiche bei dem alten Konto gemacht und dort nimmt es die M&M Nummer!

    Warum ist mir egal, aber wie bekomme ich es dort wieder raus? Sagt mir immer wenn ich die M&M NUmmer loesche, dass ich sie erst Deaktivieren soll, die M&M Funktion.

    Anrufen??

    Dank Euch
     
  12. katzerl

    katzerl Platinum Member

    Beiträge:
    1.309
    Likes:
    0
    Eingelöste Punkte: 1.000 °P
    Erhaltene Meilen: 1.000 Prämienmeilen

    Miles & More Kartennummer: xxxxxxxxxxx
    Neuer Punktestand: xxxx °P
    also ich habs grad mal versucht, bei mir funktioniert alles wie immer mit dem meilen einlösen
     
  13. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Dann deaktiviere sie doch erst einmal, bevor Du eine neue eingibst.
    Vielleicht hilft es ja, wenn Du das tust, was von Dir "gefordert" wird?
     
  14. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Jetzt habe ich mal etwas herumgespielt und - Dank Eurer Fragen
    zu diesem "Problem" (das ich eigentlich nicht als solches empfunden
    hatte) - festgestellt, daß man tatsächlich mindestens 6 verschiedene
    Payback-Karten problemlos mit einer einzigen M&M-Karte verknüpfen
    kann. In diesem Sinne: Danke für's wiederholte Nachfragen. 8) 8) 8)
     
  15. Michi27

    Michi27 Bronze Member

    Beiträge:
    169
    Likes:
    0
    Sorry, falls meine Frage hier falsch plaziert sein sollte, oder vielleicht schon anderswo mal gestellt wurde - ist es korrekt, daß OBI Ende Juni 07 seine Partnerschaft mit Paypack beendet ?
     
  16. Guest

    Guest Guest

    Habe ich im Geizhalsforum auch schon gelesen, aber ich weiß nicht, ob für "Ersatz" gesorgt wird. Hornbach wär gut, die nehmen auch Visa :mrgreen: :roll:
     
  17. ftler

    ftler Silver Member

    Beiträge:
    303
    Likes:
    0
    Hi,

    kann ich von meinem Payback Konto aus auch Punkte auf das Miles & More Konto meiner Freundin übertragen? Hat da schon jemand Erfahrung mit. Ich habe schon nach geschaut und kann die Nummer die im Profil eingetragen ist ändern aber klappt das dann auch?
     
  18. benpop

    benpop Silver Member

    Beiträge:
    447
    Likes:
    0
    ja funktioniert
     
  19. ftler

    ftler Silver Member

    Beiträge:
    303
    Likes:
    0
    Da bin ich ja beruhigt habe das nämlich schon gemacht und die Punkte sind noch nicht gutgeschrieben worden. Obwohl mein Bruder zur gleichen Zeit von seinem Payback Konto aus 18.000 Meilen auf sein Miles and More Konto übetragen hat (Freitag) und die sind schon da. Hat nur einen Tag gedauert. Bei meiner Transaktion (41.000) Punkte ist es halt noch nicht da. Ich würde mich ja auch nicht wundern, da es ja normalerweise mindestens mal 3 Tage dauert bis die Punkte bei Miles & More gutgeschrieben werden aber dass die anderen Punkte soooo schnell angekommen sind hat mich schon etwas verwundert :-/
     
  20. ftler

    ftler Silver Member

    Beiträge:
    303
    Likes:
    0
    Mmh immer noch keine Meilen auf dem Konto. Weiß jemand von Euch, ob die bei M & M auch tagsüberkontinuierlich buchen d.h. dass man wenn man um z.B. nachmittags noch einmal auf sein Konto schaut noch einen neuen Stand sehen könnte?
     

Diese Seite empfehlen