PINGPONG nach MADRID

Dieses Thema im Forum "Swiss" wurde erstellt von feldkaiser, 10. September 2008.

  1. feldkaiser

    feldkaiser Bronze Member

    Beiträge:
    208
    Likes:
    0
    Weiss vielliecht jemand (Singha :) ) ob ein ping-pong nach madrid praktikabel ist?

    Danke.
     
  2. Singha

    Singha Gold Member

    Beiträge:
    737
    Likes:
    2
    :D Muss gerade grinsen, ausgerechnet ich werde nach PingPong Madrid gefragt. Habe im gegensatz zu anderen meistens in Spanien das Pech gehabt, an einer Außenposition anzukommen. Sowohl in Barcelona als auch Madrid war das immer knapp, hat aber stets geklappt.
    Aber meistens wird wohl doch angedockt, da ist das natürlich kein Problem.

    Versuchs doch einfach mal, oder noch besser: ein schönes WE in Madrid.

    Habe übrigens zwischenzeitlich die Requali mit 130000 doch ziemlich locker gemacht. Dauert jetzt bis 03/2012 :D
    Trotzdem wird es den einen oder anderen Ping Pong ab Basel wieder geben, Meilen brauche ich halt immer, gg
    Was übrigens ganz gut und günstig ist momentan : Überkreuzbuchungen nach Prag, günstig und bringen 10000 Meilen.
     
  3. feldkaiser

    feldkaiser Bronze Member

    Beiträge:
    208
    Likes:
    0
    @ Singha

    Danke für die Antwort. DU bist der Experte fir Ping-Pong!

    Ich wollte überkreuz nach Madrid fliegen (ab Frankfurt, nicht ab Basel) und das ist günstiger als Prag.

    Ich berichte, nochmal danke für die Einschätzung.
     
  4. stubenhocker

    stubenhocker Bronze Member

    Beiträge:
    116
    Likes:
    0
    Hallo !
    Da es jetzt aktueller denn je ist ; ein Frage. Reichen 40-45 Minuten Umsteigezeit in Madrid aus, um mit dem ankommenden LX Flieger gleich wieder zurück nach
    zürich zu fliegen ?
     
  5. Danix

    Danix Silver Member

    Beiträge:
    300
    Likes:
    0
    Gem den Vorrednern geht das ja,selbst bei einer Aussenposition in Madrid. Ich selbst bin allerdings schon lange nicht mehr an einer Aussenposition angekommen in MAD (Flug von/nach ZRH). Allerdings ist der Weg in die Stadt mit der U-Bahn ja sehr gut erschlossen und so würd ich schauen, dass mir in Madrid genügend Zeit bleibt, zwischen Hin- und Rückflug noch ein Paar Tapas zu verspeisen und eine Sangria zu trinken. :mrgreen: Gibt dann schon ein wenig Urlaubsstimmung, zB:

    LX 1177 10:55 STR - 11:45 ZRH
    LX 2026 12:25 ZRH - 14:40 MAD

    LX 2033 19:40 MAD - 21:55 ZRH
    LX 1178 22:40 ZRH - 23:20 STR

    Viel Spass :lol:
     
  6. FlyingFreak

    FlyingFreak Gold Member

    Beiträge:
    681
    Likes:
    1
    Also in BCN sollte es eigentlich keine Probleme geben da dort die MCT von LX zu LX 45min beträgt, was auch der Dauer zwischen Ankunft und Abflug entspricht. Ansonsten würde ich das ganze im Reisebüro auf ein Ticket buchen lassen, so das es bei einer Verspätung nicht deine Schuld ist.
     
  7. feldkaiser

    feldkaiser Bronze Member

    Beiträge:
    208
    Likes:
    0
    ich bin im letzten Jahr mehrnals geflogen, es hat auch für den Loungebsuch gereicht.
     
  8. Singha

    Singha Gold Member

    Beiträge:
    737
    Likes:
    2
    Hallo
    Kann mich da nur anschliessen.
    Habe letztes Jahr Madrid auch per Ping Pong gemacht...klappt meistens sogar mit nem gemütlichen Rijoa in der Lounge

    Barcelona...habe das schon ein paar mal gepostet, ist zumindest mir immer zu riskant gewesen, aber andere haben da ja mehr Glück :lol:
    Wenn mal wieder ne Requali ansteht, kann man diese Routing ja mal wieder bei Bedarf versuchen, momentan ist mehr abfliegen angesagt.
     
  9. Reifel

    Reifel Gold Member

    Beiträge:
    799
    Likes:
    0
    Zumindest mit dem neuen Terminal sollte BCN ja kein Problem sein, sofern zuvor online eingecheckt wurde. Man kommt ja direkt im Terminal an und muss nur nochmal zum Gate laufen (bei Busboarding), noch einfacher mit Gangway, dann muss man sich einfach hinsetzen und wieder einsteigen. Sicherheitskontrolle gibt es nicht.
     
  10. FlyingFreak

    FlyingFreak Gold Member

    Beiträge:
    681
    Likes:
    1
    Nochmal zurück zu Madrid: Ich war gestern dort, PingPong sollte kein Problem sein. Die LX-Flieger kommen so an das man einfach zum Gate raummarschiert und dann im Abflugbereich ist. Bei uns hatte sich schon eine Schlange für den Rückflug gebildet, für einen PP hätte man sich einfach wieder angestellt. Vorrausgesetzt man hat die Boardkarte schon, ohne das ist ein PP aber auch glatter Selbstmord. Im Grunde ist alles so wie in MUC T2, wenn man am Finger ankommt.
     
  11. Eagle_Eye

    Eagle_Eye Platinum Member

    Beiträge:
    1.220
    Likes:
    0
    ein sehr guter, sicherer ping-pong ist der "mittagsflug" von zrh nach mxp. alles außenposition - keine hetze.

    greetz jhh
     
  12. tristarfreak

    tristarfreak Gold Member

    Beiträge:
    655
    Likes:
    59
    Dafür taugt die Lounge in MXP nicht viel. So hat alles sein für und wieder. Dann schon lieber morgens hin, abends zurück und mit dem Zug (incl. PM) in die Stadt.
    Wäre meine Empfehlung bei MXP.
     

Diese Seite empfehlen