Plasma TV transportieren?

Dieses Thema im Forum "Alle Alles" wurde erstellt von vielfliegercgn, 5. November 2009.

  1. vielfliegercgn

    vielfliegercgn Platinum Member

    Beiträge:
    2.278
    Likes:
    0
    Hallo mal eine Frage an die Experten: Kann man einen Plasma TV so ca 200km (stehend natürlich) im auto transportieren ohne das er wahrscheinlich kaputt geht? im wagen ist genug platz, der kann da schon senkrecht stehen und festgemacht werden. die frage ist nur ob durch die erschütterungen auf immerhin 200km mit schäden zu rechnen ist. man hört ja immer das die so transportanfällig sind?!?!? andererseits - wie kriegt die spedition das hin - die müssten ja die gleiche strecke fahren!?
     
  2. Mr.Radar

    Mr.Radar Gold Member

    Beiträge:
    654
    Likes:
    0
    hm, optimal wär natürlich, du hättest die verpackung noch. Ansonsten, wenn du auf nummer sicher gehen willst, während des transports erschütterungsarm lagern, z.b. in nem karton mit so styroporflocken o.ä.
     
  3. vielfliegercgn

    vielfliegercgn Platinum Member

    Beiträge:
    2.278
    Likes:
    0
    naja es wäre schon in der orginalverpackung....
     
  4. headpro81

    headpro81 Platinum Member

    Beiträge:
    1.508
    Likes:
    0
    dann sollte eigentlich nichts fehlen....
     
  5. Peruaner

    Peruaner Diamond Member

    Beiträge:
    9.075
    Likes:
    0
    Wenn er in der Orginalverpackung ist, dann sollte das kein Problem sein.
    Er ist ja bestimmt stabilisiert, also im Karton
     
  6. NCC1701DATA

    NCC1701DATA Platinum Member

    Beiträge:
    1.583
    Likes:
    0
    In der Originalverpackung habe ich einen Plasma-TV sogar schon liegend im Kombi auf der A2 250 km mit Vollgas transportiert. Ist auch nix passiert. Wobei ich natürlich für diese Aussage in anderen Fällen keine haftung übernehme...
    :mrgreen:
     
  7. Guest

    Guest Guest

    Wenn du die Originalverpackung noch hast, das Paket auch gut sicherst und du natürlich auch keinen Unfall baust - dürfte das gute Stück den Transport sicher unbeschadet überstehen. Ein einmaliges umkippen kann zwar schon das Aus bedeuten - aber dessen bist du dir ja bewusst.

    Einen Plasma 250km im liegen zu transportieren ist allerdings wenig intelligent. Kaum zu glauben, dass der Fernseher das überstanden haben soll.
     
  8. Benny1807

    Benny1807 Silver Member

    Beiträge:
    454
    Likes:
    0
    Die Spedition fährt denn ja auch durch die halbe Welt also wieso sollte es da ein Problem geben..
     
  9. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Flach liegend? Bei uns haben sie die Teile hochkant angeliefert.
     
  10. NCC1701DATA

    NCC1701DATA Platinum Member

    Beiträge:
    1.583
    Likes:
    0
    Wenig intelligent ist alleine nicht zu glauben, dass das geht. Ergo bist Du wenig intelligent.
     
  11. Benny1807

    Benny1807 Silver Member

    Beiträge:
    454
    Likes:
    0
    Nee, die Antwort bezieht sich auf die Ausgangsfrage. Wo soll das Problem dabei sein?
     
  12. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Welches "Problem"?
     
  13. Benny1807

    Benny1807 Silver Member

    Beiträge:
    454
    Likes:
    0
    Stellst du dich eigentlich nur so doof oder bist du tatsächlich so? Dass du jedes dritte Wort in Anführungszeichen setzt macht dich übrigens auch nicht wichtiger
     
  14. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Nö, ich kann beim besten Willen kein Problem (und auch kein "Problem")
    entdecken, wenn die Teile hochkant transportiert werden. Wieso auch?
    Wenn's dann noch in der (Original-)Verpackung geschieht, sowieso nicht.
     
  15. Benny1807

    Benny1807 Silver Member

    Beiträge:
    454
    Likes:
    0
    Gut, ich kann nämlich auch kein "Problem" erkennen. Daher erneut meine (evtl. rhetorische) Frage:

    => Wo soll das Problem dabei sein?
     
  16. cisueno

    cisueno Bronze Member

    Beiträge:
    137
    Likes:
    0
    Auch wenns deiner Meinung nach wenig intelligent ist, ab gewissen Größen passt ein TV nicht mehr stehend in ein normales KFZ. 1200km über teilweise unschöne Straßen in einem sportlich ausgelegten Vehikel haben den TV nicht gestört, genausowenig wie ein etwas holpriger Flug ein anderes Exemplar.
     
  17. EmoHunter

    EmoHunter Diamond Member

    Beiträge:
    2.580
    Likes:
    0
    Im Flugzeug würde ich ihm nicht aufgeben kann böse enden...
     
  18. Mr.Radar

    Mr.Radar Gold Member

    Beiträge:
    654
    Likes:
    0
    die lassen dich doch damit garnicht rein, weil er größer als die max. cabin luggage-größe ist - außerdem, wo willst du ihn denn aufgeben; bei der FA?! :mrgreen:
     
  19. EmoHunter

    EmoHunter Diamond Member

    Beiträge:
    2.580
    Likes:
    0
    Sperr Gepäck
     
  20. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0

Diese Seite empfehlen