Prämienflug-Routingfrage

Dieses Thema im Forum "Besser Buchen" wurde erstellt von dubliner, 13. Januar 2008.

  1. dubliner

    dubliner Co-Pilot

    Beiträge:
    26
    Likes:
    0
    Hallo, bin zwar schon einige Zeit hier, jedoch eher ein "Mitleser" und möchte mich an dieser Stelle für die tollen Tipps und Meinungen bedanken.
    Nun zu meinem eigentlichen Problem, bei dem ich einfach nicht mehr weiter komme:
    Ich möchte im Sept. einen Prämienflug in Buissness nach IAD wahrnehmen. Laut M+M-Tool und ANA-Tool sind entsprechende Flüge von FRA bzw. MUN oder auch ZRH verfügbar.
    Da ich die letzten Jahre mit einem "normalen" Ticket immer vom Luxemburg nach USA geflogen bin, meist mit routing über FRA oder LHR, möchte ich das diesmal auch gerne wieder machen.

    Nun die eigentliche Frage:
    Ist es prinzipiell Möglich im Rahmen des Prämientickets (verfügbarkeit vorraus gesetzt) von LUX nach IAD zu fliegen, mit routing über FRA bzw. MUC (im Notfall auch über LHR). Also quasi, von LUX als Zubringer. Dieser Flug kann auch ruhig Eco sein. Gibt es so etwas vielleicht als Codeshare-Flug der LH oder mit LG?
    Das ANA-Tools hilft hier nicht weiter, da LUX irgendwie nicht erkannt wird.
    Das M+M-Tools bringt überhaupt nichts, und z.B. beim Rückflug LAX-LUX werde ich immer über ZRH geroutet und nicht über FRA od. MUC.

    Wäre nett wenn mir jemand weiterhelfen könnte.

    eine schönen Sonntag wünscht
    dubliner
     
  2. AntonBauer

    AntonBauer Diamond Member

    Beiträge:
    2.777
    Likes:
    0
    Klar geht das. Aber warum rufst du nicht einfach bei der Hotline an, denn da können noch mehr Flüge abgefragt werden.

    Ach so: 2 Regionen: 3 Segmente. Also würde z.B. auch gehen: Luxemburg -> Warschau, Warschau -> Chicago, Chicago -> Washington.

    Nicht, dass ich das empfehlen würde, aber nur der Theorie halber.

    Und nix Eco: Wenn du 90.000 Meilen zahlst, ist alles C, sofern Plätze vorhanden.

    Mehr Segmente bedeuten halt nur mehr Extragebühren und Stress.
     
  3. dubliner

    dubliner Co-Pilot

    Beiträge:
    26
    Likes:
    0
    Vielen Dank für die Auskunft.
    Nun ja, da die Flugdaten noch nicht endgültig feststehen, dachte ich, dass es im Moment nicht so viel Sinn macht die Hotline anrufen. Mir ging es auch mehr um die Möglichkeit von lux über fra bzw. muc nach usa zu fliegen.

    cooles routing, wäre ich nie auf die Idee gekommen, wollte ja auch noch irgendwann ankommen und nicht alle Flughäfen dieser Welt kennen lernen :mrgreen:
    Es sollte schon ein Direktflug von Europa nach IAD sein. :)

    und zur Eco beim "Zubringer": ich wusste gar nicht, das es bei den kleinen Fliegern überhaupt buisness gibt. :oops:

    Mit den Gebühren ist klar, nur habe ich die Erfahrung gemacht, dass die Eco-Tickets von LUX über FRA bzw. MUC nach USA immer gute 100 Euronen günstiger waren, als wenn ich von FRA bzw. MUC direkt geflogen wäre. Warum auch immer?

    Nochmal vielen Dank, hilft mir wirklich weiter...

    Gruss
    dubliner
     
  4. AntonBauer

    AntonBauer Diamond Member

    Beiträge:
    2.777
    Likes:
    0
    Am besten: Hotline anrufen.

    Aber hin kommste immer, wenn du im Notfall umsteigebereit bist, denn AUA gibt's ja auch noch, und TAP, und SAS, und natürlich die amerikanischen Partner ...
     
  5. GDommel1

    GDommel1 Silver Member

    Beiträge:
    326
    Likes:
    0
    Nur die Hotline anrufen.
    Die Zubringerflüge sind in der gleichen Klasse immer mit drin.
     
  6. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Von einer richtigen Business kann man da auch nicht sprechen.
    Nur ein bisserle Business. :wink:
     
  7. dubliner

    dubliner Co-Pilot

    Beiträge:
    26
    Likes:
    0
    So, vielen dank erstmal bis hierhin.
    Nachdem ich nun fast 1 Std. bezüglich Award mit der Hotline "gekämpft" habe, steht schon mal der Hinflug
    (auch genauso wie ich´s wollte :D )
    LUX-MUC-IAD
    Stopover IAD-DEN
    jeweils Biz

    Für den Rückflug hätte ich folgende Auswahl
    am 25.09
    SFO-SEA (leider nur Eco) UA301
    SEA- FRA LH491 (Biz)
    FRA-LUX LG9304 (Biz)
    als durchgehendes routing

    oder
    am 25.09 alternativ 26.09
    SFO-YYC AC579
    YYC-LHR AC850
    LHR-LUX
    alles Biz, durchgehendes routing

    Die Flugzeiten sind für mich für beide Varianten OK.

    Ich kann mich irgendwie nicht entscheiden, welchen würdet ihr denn nehmen?
    hat jemand Erfahrungen mit Air Canada? Ist LH doch besser als AC?

    wäre super von euch noch ein paar Entscheidungshilfen bzw. Meinungen zu bekommen.

    vielen dank und einen lieben gruss
    Dub
     
  8. AntonBauer

    AntonBauer Diamond Member

    Beiträge:
    2.777
    Likes:
    0
    Hat man dich da informiert?

    Also:

    1) Wenn Award-Plätze frei werden, kannst du kostenlos (also ohne die 40 Euro!) umbuchen.

    2) Woher weiß man, dass die frei sind? Eigentlich gar nicht.

    Deswegen kann man den Agent bitten zu kucken, ob an nahen Terminen was frei ist; wenn ja, lässt man ihn immer weiter in die Zukunft schauen, bis man pi-mal-Daumen weiß, wann (d.h. wieviele Monate vor Abflugtermin) die Freigabe erfolgt. Dann wartet man solange und macht täglichen Telefonterror, bis man die Plätze hat. Alberne Prozedur, aber ich habe sie nicht erfunden.
     
  9. Guest

    Guest Guest

    Alter A330 auf YYC-LHR plus LHR als Umsteigeflughafen machen die Wahl eigentlich leicht: 100% für das LH Routing!
     
  10. GDommel1

    GDommel1 Silver Member

    Beiträge:
    326
    Likes:
    0
    London umzusteigen ist ein Horror. Nur die LH Verbindung nehmen.
     
  11. epericolososporgersi

    epericolososporgersi Platinum Member

    Beiträge:
    1.123
    Likes:
    0
    Umsteigen in LHR???

    Umsteigen in LHR?
    :shock:
    Nein, die Variante würde für mich ausscheiden.
     
  12. dubliner

    dubliner Co-Pilot

    Beiträge:
    26
    Likes:
    0
    vielen dank für eure hilfe ich mich nun für das lh-routing genommen.
    ausschlaggebend war die ältere maschine YYC-LHR und die etwas längere verbindung und weniger LHR. ich bin schon ein paarmal in LHR umgestiegen und habe es als "wenigflieger " bisher nicht wesentlicher chaotisch und hektisch empfunden wie in FRA.

    danke
    dub
     
  13. NCC1701DATA

    NCC1701DATA Platinum Member

    Beiträge:
    1.583
    Likes:
    0
    SFO-SEA ist doch nur ein kleiner "Hüpfer" von knapp 2 Stunden, den hält man auch gut in der Eco aus, zumal die US-Domestic-Business eh nur sehr bescheiden und ist. Entscheidender für das Routing wäre für mich die (Sitz-)Qualität auf der Langstrecke, die zudem aus dieser Richtung nachts stattfindet, und da hast Du auf jeden Fall mit LH die richtige Wahl getroffen!
     
  14. testero

    testero Gold Member

    Beiträge:
    545
    Likes:
    0
    Hm, ich habe da ein ähnliches Routing im März: HAM - LHR - YYZ und dann weiter nach SEA. Leider war LHR die einizge Option laut MM für den Hinflug. Allerdings dachte ich mir, dass LHR erträglich wäre, falls AC die neue BIZ einsetzt, die sehr lecker aussieht. Nur leider wirft AC für meinen Flug die alte C-Bestuhlung aus, die mir nicht besser erscheint als die muffige UA-C? Von der habe ich eigentlich genug.

    Vielleicht sollte ich noch umbuchen? Oder nimmt AC einen Award-Pax auf der nächsten Maschine (die hat laut Buchungstool die neue C) ohne Mehrkosten mit, wenn man den gebuchten Flug verpasst? Kann ja bei 110 Minuten Umsteigezeit in LHR mal passieren?

    8)
     

Diese Seite empfehlen