Prämienkontingente Condor

Dieses Thema im Forum "ARCHIV Meilenverwaltungsprogramm" wurde erstellt von ronaldy, 10. Januar 2012.

  1. ronaldy

    ronaldy Entdecker

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Hallo zusammen,
    ich wollte heute beim M&M einen Prämienflug für einen Flug nach Tobago mit Condor Ende Februar buchen. Die Dame vom M&M-Team sagte, sie hätte keine Freigabe für Prämienflüge und konte mir nicht sagen, ob da noch welche kämen. Ich solle es einfach regelmäßig in den nächsten Tagen und Wochen versuchen, vielleicht gäbe es dann noch welche. Ich rief dann mal auf gut Glück bei Condor an, wo ich gleich wieder auf M&M verwiesen wurde, auf mein Drängen auf eine grundsätzliche Information aber zumindest eine Aussage bekam: Die Prämien würden in der Regel 3 Monate im Voraus freigegeben, für meinen Flug müssten sie also längst freigegeben sein und wenn es nichts mehr gäbe, dann wären alle Flüge wohl weg.
    Dies ist nun die absolut konträre Aussage zu der Information der M$M.
    Weiß da jemand genaueres, wie es grundsätzlich vonstatten geht mit der Freigabe? Macht es Sinn, da jetzt noch öfters nachzufragen oder soll ich gleich besser von vornherein nach einem anderen Urlaub suchen ? Es ist ja ganz schön demütigend, zwar an einem hochgelobten Prämienprogramm teilzunehmen, dann aber als Bittsteller da täglich anrufen zu müssen, ob es vielleicht noch einen Flug gibt. Zu einem Urlaub gehören ja noch ein paar andere Dinge, zumindest ein Hotel, das rechtzeitig gebucht werden müsste...
    Vielen Dank im Voraus,
    Ronald
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Herzlich willkommen im Vielfliegerforum. Fassen wir zusammen:

    M&M:
    Ich denke, daß Du dies durchaus glauben darfst.

    Condor:
    Auch das scheint nun wirklich keine "Lüge" zu sein.

    Deine "Interpretation":
    Das verstehe, wer will: Ich nicht. Es paßt doch genau zusammen.

    Grundsätzliche "Feststellung":
    Niemand "muß" da täglich anrufen (und eine Garantie auf Awards gibt's doch sowieso nicht).
    Ab und zu (wenn es denn wirklich unbedingt dieser Termin sein "muß") würde ja ausreichen.
    Die Erfahrung aber zeigt, daß es nicht wirklich leicht ist, an die raren Prämienplätze zu den
    gut gebuchten Destinationen des Ferienfliegers Condor zu kommen. Mein (persönlicher) Rat:
    Fühle Dich nicht grundlos "gedemütigt", sondern werde einfach aktiv und handle zielstrebig.

    Kauf Dir die gewünschten DE-Tickets, sammle noch ein bißchen weiter und fliege irgendwann
    mit weitaus besseren Airlines mit Deinen Meilen zu einer möglicherweise auch noch "besseren
    Destination" innerhalb des großen Streckennetzes der (zu Recht hochgelobten) Star Alliance. :idea:
     
  3. ronaldy

    ronaldy Entdecker

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Hallo Mr. Miles and Points- vielen Dank für deine Antwort
    konträr war die Aussage deshalb weil MundM sagte, sie hätte noch keine Freigabe und Condor, die Freigabe sei bereits vor Monaten erfolgt und es gäbe dann wohl keine freien Plätze mehr.

    Hmm - zur Recht hochgelobt ? - na ja , ich hätte mir etwas mehr Transparenz gewünscht (wieviel Plätze sind für Awards, wann genau erfolgt die Freigabe). Es sind ja keine Geschenke, die die Airlines dort machen, sondern kalkulierte Prämien. ich habe 200.000 Meilen, wenn ich die nur dadurch eingelöst bekomme, wenn ich in die Lostrommel der eventuell irgendwann verfügbaren Flüge greife finde ich das jetzt nicht so toll !
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Das mag ja sein - allein: Darum geht es ja gar nicht. Die Regeln der
    einzelnen (und durchaus sehr verschiedenen - und unterschiedlich
    guten) Vielfliegerprogramme stehen ja von vornherein fest. Wenn
    Du z.B. nicht damit leben kannst, daß es eben keine Garantie für
    Wunsch-Termine/-Destinationen usw. gibt (die gibt es nirgendwo),
    mußt Du doch nicht am Programm teilnehmen. Ansonsten gibt es -
    gerade hier im Vielfliegerforum - sehr viele Ratschläge, wie auch
    bei wenig flexiblen Personen noch sinnvolle Prämien zu generieren
    sind. Wer allerdings auf eine ganz bestimmte Fluggesellschaft (der
    Star Alliance) oder sogar nur eine Partner-Airline und einen Zielort
    festgelegt ist (und das möglicherweise auch noch zeitlich im engen
    Rahmen), hat eher weniger Glück. Erst recht, wenn es keine Flüge
    sein "dürfen", bei denen man umsteigen muß. Deshalb habe ich ja
    die obigen Einschätzungen abgegeben. Viel Glück bei der Suche. :idea:
     
  5. Caribe_2011

    Caribe_2011 Co-Pilot

    Beiträge:
    39
    Likes:
    0
    >Ronaldy< Selbst wenn Du überhaupt eine Chance auf ein Prämienticket von der Condor hast, wird Dich dies an Steuern &Gebühren fast genauso viel kosten, als wenn Du den Flug selbst bezahlst.Ich müsste für einen Hin und Rückflug nach Punta Cana ca. 400,00-500,00€ Steuern und Gebühren an M&M bezahlen.Das finde ich eine mega sauerei! Außer Du fliegst Condor Comfort Class dann lohnt es sich.
    Dass man mindestens 3 Monate vor Abflug nach einer möglichen Einlösung eines Prämientickets für Condor Flüge ausschau halten soll, halte ich persönlich für ein großes Gerücht. Ich habe "spielerisch" einige Condor Ziele auf der M&M Seite eingegeben und komischerweise sind entweder nie Tickets zu bekommen oder wenn dann höchstens für 2 Wochen. Ich wollte jetzt selbst meine Milen nach Punta Cana einlösen, aber es war nicht´s zu bekommen. Also habe ich das Ticket selbst gekauft. Laut Aussage der M&M Hotline bekomme ich noch nicht einmal ein Upgrade in die Comfort Class weil nichts frei wäre (bzw. die seitens von Condor noch nicht einmal Prämienflüge zur Verfügung gestellt bekommen haben).
     
  6. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Eben. So weit waren wir ja schon:
     
  7. ronaldy

    ronaldy Entdecker

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    ui - Herr Miles-and-Points,
    ehrlich gesagt find ich deine Antworten zwar sehr interessant - also nicht für mich, aber bestimmt für die Star Alliance- also in der Werbeabteilung wärst du gut aufgehoben, wenn du nicht schon dort bist. Mir helfen sie nicht - ob da irgendwas zu recht hochgelobt ist, und dass das Streckennetz groß ist - geschenkt! Danke , tolle Info! "Die Regeln stünden ja fest und ich solle halt nicht teilnehmen" - ja, sehr hilfreich , danke ! Spar dir und erspar anderen einfach sinnlose Antworten auf ihre Fragen! Viele Grüße
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Deine "Fragen" wurden ja beantwortet. Daß sie Dir (möglicherweise)
    nicht gefallen, mag ja sein - wen stört's? Das alles weiß man ja auch
    vorher, wenn man sich vorab "schlau machen" konnte (oder wollte).

    Viele Menschen würden sich eine andere Welt wünschen. Geht aber
    (wie man immer wieder feststellt) nicht in allen Fällen. Das ist halt
    das Leben. Ratschläge kann man annehmen oder verwerfen. Eigene
    Entscheidung. Daß es sich um so viel leichter leben läßt, wenn man
    weniger starrsinnig auf eigene - oft irrationale - Wünsche beharren
    würde, ist doch nun wirklich eine Binsenweisheit.
     
  9. ronaldy

    ronaldy Entdecker

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Herr Diamond Member : Ich möchte nicht die Welt verändern, sondern habe nur eine ganz profane Frage gestellt. Du hältst es für irrational, zu fordern, dass ein Unternehmen 1. die Größe eines Kontingents und 2. die Zeitgabe der Freigabe desselben kommuniziert?
    Wie verblendet musst du sein, um außer deiner Lobhudelei für MundM nicht vermagst, über den Tellerrand hinauszuschauen, um mal ab und an zu hinterfragen, ob denn alles so toll wie von dir beschrieben (mit der "zu recht hochgelobte Star Alliance") ist.
    Ach so, wen's stört, wenn du Ratschläge zu Birnen (such dir nen anderen Flug zu besseren Destinationen) gibst, nachdem jemand nach Äpfeln (ich möchte einen Flug nach XY) fragt? Mich zum Beispiel- vielleicht auch andere.
    Hilfreich erscheint mir deine selbstgefällige Antwort nicht - halt dich doch einfach raus, wenn du zur Sache nichts beitragen kannst.
     
  10. Caribe_2011

    Caribe_2011 Co-Pilot

    Beiträge:
    39
    Likes:
    0
    >miles and points< Es ist mir auch schon aufgefallen dass Du versuchst uns „bessere Destinationen“ einzureden. Warum eigentlich ? Jeder von uns hat doch ein bestimmtes Lieblingsland, zweite Heimat oder sonstige Favoriten. Es bleibt doch jedem selbst überlassen wo der jenige hinfliegen möchte. Außerdem ist bei der Star Alliance auch nicht alles perfekt. Nehmen wir nur mal als Beispiel eine Flugbuchung bei der Deutschen Lufthansa. Zahle ich mit einer Kreditkarte wird bis zu 19 Euro Kreditkartengebühr fällig. Mit diesen überzogenen Gebühren hat die Lufthansa schon wieder ein dickes Zusatzgeschäft, und das auf Kosten der Kunden. Diese 19 Euro zahlt die LH niemals an die Kreditkartenorganisation. Davon findet bestimmt u.a. eine dicke Weihnachtsfeier bei der Lufthansa statt. Dies wäre z.B. wieder ein Fall für „Akte 2012“ auf Sat 1.Es wird wirklich Zeit das sich die Verbraucherzentralen hierfür etwas einfallen lassen oder zumindestens die Kreditkartenorganisationen.

    Also soviel Lob hat die Star Alliance insbesondere Lufthansa einfach nicht verdient ! Das muss man ganz realistisch sehen.
     
  11. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Niemandem versuch(t)e ich, "bessere Destinationen einzureden".

    Es gab - zu Recht - den Ratschlag, anzurufen, da es anders nicht
    geht. Das wurde aber aus völlig irrationalen Gründen kurzerhand
    abgelehnt. Was also sollte man denn Eurer Meinung nach tun, als
    auf die (im Moment nicht veränderbaren) Gegebenheiten in den
    Regeln hinzuweisen? Euch sinnlos Hoffnung machen? Euch einfach
    "was vom Mond" erzählen, weil Ihr's Euch so sehr wünscht? Unsinn.

    Wenn also die gewünschten Awards so nicht buchbar sind, bleiben
    doch nur die aufgezeigten (in meinen Augen klugen) Alternativen.
    Macht einfach, was Euch geraten wird - oder macht es eben nicht.
    Das ist doch Eure ureigenste Entscheidung. Aber "jammert" nicht. :idea:
     
  12. ronaldy

    ronaldy Entdecker

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    wow!!-diamond member :

    "völlig irrationale Gründe" - was du nicht verstehst oder verstehen willst ist also irrational ? weniger arrogant wäre : "aus Gründen, die ich nicht verstehe", aber die Einsicht, dass deine Meinung nicht die allumfassend gültige ist, scheint dir fern zu sein

    "niemandem versuche ich, bessere destinationen einzureden" - hmm, dann missbraucht wohl jemand deinen profilnamen, oder du vermagst es nicht, deine eigenenen Posts zu lesen

    "im Moment nicht veränderbare Regeln hinzuweisen" - auch hier scheinst du gottgleich zu wissen, was zu ändern und was nicht ist- vielleicht noch der Hinweis, wann sie dann zu ändern sein werden -oder noch besser, welche Regeln das genau sind, da ich weiterhin nicht weiß, wie sie aussehen, diese Regeln (siehe ersten post von mir - MundM und Condor mit widersprüchlichen -verzeih, nur dir verständlichen -Aussagen
     
  13. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Du jammerst ja doch.
     
  14. milk run

    milk run Gold Member

    Beiträge:
    706
    Likes:
    2
    Habe übrigens jüngst die Erfahrung gemacht, am Telefon einen wesentlichen niedrigeren Betrag an Steuern und Gebühren (für einen angefragten Condorflug) genannt zu bekommen als den auf der Website bezifferten. :shock:

    Keine Ahnung, wie das zu bewerten ist (Irrtum des Hotline-Menschen, nicht buchbar / seltenster Glücksfall / kommt durchaus öfter vor), da das meine allererste telefonische Anfrage bei denen war und ich nicht gebucht habe. Nach Hinweis auf den Unterschied hieß es lediglich, das "Buchungssystem" habe das halt gerade eben so berechnet ...
     
  15. Tirreg

    Tirreg Diamond Member

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Was soll M&M denn Deiner Meinung nach kommunizieren?

    Zu welchen Zeitpunkt Condor wie viele Prämienplätze freigibt?

    Die Airlines geben die Plätze für Prämien immer entsprechend der Nachfrage nach bezahlten Sitzen frei und es läßt sich nicht genrell sagen, die Airline X hat 90 Tage vor Abflug 2 Plätze für die Strecke Y nach Z raus. Das wird immer wieder angepasst. Vielleicht mal fünf Plätze 360 Tage vor Abflug, nochmal weitere fünf (oder acht, oder drei) 195 Tage vor Abflug und wenn die Maschine zwei Wochen vor Abflug immer noch nicht mit zahlenden Gästen belegt ist, kann man ja noch ein paar Prämienplätze auf den Markt werfen. Nennt sich Revenue Management.

    Auch der Grund dafür, warum Dein eine Woche vor Abflug gebuchter Flug Frankfurt - Zürich an einem Montag morgen auch signifikant teurer ist als der gleiche Flug sieben Monate vorher gebucht an einem Samstag Nachmittag...
     
  16. ronaldy

    ronaldy Entdecker

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    @diamond member : nein, ich höre auf zu jammern - ist ja weniger wegen condor als wegen leuten wir dir, dass ich das tue - ich erspar mir und dir das und meld mich ab. viel spaß weiterhin beim klugscheißen ...
     
  17. MrBurns

    MrBurns Silver Member

    Beiträge:
    311
    Likes:
    0
    1. Verfügbarkeit von Meilenplätzen auf DE ist sehr schlecht.

    2. DE-Flüge kann man auch recht preiswert in jedem Reisebüro kaufen.

    3. WIR fliegen zwei Mal im Jahr für circa 1.600 € mit DE nach HAV und sind mit dem Preis zufrieden. Es gibt sogar 6.000 Prämienmeilen.

    4. Thema beendet.
     
  18. ronaldy

    ronaldy Entdecker

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Sorry-wollte mich aus den von dir genannten Gründen (keine Demokratie - sondern Theokratie, der Gott ist wohl dabei der Herr Diamond Member), Flysurfe, auch gleich wieder abmelden aus dem Forum, nur wo tue ich das - es gibt keinen Punkt unter den Einstellungen.
    Ansonsten bitte ich um eine Abmeldung/Löschung durch Euch.
    Zu deiner Antwort, dass es Flüge auch im Reisebüro zu kaufen gibt, ebenfalls vielen Dank!
    Vielen herzlichen Dank für alle Informationen! Ronald
     
  19. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Alles richtig. Und weiterhin gilt: Anrufen hilft meist.
    Aber wenn schon ein (meist kurzer) Anruf "zuviel" ist ... :roll:
     
  20. ExtremeHon

    ExtremeHon Platinum Member

    Beiträge:
    1.723
    Likes:
    34
    Hmmmmmm..........?

     

Diese Seite empfehlen