Prämienmeilen vor Kündigung ausgeben

Dieses Thema im Forum "Miles & More" wurde erstellt von muddern, 14. Januar 2015.

  1. muddern

    muddern Entdecker

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Guten Abend,

    ich bin mehr oder weniger dabei meine Miles and More Kreditkarte zu kündigen. Ich nutze momentan wenig Mietwagen und so weiter und so fort.
    Nun habe ich noch 54.663 Prämienmeilen und keine Ahnung, was ich damit machen soll.

    So aus dem Bauch heraus würde ich sagen, ich buche eins dieser Meilenschnäppchen oder aber selber ein Flug buchen und zahlen und dann upgraden?
    Wo bekommt man am "meisten für sein Geld"?

    (Wann wären die Meilenschnäppchen für Flüge im Juli / August zu buchen?)

    Danke und schönen Abend.
     
  2. muddern

    muddern Entdecker

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Ich habe gerade mal ein wenig mit den aktuellen Meilenschnäppchen gespielt - wenn mir die Airline mit der ich fliege egal ist, finde ich ja eigentlich immer einen Flug der günstiger ist, obwohl ich keine Meilen einsetze, da die Steuern, die ich bei LH zahle höher sind, als bei anderen Airlines der ganze Flug :/
     
  3. Knallkopf

    Knallkopf Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    212
    Likes:
    103
    2 x Meilenschnäppchen = 20.000 Meilen + 2 x Steuern und Gebühren = 36.000 Meilen
    --------------
    56.000 Meilen für einen Flug (2 Personen) für 0,00 Euro.

    Welche Flüge hast Du denn gefunden, die günstiger sind?
     
  4. A340

    A340 Guest

    So würde ich es auch machen wenn man diese verfliegen möchte. Es gibt aber auch noch den Worldshop wo man mit den Meilen etwas kaufen und evtl. wieder verkaufen kann, dann hat man bares in der Hand. :mrgreen:
     
  5. MarkusToe

    MarkusToe Silver Member

    Beiträge:
    369
    Likes:
    3
    und dann gits noch die möglichkeit die Meilen jemandem zu schenken, der dann die Gebühren für den entsprechenden Flug bezahlt...., nur der Vollständigkeit halber....
     
  6. TanteJu

    TanteJu Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    128
    Likes:
    18
  7. muddern

    muddern Entdecker

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Guten Morgen,

    danke für die Ratschläge! Immerhin weiß ich jetzt, dass ich über alle Möglichkeiten bescheid weiß und einfach nur suchen muss. Steuern und Gebühren sind halt definitiv teuer und man muss dann schon Lufthansa fliegen wollen, damit sich das irgendwie lohnt.

    Wenn ich nun schon einen Lufthansa habe und einfach nur von Economy auf Business / First upgraden will, kann mir jemand von euch sagen, wie "teuer" das circa wird? Interessant wären Europa sowie Asien/Südamerika Flüge.
     
  8. FlyRoli

    FlyRoli Silver Member

    Beiträge:
    460
    Likes:
    94
    Hallo,- ich finde ein "Meilenschnäppchen" in Business z.B. nach Boston, Montreal, Delhi, Mumbai oder Dubai, wie man sie jetzt für Mai buchen könnte, schon attraktiv auch wenn noch Steuern und Gebühren von rund 500€ dazu kommen. Für mich wäre das die beste Einsatzmöglichkeit.
    Eine Fly Smart Prämienbuchung wäre auch eine Möglichkeit,- hier könntest du Steuern und Gebühren auch noch mit Meilen bezahlen. http://meilenoptimieren.com/miles-a...mie-bis-zu-50-der-eingesetzten-meilen-sparen/
    Nach Südamerika würden deine Meilen bezüglich Upgrade lediglich für einen Oneway-Strecke reichen.
     
  9. A340

    A340 Guest

    Bei Germanwings sind die Steuern günstiger.
     
  10. FlyRoli

    FlyRoli Silver Member

    Beiträge:
    460
    Likes:
    94
    so ist es :) wenn man dann noch einen Fly Smart Prämienflug bei Germanwings bekommt dann kann man für wenig Geld (Steuern u. Gebühren)gleich mehrmals fliegen :)
     
  11. A340

    A340 Guest

    So ist es 15K Meilen und ca. 30-60 € S&G. Allerdings erst ab 2 Wochen im voraus buchbar.
     
  12. muddern

    muddern Entdecker

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Danke ein weiteres Mal, die Verfügbarkeit bei Germanwings ist sehr eingeschränkt, hab mich da gerade mal durchprobiert aber ne Flug nach Mailand für 15.000 Meilen (Return) und 40€ ist natürlich net verkehrt, wenns mal spontan losgehen soll :) Werde ich auf jeden Fall im Auge behalten. Je nachdem wie meine bessere Hälfte Zeit hat werde ich vllt auch nur ein Flug brauchen und dann denke ich doch mal über ne Meilenschnäppchen Businessclass Interkontinental nach :)
     

Diese Seite empfehlen