Preispolitik der Singapore Airlines fragwürdig!

Dieses Thema im Forum "Singapore Airlines" wurde erstellt von frack, 14. Februar 2015.

  1. frack

    frack Newbie

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Mitte Januar habe ich 4 Flüge mit der Singapore Airlines nach Australien gebucht. Ein paar Tage später waren die selben Flüge CHF 400.- günstiger. Die Singapore Airlines zeigte sich auf meine Anfrage hin überhaupt nicht kooperativ oder gar kulant. Ihr Motto: Gebucht, ist gebucht. Kundenbindung sieht anders aus!

    Die besten Preise bei Singapore Airlines zu erhalten, ist wie Lotto spielen.
     
  2. Jet1

    Jet1 Platinum Member

    Beiträge:
    2.288
    Likes:
    85
    Wenn Deine Argumentation konsequent wäre, müsstest Du auch bereit sein, bei einer Flugpreiserhöhung nach Buchung die Differenz nachzuzahlen. Ich bezweifele, dass Du Dir das vorstellen kannst.

    Fazit: Flugpreise sind bei allen Fluggesellschaften (nicht nur bei Singapore Airlines) immer Tagespreise, die sich wie für Äpfel auf dem Wochenmarkt jederzeit ändern können, und zwar nach oben oder nach unten. Daraus eine fragwürdige Preispolitik ableiten zu wollen, ist abwegig.
     
  3. B773ER

    B773ER Gold Member

    Beiträge:
    578
    Likes:
    19
    Zu solchen Aussagen lassen sich doch nur Gelegenheitsflieger hinreißen. Warum sollte man dich unbedingt binden wollen, wenn du nur 1-2 mal pro Jahr fliegst? Sollte dem wider Erwarten nicht so sein, dann bist du über dieses Phänomen garantiert früher bei anderen Flügen und Airlines schon mal gestolpert und dann ist es erst recht lächerlich, bezüglich SQ so eine Welle zu machen.
     
  4. A340

    A340 Guest

    Auf welche Ideen manche kommen ist schon sehr erstaunlich, war wohl noch nie beim Metzger. :lol:
     

Diese Seite empfehlen