Rat zu " First Class & More " > Wer hat Erfahrungen ?!

Dieses Thema im Forum "Besser Buchen" wurde erstellt von FLYme2016, 3. Februar 2016.

  1. FLYme2016

    FLYme2016 Entdecker

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Hallo Forum !

    Mir ist auch der aktuelle Newsletter von " FIRST CLAS & MORE " ins Haus geflattert ...

    Aktuell verspricht Herr König ein " LUFTHANSA Geheimrouting " in der FIRST CLASS für 735,- € sowie
    Flüge mit Singapore Airline in der BUZ für 624,- € ( ich gehe davon aus, dass das ONEWAY-Preise sind ).

    Hat jemand von euch mit solchen Angeboten Erfahrung oder hat jemand bei Herrn König die PLATIN-Mitgliedschaft ?

    Kann jemand mit den " Geheimroutings " was anfangen bzw. sind die " wirklich geheim " ?! ;-)

    Danke für eure Tipps und Ratschläge ...
     
  2. YuropFlyer

    YuropFlyer Guide

    Beiträge:
    216
    Likes:
    99
    Dürften Avianca-Routings sein..

    Ansonsten, wenn es dich interessiert, zahl für den Newsletter von Koenig oder einem anderen Anbieter - dort findest du auch nicht mehr, als auf den seriösen Foren (also zB hier, oder auf Flyertalk - oder auch mal auf exbir & co) liegt, halt einfach die "besten" (aus seiner Sicht) Routings zusammengesammelt.

    Es kochen alle nur mit Wasser..
     
  3. A346

    A346 Silver Member

    Beiträge:
    276
    Likes:
    115
    König ist ein nur einer der mit dem Geld von anderen Leuten sein Geld verdient.
     
  4. YuropFlyer

    YuropFlyer Guide

    Beiträge:
    216
    Likes:
    99
    Koenig ist doch keine Bank :p

    Es ist nunmal ein Markt da, "Flugtricks" hübsch aufbereitet zahlungswilligen Kunden anzubieten. Klar, wer hier oder auf Flyertalk postet, braucht diese in der Regel nicht (wenn er dafür eben Zeit investiert) - aber ich würde lügen, wenn ich sagen würde das ich mich persönlich mit allem auskenne. Es ist doch wie in der IT: Man hat eine gewisse Grundafinität mit der Materie (oder nicht) und ein gewisses Grundwissen. Je "Themengebiet" hat man dann einen tieferen (oder eben nicht) Einblick, und muss sich dann in gewisse Themen einlesen.

    Beispiel: Ich kenne mich gut mit Swiss aus, habe aber wenig Ahnung, wie der Hase bei BA läuft. Trotzdem kenne ich mich mit BA vermutlich besser aus, als der Fluggast, welcher 2mal im Jahr damit fliegt, einfach weil gewisse Dinge bei allen Airlines gleich laufen.

    Genauso kann ich mich als IT Engineer in eine "fremde" IT Umgebung besser hineindenken/einen Überblick bekommen als die Sekretärin, welche schon 5 Jahre darauf am arbeiten ist.

    Koenig macht genau das: Er hat - ob es einem passt oder nicht - ein relativ grosses "Flugwissen" (ob er selber oder seine Mitarbeitenden lasse ich mal unbeantwortet) und verkauft dieses einem Markt, welcher für diese Informationen zahlen will.

    Wenn ich auf Flyertalk (oder hier) Tipps schreibe, wie man günstig fliegt (zB kürzlich den LX Deal nach IST) dann findet das derjenige, welcher Koenigs Newsletter bezahlt eher nicht. Wenn ihm Koenig (oder andere Zweitverwertungen, in dem obigen Fall ein anderes dt. Forum) aber das ganze "zum Frass vorwirft", dann kann er damit halt etwas anfangen.

    Für mich ist die Grenze zwischen dem was mich nicht stört, und dem, bei dem Koenig&Co besser die Schnauze halten sollten, dort, wo ein gewisser Graubereich überschritten wird.

    Beispiele:
    -Toller Sale wie zB der 1111er vor ein paar Jahren: Darf ruhig bei Koenig landen, ist ja ein offizielles Angebot. Auch gegen optimierte Meilenroutings (früher US DM zB) habe ich gar nichts, solange diese legal sind.
    -Deals, welche zB das vermeiden von Zuschlägen enthalten: Haben bei Koenig nichts verloren und sollten nur "unter der Hand" weitergegeben werden. Mit einer ähnlichen Sache (1X) ist Koenig vor einiger Zeit ja mal richtig auf die Schnauze gefallen.
     
  5. FLYme2016

    FLYme2016 Entdecker

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    HEJ !

    DANKE vielmals für die Meinungen - das hilft mir sehr.

    Danke YuropFlyer das du dir so viel Zeit genommen hast.

    Überlege mir, ob mal für 1 Jahr die Platin-Mitgliedschaft bei ihm mache - mal sehen.

    Wo finde ich denn hier im Forum solche Deals wie sie König anbietet ( z.B. in der LH First für 700€ ) ?
    Gibt es so etwas überhaupt ?!

    Wir sind eine kleine Familie ( 3 Personen ) und möchten nach laaaanger Elternpause ohne Reisen mal wieder vernünftig weg ;-) Vielleicht hat ja jemand einen tollen Tipp für uns für die BIZ oder FIRST :)

    Danke an alle !
     
  6. YuropFlyer

    YuropFlyer Guide

    Beiträge:
    216
    Likes:
    99
    Die "Angebote" von Koenig sind meistens eher theoretischer Natur.. von Ort A nach Ort B, und zwar nur genau die Strecke (nehmen wir ein Beispiel: Mit Singapur Airlines von Mumbai nach Singapur) - "Sinnvoll" brauchen können die Angebote in der Regel nur Vielflieger, welche das mehr zum Spass machen. Für Urlaubsflüge sind die Angebote eher unbrauchbar. Da sind die Angebote der Airlines meistens am besten geeignet (zB Business Class ab Oslo) die man auch "regulär" findet, eben in Foren wie diesem oder Flyertalk.

    Grundsätzlich sind die Angebote von Koenig auch eher weniger geeignet, je mehr Personen mitkommen wollen. bei 3 Personen geht die Chance, sowas nützen zu können, oft gegen Null.

    Sehr günstig kann man zB mit Swiss in First fliegen, wenn man ein gutes Angebot findet ab einem günstigen Abflughafen in Business Class (hier sind wiederum Foren ein guter Treffpunkt) und dann mit eVouchern (werden mittlerweile fast nachgeschmissen) in die F upgraden. Aber auch da wird es mit 3 Personen schon wieder leicht schwierig zu den beliebten Zeiten&Orten.

    Grundsätzlich ist das eben das Problem an der ganzen "Koenig"-Sache. In der Theorie, und für Personen welche sehr flexibel sind, gibt es sicher immer mal wieder einen guten Deal. Wobei man das ganze eben auch "für Lau" in den Foren findet.

    Für Personen welche weniger "verrückt" sind, ist es dann schon deutlich schwieriger. Da sind dann - wie schon gesagt - reguläre Aktionsbuchungen bei Airlines meist günstiger.
     
  7. Moritz

    Moritz Guide

    Beiträge:
    430
    Likes:
    196
    Im Prinzip lohnen sich König und Co. sicherlich für all diejenigen, die sich aus Zeit- oder Lustmangel nicht mit dem Thema Fliegen auseinandersetzen wollen und dennoch das eine oder andere Mal eine Premium-Kabine erleben wollen. Es gibt da also durchaus einen Mehrwert für den einen oder anderen ;)

    Für jeden, der sich dagegen hier im Forum umsieht und sich die Angebote aus der Redaktion bzw. die Tricks aus Foren wie diesem, dem VFT und FT anschaut, der bekommt am Ende auch dasselbe mit.
     
    A346 gefällt das.
  8. A346

    A346 Silver Member

    Beiträge:
    276
    Likes:
    115
    Insbesondere wenn ich 1-2 x in den Urlaub fliege lohnt sich die Mitgliedschaft beim König nicht, wenn ich die Möglichkeit habe mich in den Foren durchzulesen.
     
    no_way_codeshares gefällt das.
  9. tecci

    tecci Bronze Member

    Beiträge:
    124
    Likes:
    4
    Hi,

    ich würde mit der Mitgliedschaft noch warten. Ich denke es wird zu Ostern wieder einen Rabatt geben 15 oder 20%, wenn du noch Zeit hast und sparen willst. Sonst finde ich den Newsletter und die Infos ganz praktisch, da ich zu denen gehöre die zu faul sind im Netz alles selbst rauszusuchen.

    Viel Spaß
     
  10. tristarfreak

    tristarfreak Gold Member

    Beiträge:
    655
    Likes:
    59
    Nur mal als Beispiel diesen angesprochenen SQ Deal, der auch hier behandelt wurde:

    https://insideflyer.de/singapore-airlspg-punktekauf/

    Nun kann jeder selbst entscheiden, ob er damit etwas anfangen kann.

    Ob man den Hüpfer von SIN nach HKG in der Suites verbringen muss sei mal dahin gestellt und jedem selbst überlassen.
    Sicher gibt es dort auch interessante Tipps, aber wie schon mehrfach erwähnt findet man diese mit ein wenig Mühe auch so im Netz.
     
    no_way_codeshares gefällt das.
  11. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
     
  12. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    wie soll man diese beiden Beiträge von einem im VFT bisher Aktiven verstehen?
     
  13. YuropFlyer

    YuropFlyer Guide

    Beiträge:
    216
    Likes:
    99
    Wie meinen? Ich bin auf dem von dir angesprochenen Forum schon länger nicht mehr aktiv. Im öffentlichen Bereich wurden dort schon länger kaum - oder besser gesagt überhaupt keine interessanten Dinge mehr gepostet welche "frisch" sind, sondern eben nur noch "Zweitverwertung" getrieben, also Dinge die zuvor schon auf anderen Blogs auftauchten, oder eben zB auf Flyertalk schon aktiv besprochen werden re-posted. Also praktisch das gemacht, was Koenig für seine Kunden auch macht, aber halt eben für lau und auf Deutsch, mit dem Nachteil das man es selber noch durchsuchen muss. Da lese ich lieber hier auf InsideFlyer mit, da gibt es noch selber recherchierte Beiträge und Tipps.
     
    Christoph gefällt das.
  14. Hopper

    Hopper Silver Member

    Beiträge:
    457
    Likes:
    41
    Auch so kann man es beschreiben... :)
     
    Steffen und no_way_codeshares gefällt das.

Diese Seite empfehlen