Reiseversicherung mit Verspätungsschutz

Dieses Thema im Forum "Besser Buchen" wurde erstellt von octopus07, 27. Mai 2008.

  1. octopus07

    octopus07 Gold Member

    Beiträge:
    546
    Likes:
    0
    Für alle, die enge Flugpläne bei unterschiedlichen Airlines buchen, hier Ergebnis kurzer Recherche als Einstieg:

    ELVIA FernFlug-Vollschutz:

    Kein spezielles Angebot, aber unter Reiseabbruch: "Ersetzt die Mehrkosten der Rückreise nach Art und Qualität der gebuchten und versicherten Reise sowie den anteiligen Reisepreis der nicht genutzten Reiseleistung vor Ort bei nicht planmäßiger Beendigung der Reise aus versichertem Grund", die AGB nennt "Verpassen des Anschlussfluges wegen Verspätung" nicht als Grund, schließt den Fall aber auch nicht aus: "§ 5 In welchen Fällen besteht kein Versicherungsschutz?
    Nicht versichert sind 1. Schäden durch Streik, innere Unruhen, Kriegsereignisse, Terroranschläge, Pandemien, Kernenergie, Beschlagnahme und sonstige Eingriffe von hoher Hand; 2. Schäden, welche die versicherte Person vorsätzlich herbeiführt; 3. Expeditionen, sofern nicht anders vereinbart."

    Ich werde anfragen...

    ERV RundumSorglos-Jahrespaket:

    Mißverständlich, auf der Produktseite steht "Wir ersetzen Ihnen entstandene Mehrkosten der Hinreise, wenn Sie wegen der Verspätung eines öffentlichen Verkehrsmittels Ihren Flieger verpassen"

    auf der Unterseite:

    "Wir ersetzen z.B. die zusätzlichen Beförderungskosten bis € 1.500,-, wenn Sie wegen der Verspätung eines öffentlichen Verkehrsmittels Ihr Anschlussverkehrsmittel versäumen."

    Ich habe angefragt, was mit Rückreise ist und was unter öffentliches Verkehrsmittel fällt...
     
  2. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Was ist bei Dir "eng"?
    Bitte nicht vergessen bei Deinen Anfragen:

    Führt das Nichtbeachten einer veröffentlichten MCT bei Flügen, die nicht auf einem Ticket gebucht sind, ebenfalls zum Haftungsausschluß?
     
  3. octopus07

    octopus07 Gold Member

    Beiträge:
    546
    Likes:
    0
    Wie meinen? Nicht auf einem Ticket gebucht? Wo sonst?
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Also - "so meinen":

    Ticket A): XXX - YYY Ankunft lt. Flugplan: 12:00 Uhr Ortszeit
    Ticket B): YYY - ZZZ Abflug lt. Flugplan: 12:45 Uhr Ortszeit

    MCT: 50 Minuten. Frage: "Vorsatz", also Ausschluß? :idea:
     
  5. octopus07

    octopus07 Gold Member

    Beiträge:
    546
    Likes:
    0
    for the record, Antwort per Mail

    Kann ja jeder selbst entscheiden ob und wie er seinem Eigentum erheblichen Schaden zufügen läßt ;)
     
  6. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Bevor Du versuchst, Deinem Eigentum wegen einer erhofften Versicherungsleistung erheblichen Schaden zufügen zu lassen, sollte Du doch lieber die Schwangerschaft ins Auge fassen. 8)
     
  7. octopus07

    octopus07 Gold Member

    Beiträge:
    546
    Likes:
    0
    wer verstehts?
    Flug verpassen wegen verspätetem Zubringer geht also, aber nur wenn das Anschlussverkehrsmittel um 2 Stunden versäumt wurde. Zählt da die Boarding Time oder Boarding completed ;)
     

Diese Seite empfehlen