Risiko-Länder

Dieses Thema im Forum "On The Road" wurde erstellt von miles-and-points, 30. November 2006.

  1. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Es wird natürlich nicht die Informationen des Auswärtigen Amts (und sonstige Quellen) über Gefahren in den verschiedenen Reiseländern ersetzen können/dürfen, aber als erster Ansatz ist diese Auflistung für meine Begriffe recht gut geeignet (wobei der Titel "Risk Map 2007" natürlich irreführend ist - wer kann denn schon heute sagen, wie sich das Sicherheits-Risiko im kommenden Jahr entwickeln wird?):

    RISK MAP (klick)
     
  2. Guest

    Guest Guest

    wie leider immer sind solche Gesamtübersichten immer ein wenig ungenau...

    So würde ich persönlich eher nicht vermuten, dass es in den Ghettos der 20-Millionen-Metropole São Paulo genau so sicher (oder unsicher) ist wie in Deutschland...

    Aber vielleicht täusche ich mich... :D :D

    Der Wellensittich
     
  3. Caracho

    Caracho Silver Member

    Beiträge:
    333
    Likes:
    0
    Risikoland Nr.1 ist momentan ganz klar die USA, da musst du sogar Angst haben das sie dich schon bei der Einreise Inhaftieren.


    Nein nätürlich gibt es sicher gefährlichere. glaube Brasilien ist momentan für Touristen nicht sehr sicher?
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Na ja, das ist fast in ganz Südamerika der Fall..

    Vor allem Strassenraub und Entführungen sind das grosse Problem, wenngleich hier Kolumbien mit rund 30.000 Entführungen immer noch einsame Spitze ist... :D

    Aber gut aufpassen muss man dort überall...

    Der Wellensittich
     
  5. kasi

    kasi Diamond Member

    Beiträge:
    3.659
    Likes:
    3
    Wie sind Eure Erfahrung in Brasilien? Konkret Rio? Muß da demnächst ne Woche dienstlich hin. Was sollte man dort beachten?
     
  6. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Flugsicherheit Argentinien
    weiterlesen im Focus (klick)
     
  7. Guest

    Guest Guest

    Nichts wertvolles dabei haben, nicht in "suspekte" Viertel gehen, nicht den Helden spielen. Wenns ernst wird, das Weite suchen.
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Der weise Tipp eines Weitgereisten.. :?

    Der Wellensittich
     
  9. kasi

    kasi Diamond Member

    Beiträge:
    3.659
    Likes:
    3
     
  10. Guest

    Guest Guest

    Also, solche Aussagen sind für Südamerika immer extrem relativ.

    Es kommt sehr darauf an, wo, mit wem und wann man sich dort aufhält.

    Auf einer Geschäftsreise etwa, wo man sich quasi ausschliesslich in Top-Hotels oder gut gesicherten Industriegebäuden aufhält und nur in sicheren Taxis fährt, ist das Risiko minimal, vor allem wenn man ständig von Leuten umgeben ist, die die Lage vor Ort genau kennen.

    Aber wenn man mal kurz allein unterwegs ist und in eine falsche Strasse einbiegt oder einen Drink in der falschen Bar zu sich nimmt oder aber auch mit Freunden unterwegs ist, die nicht ortskundig sind, kann sich die Situation blitzschnell ändern, und dann kann es schlagartig lebensbedrohlich werden..

    Der Wellensittich
     

Diese Seite empfehlen