Schlafbox an Flughäfen

Dieses Thema im Forum "Clever Buchen" wurde erstellt von hitchhiker, 16. Dezember 2013.

  1. hitchhiker

    hitchhiker Newbie

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Hab da auf der Interairport in München im Oktober eine interessante Idee für kurzfristiges Schlafen gesehen.
    Das System heißt ´STAY2DAY´sleepbox hotelsystems und ist eine Schlafbox mit zwei getrennten Kabinen.
    Machte einen komfortablen Eindruck auf mich. Gibt´s das schon irgendwo?
    Soll für 5 Euro die Stunde zu mieten sein, für den Tag wohl 30.
    Würde ich glatt nutzen bevor ich mir den Rücken mal wieder krumwarte.
     
  2. weizenbier

    weizenbier Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    406
    Likes:
    51
    Setz´dich gerade hin, dann wird dein Rücken auch nicht krumm.
    Oder glaubst du, dass es in einer sargähnlichen Röhre rückenfreundlich ist?
     
  3. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Was ist der Vorteil gegenüber einem Airport-Hotel?
    S
     
  4. PinkPanda

    PinkPanda Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    2.014
    Likes:
    17
    Der Preis ;)
     
  5. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    und die tatsache, dass das ding direkt im terminal steht.
     
  6. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Es gibt ja genug FLughaefen wo auch der Zugang zum Hotel direkt im Terminal ist und man einen Raum fuer ein paar Stunden (fuer etwas mehr Geld) mieten kann.
    S
     
  7. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Das stimmt wohl. Aber die Boxen in MUC stehen m.W. im Transitbereich und den muss man, will man auf ein Hotel ausweichen, auf jeden Fall verlassen. Wer sich also nur 1-2 Stunden bis zum Weiterflug aufs Ohr hauen möchte und keinen Loungezugang hat, fährt mit diesen Boxen nicht schlecht. Da lohnt der Weg zum Hotel (und die erneute Sicherheitskontrolle) sicher nicht! Zumal man sich auch noch das Ein- und Auschecken spart.
    Für längere Zeiträume stimme ich Dir zu! Da ist ein Hotel bequemer und man kann sich auch noch duschen / frisch machen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Dezember 2013
  8. aviator

    aviator Platinum Member

    Beiträge:
    1.708
    Likes:
    46
    Stimme maccaroni zu, das macht Sinn fuer den Transitpax.
     
  9. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    An kurze Transitaufenthalte hatte ich nicht gedacht. Jetzt verstehe ich es.
    S
     
  10. hitchhiker

    hitchhiker Newbie

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Naja, ich denke bei dem preis lohnt sich das auch für 3 oder vier stunden.
    Und muß auch nicht im Transitpax sein. Reicht im Terminalbereich vollkommen.
    Das geh ich ein paar meter und bin schnell wieder beim flieger.
    Will ja hauptsächlich meine Ruhe, vielleicht schlafen oder TV.
     
  11. hitchhiker

    hitchhiker Newbie

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Ich seh noch einen vorteil, im normalen hotel zahle ich gleich den volle
    preis (schätze 50 bis 70€], da habe ich bei 4 std 20€.
     
  12. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    In dem Preis ist aber auch eine Dusche, ein eigenes WC und ein bequemes Bett enthalten. Das wäre mir den Aufpreis jederzeit wert.
    S
     
  13. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Zustimmung. Im Endeffekt lohnt die Schlafbox wirklich nur für max. 3h um sich ein wenig zu erholen und nicht den Transitbereich zu verlassen. 15 Euro sind dafür auch fair.
     
  14. beateR

    beateR Co-Pilot

    Beiträge:
    33
    Likes:
    1
    Naja, Duschen kann man wohl auf jedem Airport zu günstigen Preisen. Dafür muss ich kein Hotelzimmer mieten.

    Beate
     
  15. beateR

    beateR Co-Pilot

    Beiträge:
    33
    Likes:
    1
    Hallo,

    gibt es irgendwo eine Liste, auf welchen Airports diese Schlafboxen schon stehen? Das wäre für mich wirklich interessant.

    Beate
     
  16. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Mit der Einstellung buchte Du am Zielort vermutlich auch kein Hotel sondern schläfst auf einer Parkbank und duscht billig in der öffentlichen Badeanstalt....
    S
     
  17. beateR

    beateR Co-Pilot

    Beiträge:
    33
    Likes:
    1
    Seid Ihr hier immer so höflich zueinander??

    Beate
     
  18. Jet1

    Jet1 Platinum Member

    Beiträge:
    2.288
    Likes:
    85
    Ich kenne zwar keine Aufstellung von Schlafboxen überall auf der Welt, habe aber gerade gelesen, dass es am Flughafen Tokio Narita ebenfalls so etwas gibt.

    http://www.aerotelegraph.com/flughafen-tokio-narita-kapselhotel
     
  19. B773ER

    B773ER Gold Member

    Beiträge:
    578
    Likes:
    19
    Ich meine mal irgendwo gelesen zu haben, dass es in Changi auch sowas gibt. Bin aber selber noch nicht drüber gestolpert.
     
  20. AirBär

    AirBär Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    1.299
    Likes:
    215
    Auch noch nie gesehen und ich bezweifle, dass es eine solche Liste gibt. Da wird man sich wohl auf der HP des entsprechenden Airports durchwühlen müssen.
     

Diese Seite empfehlen