Schweinegrippe-Party in Amerika

Dieses Thema im Forum "Alle Alles" wurde erstellt von kaninchen, 8. Mai 2009.

  1. kaninchen

    kaninchen Gold Member

    Beiträge:
    820
    Likes:
    0
    In Amerika gibt es jetzt neuerdings sogenannte "Schweinegrippeparties",wo sich Familien mit Kindern ganz bewußt treffen,um sich gegenseitig mit der Schweinegrippe anzustecken.Ziel sei die gegenseitige Immunisierung.Das Ganze wird mit den schon seit vielen Jahren bekannten "Masern-und Windpockenparties" in Amerika verglichen,die ebenfalls sehr umstritten sind.Es wird jedoch in den Medien eindringlich davor gewarnt,an einer solchen Party teilzunehmen... :roll: :shock:
     
  2. kuususi

    kuususi Bronze Member

    Beiträge:
    217
    Likes:
    0
    Ich erinne mich, auch mal was von "Masernparties" aus dem Dunstkreis der Alt-68er in Deutschland gehoert zu haben... (war es im Spiegel?). Ich warte jetzt nur noch auf die H1N1-Party-Meldungen in der Bild.
     
  3. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Da diese Leute danach ja auch wieder auf die Strasse gehen sollte man Sie wegen Gefaehrdung der Allgemeinheit nicht nur strafrechtlich verfolgen sondern einzeln abgeschirmt ein paar Monate unter Quarantaene stellen.

    Echt krank ! (Sprichwoertlich) :evil:
     
  4. vegaslars

    vegaslars Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    4
    Es gibt viele schöne Gründe, die USA zu besuchen und noch ganz, ganz viele mehr, dort nicht leben zu wollen.
     
  5. skywalkerLAX

    skywalkerLAX Diamond Member

    Beiträge:
    4.270
    Likes:
    8
    Ditto.
     

Diese Seite empfehlen