Seit Jahren in der Abwärtsspirale

Dieses Thema im Forum "SAS" wurde erstellt von gautzsch, 14. Juni 2012.

  1. gautzsch

    gautzsch Gold Member

    Beiträge:
    778
    Likes:
    1
  2. dfw-sen

    dfw-sen Diamond Member

    Beiträge:
    6.667
    Likes:
    24
    Auf der Langstrecke in Business bietet SAS ein OK Produkt, meist zu günstigen Preisen. Auf der Kurzstrecke fühl es sich an wie Ryan Air.
    S
     
  3. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.171
    Likes:
    204
    Bin letztes Jahr August zuletzt mit denen HAM-CPH-BKK vv in C geflogen, für nur 2200 Euro. FA's nett. F&B besser als bei LH in C, alles pünktlich, aber die Sitze! Auf dem Hinflug ließ sich mein Sitz nicht ausfahren, da hat ein FA zu mitternächtlicher Stunde lange rumgewerkelt. Hab dann für den Rückflug einen anderen Sitz gewählt, um kein Risiko einzugehen, aber: dito!
    Außerdem befinden sich die Polsterungen in einem Zustand wie zuletzt die C Sitze in den alten B 747-400 der SQ, mit denen FRA bis vor Kurzem angeflogen wurde.
    Sie müssten wirklich dringend in die Kabine investieren.
     
  4. Autricheman

    Autricheman Pilot

    Beiträge:
    74
    Likes:
    0
    Bin im letzten Jahr einmal SAS von FRA nach CPH und zurück geflogen. Sitzabstand in der Y furchtbar, wie bei PR. Und als mich der FA dann fragte, wie ich mein Wasser zahlen wolle - in Euro oder Danish Kronen hat es mir dann die Sprache verschlagen. Also nie mehr wieder SAS. Sorry...
     

Diese Seite empfehlen