Senatoren - Wie alt seid ihr so?

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von Guest, 29. September 2006.

  1. Guest

    Guest Guest

    Hallo liebe Hon´s und Senatoren,

    mich würde mal interessieren, wie alt ihr denn so seid?

    Wer ist denn hier das jüngste Statusmitglied? :D
     
  2. Jojojojoemail

    Jojojojoemail Platinum Member

    Beiträge:
    1.237
    Likes:
    0
    war das jüngste Statusmitglied nicht 13 Jahre? Und schon Senator oder HOn? und zahlt sich sogar selbst seine Tickets - mit dem Taschengeld der Eltern :D
     
  3. berwangerfj

    berwangerfj Diamond Member

    Beiträge:
    2.986
    Likes:
    1
    Ei Scratty,
    wie soll ich das wissen!
    Da müsste man mal einen Anhaltspunkt haben.
    Fang doch du einfach damit an, du hast ja auch damit angefangen. OK?
    Dann kann sich jeder outen....
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Ok, also ich bin Senator seit 3 Jahre und gerade gestern 24 Jahre geworden.
     
  5. berwangerfj

    berwangerfj Diamond Member

    Beiträge:
    2.986
    Likes:
    1
    Dann zuerst mal herzlichen Glückwunsch zum gestrigen Geburtstag.
    Ich bin seit 5 Jahren Sen und werde am 25.10. 58 Jahre alt.
    Nach einem Flug vor vielen Jahren nach Kanada habe ich lange pausiert und habe angefangen zu fliegen seit 1986. Dann aber jedes Jahr im Schnitt mehr als 5 Flüge nach Fernost. Manchmal 3 manchmal 9 pro Jahr.
    Schreiben nun andere auch ein wenig von sich, dass man weiss, mit wem man es zu tun hat???
     
  6. hon2

    hon2 Bronze Member

    Beiträge:
    234
    Likes:
    0
    Und der jüngste Senator in dem Forum ist: "ICH"

    geb: 31.10.1992
    also 13 Jahre und nicht vom Taschengeld sondern von Fotoaufträgen der WELT und des Sternes.

    regards maximilian
     
  7. Freddi48

    Freddi48 Bronze Member

    Beiträge:
    111
    Likes:
    0
    Hallo,

    also ich bin seid 4 Jahren SEN und fliege hauptsächlich die Südamerika Route und 2-3 mal pro Jahr Nordamerika. Mich hat der Schlamassel mit der Varig einiges an Bequemlichkeit gekostet und ein paar graue Haare an meinem 48-jährigem Haupt mehr gebracht.

    Gruß

    Fred
     
  8. Frequent_Flyer1

    Frequent_Flyer1 Co-Pilot

    Beiträge:
    36
    Likes:
    0
    Oha, irgendwann musste ja ein solcher Thread kommen... :D LOL... Naja, dann will ich mich mal beteiligen: bin 21 Jahre alt (im November dann 22) und bin jetzt seit gut 2 Jahren Senator bzw. früher Swiss TravelClub Gold.

    Mein Flugvolumen hat eigentlich erst in den letzten drei Jahren stark zugenommen, vorher waren es mehr oder weniger nur wenige Flüge pro Jahr. Nun sind es soviele, dass sich auch noch ein zweiter *G-Status "ausgeht" (C und F gibt ja genug Meilen).

    Jetzt bin ich mal auf eure Geschichten gespannt!
     
  9. MacSmith

    MacSmith Lotse

    Beiträge:
    11
    Likes:
    0
    Okay,

    wenn sich hier Alle so rege beteiligen, dann will ich nicht hinten anstehen. Bin gerade mal 40 und habe den SEN Status erst im "hohen" Alter von 36 Jahren geschafft. :( Und das auch hauptsächlich mit ECO und KONT Flügen :oops:

    Also Kollegen, nicht schüchtern sein.
     
  10. schreiberhsch

    schreiberhsch Silver Member

    Beiträge:
    317
    Likes:
    0
    Bin 61, seit 1982 HON und seit der Senator Einführung Senator.
    Da habe ich schon allerhand erlebt mit der LH, könnte Bände füllen.
    Gruss Toby
     
  11. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Wow!
    Weiß die Lufthansa davon? :wink:
     
  12. hon2

    hon2 Bronze Member

    Beiträge:
    234
    Likes:
    0
    wirklich super wenn man bedenkt das es den hon status erst seit 2-3 Jahren gibt :wink: :wink:

    grüße maximilian
     
  13. schreiberhsch

    schreiberhsch Silver Member

    Beiträge:
    317
    Likes:
    0
    Hallo Maximilian,
    es gab 1982 schon HONS, da bist Du vielleicht noch nicht geflogen!
    Da kam noch ein Vertriebsleiter LH und es gab eine Urkunde und goldene Nadel.
    Er lebt nur jetzt wieder neu auf seit zwei oder drei Jahren, da es zuviele Senatoren gibt.
    Ist ja auch nicht schwer heute, einer zu werden.
    Gruss Toby
     
  14. Jojojojoemail

    Jojojojoemail Platinum Member

    Beiträge:
    1.237
    Likes:
    0
    1982 war Maximilian noch gar nicht geboren - oder?

    Gratuliere - ist ja wirklich beeindruckend - da mußt du doch schon fast Senator auf Lebenszeit sein - oder Hon auf Lebenszeit - falls es so was gibt.
     
  15. hon2

    hon2 Bronze Member

    Beiträge:
    234
    Likes:
    0
    Gut aber wenn du seit 1982 HON warst warum bist du jetzt Senator und nicht wie seit 1982 HON. Oder war damals die Bedingung HON zu sein genauso niedrig wie heute Senator zu sein.

    Grüße Maximilian
     
  16. schreiberhsch

    schreiberhsch Silver Member

    Beiträge:
    317
    Likes:
    0
    Bedingung HON war damals der Umsatz und natürlich entsprechende Flüge in F.
    Zu den heutigen Bedingungen wäre früher keiner HON geworden.
    Da waren schon Umsätze mit LH gefragt, die man selber flog.
    Meilen wurden nicht gerechnet.
    Im Moment fliege ich die letzten Meilen für HON.
    Gruss Toby
     
  17. Sirius

    Sirius Bronze Member

    Beiträge:
    183
    Likes:
    1
    Ich bin seit 6 Jahren SEN. (44 J ). Anfangs habe ich den Status durch den Anzahl der Flüge erreicht. Bin nur inDeutschland geflogen, aber dafür mind. 3 mal die Woche. Nun auch Europa und einmal im Jahr Fernziele.
    Dadurch schätze ich werd ich bis Ende November genug zusammenhaben um den HON Status zu erlangen.
    Ih finde die Anforderungen für den SEN sind viel zu gering. Die Lounge sind oft überfüllt und der Service schlechter geworden. 130.000 Meilen sind leicht zu erfliegen. Wenn ich dann lese, das der SEN auch "gekauft" werden kann, wundert es mich nicht da es so viele gibt.

    Bin gespannt, ob der höhere Status mehr bringt.
     
  18. vhertling

    vhertling Pilot

    Beiträge:
    58
    Likes:
    0
    Ich bin 41 Jahre alt bzw. jung. Mein Flugprofil setzt sich überwiegend aus innereuropäischen Flügen (Skandinavien, Polen, Baltikum, Türkei) mit 3-4 internationalen Flügen (Süd-Ost-Asien, China) zusammen.
     
  19. Guest

    Guest Guest

    Jüngste Senator (-in)

    Hallo,
    bin seit 1982 SEN, damals noch Student. Mein Vater war Geologe im Staatsdienst und weltweit im Einsatz. Da gab es für die Kinder vom Arbeitgeber alle drei Monate einen sog. "Familienzusammenführungsflug", das ganze auch noch in der Business und zwar so lange, bis man 28 Jahre alt wurde bzw. Kindergeld bezahlt wurde (arme Steuerzahler). Heute sind diese rosigen Zeit aber auch vorbei, mein vater mitterweile Rentner und ich 45 Jahre und immer noch SEN. Momentan als GF eines dt. Zulieferers der Automobilindustrie in Mexiko tätig. Meine kleine Tocheter, 4 1/2 Jahre alt, hat Anfang diesen Jahres den SEN Status erhalten. Mit Ihr zu fliegen ist einfach gigantisch, ich führe Ihr ein Flugbuch wo Datum, Route, Boardingpass und Grund der Reise eingetragen werden. Dann geht das Buch ins Cockpit mit einer Digitalkamera.....die Piloten lassen sich wirklich tolle Sachen einfallen, sehr oft werden wir ins Cockpit geholt (während des Fluges) und können dort eine ganze zeit verweilen. Diesen Dienstag sind wir aus Sao Paulo gekommen und Andrea hat Ihren 65 Langstreckenflug seit Ihrer Geburt eingetragen bekommen.

    Saludos

    Juergen
     
  20. Guest

    Guest Guest

    Jüngste Senator (-in)

    Hallo,
    bin seit 1982 SEN, damals noch Student. Mein Vater war Geologe im Staatsdienst und weltweit im Einsatz. Da gab es für die Kinder vom Arbeitgeber alle drei Monate einen sog. "Familienzusammenführungsflug", das ganze auch noch in der Business und zwar so lange, bis man 28 Jahre alt wurde bzw. Kindergeld bezahlt wurde (arme Steuerzahler). Heute sind diese rosigen Zeit aber auch vorbei, mein vater mitterweile Rentner und ich 45 Jahre und immer noch SEN. Momentan als GF eines dt. Zulieferers der Automobilindustrie in Mexiko tätig. Meine kleine Tocheter, 4 1/2 Jahre alt, hat Anfang diesen Jahres den SEN Status erhalten. Mit Ihr zu fliegen ist einfach gigantisch, ich führe Ihr ein Flugbuch wo Datum, Route, Boardingpass und Grund der Reise eingetragen werden. Dann geht das Buch ins Cockpit mit einer Digitalkamera.....die Piloten lassen sich wirklich tolle Sachen einfallen, sehr oft werden wir ins Cockpit geholt (während des Fluges) und können dort eine ganze zeit verweilen. Diesen Dienstag sind wir aus Sao Paulo gekommen und Andrea hat Ihren 65 Langstreckenflug seit Ihrer Geburt eingetragen bekommen.

    Saludos

    Juergen
     

Diese Seite empfehlen