Standard Berlin -> Dubai doppelte Meilen

Dieses Thema im Forum "Airberlin" wurde erstellt von EmoHunter, 29. Oktober 2010.

  1. EmoHunter

    EmoHunter Diamond Member

    Beiträge:
    2.580
    Likes:
    0
    Link
     
  2. vmuerz

    vmuerz Pilot

    Beiträge:
    67
    Likes:
    0
    * Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich topbonus Teilnehmer, die von topbonus persönlich über diese Aktion via Email oder Postkarte informiert wurden. Für die Teilnahme ist außerdem die einmalige Registrierung bis 11. November 2010 über den oben stehenden Link erforderlich.

    Warum zum Teufel teasert airberlin diese Aktion auf der Startseite von airberlin.com an (die vermutlich JEDEM Nutzer zugänglich ist) und Registrierung ist nur über targeted e-Mail oder Postkarte möglich?
    => Die Registrierung für die Promotionaktion ist leider fehlgeschlagen.

    Teilweise ist airberlin noch sehr unprofessionell.
     
  3. EmoHunter

    EmoHunter Diamond Member

    Beiträge:
    2.580
    Likes:
    0
    Damit sie überprüfen können wer den Newsletter liest und wer und nicht.
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Naja, airberlin ist schon über 30 Jahre im Geschäft und der Lufthansa-IT sind z.B. auch schon ein paar Kuriositäten passiert. Du stellst das so dar, als würde man seit gestern Fluggesellschaft spielen.
     
  5. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Geh doch über den Link in Deiner e-mail, um Dich
    für diese Aktion anzumelden. Dann klappt's auch. :idea:
     
  6. vmuerz

    vmuerz Pilot

    Beiträge:
    67
    Likes:
    0
    ...wenn ich die e-Mail bekommen hätte :) Targeted. Aber warum dann die Anmeldung auf der airberlin.com? Don't get it.

    Naja, will dann auch die AB Kritik präzisieren. Ich denke, dass die Air Berlin weitestgehend einen guten Job macht. Es sind eigentlich immer eher die Berliner Eselskinder, die es verzocken. Und AB besteht ja nicht nur aus Berlinern. Bin in den letzten 12 Monaten ca. 100 Mal über TXL geflogen und Ärger gab es fast immer nur in Berlin. Operations können die in TXL einfach nicht.

    - 2x hat Bodenpersonal vergessen, Holzteil hinter Reifen beim Abflug zu entfernen - Verzögerung jeweils um 20-30 Minuten
    - Keine (Außen)position frei nach Landen - x-Mal schon Piloten auf Tower schimpfen gehört
    - Egal welche Uhrzeit - Zeitschriftenangebot meistens professionell mit Plane abgedeckt - egal ob Star Alliance oder AB
    - locker 10x: Gepäck Ausgabe läuft erst 30-40 Min. nach Landung an - trotz Parkposition am Arm - eine Leistung bei der Flughafengröße
    - Es gab im Winter 2009/2010 zeitweise nur eine Enteisungsanlage in TXL ( daher auch die Stadtautobahn nach SXF ;-) )
     
  7. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Guck einfach noch einmal in Deinen e-mail-account.
    Vielleicht ist sie ja im Spam-Filter hängengeblieben?
    Kein TB-Member hier hat die mail nicht bekommen.

    Aber anscheinend flug-unabhängig an alle Mitglieder.
    Selbst vorsorglich angelegte accounts haben die mail.
    Ohne jeglichen Flug. Genauso wie TB-'Status'-Inhaber.

    Das ist z.B. auch bei M&M notwendig. Aufforderung
    per "persönlicher Post" plus Online-Anmeldung. Die
    an den Aktionen Interessierten sollen aktiv werden.
     
  8. Guest

    Guest Guest

    Was du da anprangerst, sollte aber wohl eher an die Betreiber- und Handlinggesellschaften in TXL gehen und weniger an airberlin.
     
  9. vmuerz

    vmuerz Pilot

    Beiträge:
    67
    Likes:
    0
    Alles schön und gut - ich habe die e-Mail nicht bekommen. Aber in puncto Usability ein echtes Eigentor der AB. Wenn alle TB legitmiert an der Aktion teilnehmen dürfen, sollte ich nach Log-in (und Datenbank Abgleich: ja, ist TB und darf) mich für die Aktion registrieren können. Fehlanzeige! Lufthansa würde soetwas nie passieren.
     
  10. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Da hat's in der Vergangenheit (genau umgekehrt) aber nette Beispiele gegeben. 8)
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Wie map gerade schon sagte (und ich vorhin schon angedeutet habe): Da sind LH schon ganz andere Sachen passiert.
     
  12. berlinerjunge

    berlinerjunge Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    14
    Meine Erfahrungen dazu:
    Hatte ich noch nie erlebt. Ist das nicht schon sicherheitsrelevant, wenn der Schlepper massiv gegen das Bugrad drückt?
    Auch schon mal erlebt, wie auf jedem anderen Airport auch
    Erlebe die Zeitschriftenausgabe regelmässig nach der Bordkartenkontrolle. Ziemlich blöd, wenn man die Wartezeit vor dem Einsteigen mit Lesen überbrücken möchte. Hier besteht echter Verbesserungsbedarf
    Zwar nicht 10x aber doch mehrmals kann ich das bestätigen. Einmal hab ich sogar (nach 60 Minuten) vom Gepäckband bei der Airline in TXL angerufen, wann sie gedenken, das Gepäck zu liefern...
    Wird aber im "Waschanlagenverfahren" durchgeführt. Vorne rein, hinten raus. Im Idealfall dauert das Enteisen genau so lange wie der zeitliche Abstand zwischen den Starts. Bei Schnee bzw. hartnäckigem Frost wird eine zweite Linie aufgemacht
    Netter Joke, verstehe aber den Zusammenhang, vor allem mit den doppelten Meilen für Dubai, nicht
     
  13. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Der Zusammenhang mit dem "Doppelte Meilen"-Thema
    bei TopBonus/AirBerlin ist auch längst verlorengegangen.
     

Diese Seite empfehlen