Steakhous in NYC

Dieses Thema im Forum "Nordamerika" wurde erstellt von Ryanairfan, 14. Februar 2008.

  1. Ryanairfan

    Ryanairfan Bronze Member

    Beiträge:
    128
    Likes:
    0
    Hi, ich bin Anfang April in Manhattan und hätte Lust, auf ein schönes, amerikanisches Steak. Wer kann Restaurants empfehlen?
    Sollte man für eine Person einen Tisch im Vorfeld reservieren?
     
  2. HON CIRCLE LS

    HON CIRCLE LS Platinum Member

    Beiträge:
    1.920
    Likes:
    0
    reserviere bei SMITH & WOLLENSKI
     
  3. rampant

    rampant Gold Member

    Beiträge:
    916
    Likes:
    0
    Dann reservier doch für 2 und ich komme vorbei - bin bis 6.4. in NYC.
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Wollenski's Grill war letztes Mal ganz furchtbar, dennoch sehr teuer.
    Ohne "Grill" wird's natürlich noch teurer und förmlicher, aber evtl. genießbar.
     
  5. Senator96

    Senator96 Platinum Member

    Beiträge:
    1.320
    Likes:
    0
  6. Guest

    Guest Guest

    Reservieren gehört in den USA irgendwie dazu. Ich hasse es und mache es sehr selten. Smith & Wollensky`s on 49th street und 3rd Avenue ist sicher ein Klassiker, rechne aber mit deutlich höheren Preisen als in Deutschland (1 $ = 1 Euro in meiner Rechnung).
     
  7. rombach01

    rombach01 Bronze Member

    Beiträge:
    188
    Likes:
    0
    Ich finde Peter Luger in Brooklyn Klasse. Recht teuer und reservieren sollte man auf jeden Fall. Wenn man nicht ganz soviel Geld ausgegeben möchte für ein Steak, finde ich Outback Steakhouse gar nicht so schlecht....hmmm.... 9 oz. Victoria´s "Center Cut" Filet..... :p
     
  8. trichter

    trichter Platinum Member

    Beiträge:
    1.557
    Likes:
    0
    das mit dem Outback finde ich auch, habe mir nur nicht getraut es zu posten als ich die teuren Adressen die hier genannt wurden gesehen habe. Ist eben kein fine dining und reservieren geht auch nicht...also mal eine halbe Stunde früher gehen, vor dem peak...
     
  9. CGN_Flyer

    CGN_Flyer Pilot

    Beiträge:
    82
    Likes:
    0
    Von zwei New Yorkern wurden mir unabhängig voeinander Peter Luger (s.o.) und Wolfgang's Steakhause (4 Park Avenue) empfohlen. Wir waren bei letzterem - da es zentraler liegt - und waren sehr zufrieden. Reservierung auch hier empfohlen.

    Grüße

    CGN_Flyer
     
  10. Giotto

    Giotto Bronze Member

    Beiträge:
    112
    Likes:
    0
    THE OLD HOMESTEAD!!!! 56 & 9th

    Hier gehen die "Einheimischen" hin.

    http://www.theoldhomesteadsteakhouse.com

    Eines der ältestens Steakhouses in NY & nicht so "überteuert" wie Smith & Wollensky's.

    Seit 15 Jahren mein muß, wenn ich in der Stadt bin.

    Lg

    Der GIOTTO
     
  11. cgn_frank

    cgn_frank Gold Member

    Beiträge:
    783
    Likes:
    0
    Bin seit ca. 7 Jahren jedes Jahr min. einmal da...................100 Punkte aber NICHT in den Grill!
     
  12. B Stromberg

    B Stromberg Bronze Member

    Beiträge:
    212
    Likes:
    0
    Ich kann The Old Homestead nur empfehlen - ist wirklich sehr gut.

    Im Outback hat es mir allerdings auch sehr gut geschmeckt.
     
  13. Beaker

    Beaker Pilot

    Beiträge:
    51
    Likes:
    0
    kann auch nur outback empfehlen.obwohl die onions so mega lapschig sind.der dip dazu is aber weltklasse.steaks okay,preise okay,service normal (is halt `ne kette).vorreservieren ist jedoch möglich.wer es nicht macht kann bzw. muss je nach uhrzeit und tag locker 30min wartezeit einplanen.
     
  14. stalderm

    stalderm Einsteiger

    Beiträge:
    4
    Likes:
    0
    Mein Tip: http://www.ruthschris.com
    148 West 51st Street

    Etwas teuer aber sehr lecker. Unbedingt im voraus reservieren. Bin immer dort wenn ich in NYC bin.
     

Diese Seite empfehlen