Stornokosten - Übernahme durch M&M-Kreditkarte !?

Dieses Thema im Forum "Reiserecht" wurde erstellt von HOH, 25. Januar 2012.

  1. HOH

    HOH Co-Pilot

    Beiträge:
    28
    Likes:
    0
    Ich hab mal eine Verständnisfrage ...

    Folgende Situation: Es ist ein Flug nach LAS gebucht mit AF (gebucht via ebookers), dieser soll nun storniert werden. Die Bedingungen auf der eBookers-HP sagen aber aus das dieser Tarif NICHT erstattbar ist im Falle einer Stornierung (war nicht ersichtlich während des Buchungsvorganges!). Eine eigens abgeschlossen Rücktrittsversicherung für diese Buchung besteht nicht. Am Telefon der eBookers-Hotline wurde mir dies bestätigt, ich würde ganze 122,20€ wiederbekommen, das wären rund 10% vom Ticketpreis. Nun die Frage: Greift in solch einem Fall die Versicherung der güldenen Miles & More Credit Card Gold Business?! Die Buchung wurde mit der KK bezahlt! Und falls ja, wie muss man die Erstattung beantragen!?

    Wäre für Aufschlauungen jeder Art dankbar ... :shock:
     
  2. sportwagen

    sportwagen Platinum Member

    Beiträge:
    1.798
    Likes:
    18
    Hallo HOH,

    mit welcher Begründung willst/kannst du die Reise nicht antreten? Wenn du krank bist, hättest du wohl Möglichkeiten.
    Wobei ein Selbstbehalt in Höhe von 10% (?) anfällt.

    Viele Grüße
     
  3. fly-nue

    fly-nue Co-Pilot

    Beiträge:
    34
    Likes:
    0
    Die Selbstbeteiligung beträgt 10 %, mindestens 100 EUR.
     
  4. HOH

    HOH Co-Pilot

    Beiträge:
    28
    Likes:
    0
    Sagen wir mal so, die "Umstände" haben es so ergeben das ich zwar alleine fliegen würde - nicht aber mehr zu zweit :wink: Dementsprechend würde ich halt komplett stornieren und neu buchen. Selbstbehalt wäre mir da egal.

    Bei Krankheit muss vermutlich ein Attest vorgelegt werden können !? Gibt es sonst wirklich KEINE triftigen Gründe die zählen? :?:
     
  5. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Stornokosten - Übernahme durch M&M-Kreditkarte

    Als Inhaber der M&M-CC (Gold - Business Paket mit Versicherungsleistungen)
    hast Du doch mit Sicherheit die Bedingungen vorliegen. Falls nicht - bitte:

    :arrow: http://www.miles-and-more-kreditkarte.c ... t_Card.pdf :mrgreen:
     
  6. DanielSB

    DanielSB Pilot

    Beiträge:
    98
    Likes:
    0
    AB zum Arzt deines Vertrauens, sagen was sache ist und der soll dich Reiseunfähig schreiben....

    Dürfte idR keine Probleme geben
     
  7. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Stornokosten - Übernahme durch M&M-Kreditkarte

    Zu einem Arzt, der solche "Gefälligkeits-Rezepte" ausstellt, um
    die Versicherung zu betrügen, hätte ich eher weniger Vertrauen.
     
  8. chrisflyer

    chrisflyer Bronze Member

    Beiträge:
    240
    Likes:
    0
    Re: Stornokosten - Übernahme durch M&M-Kreditkarte

    Wundert mich bei Dir nicht.
     
  9. sportwagen

    sportwagen Platinum Member

    Beiträge:
    1.798
    Likes:
    18
    Ok, HOH.
    Dieses persönliche Schicksal zählt wohl leider nicht als triftiger Grund :wink:

    Paragraph 7 der von miles-and-points zitierten AVB weist triftige Gründe aus- Arbeitslosigkeit oder Annahme einer neuen Stelle aus der Arbeitslosigkeit, Schwangerschaft, Todesfall oder ähnliches.

    Ich hoffe, diese Hinweise helfen dir.

    Viele Grüße
     
  10. DanielSB

    DanielSB Pilot

    Beiträge:
    98
    Likes:
    0
    Re: Stornokosten - Übernahme durch M&M-Kreditkarte


    aha und warum nicht?
     
  11. jhein05

    jhein05 Co-Pilot

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
    Zu meiner Studentenzeit hatte man dafür auch zwei verschiedene Ärzte. Einen für Atteste und einen wenn man wirklich etwas hatte.
     
  12. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Stornokosten - Übernahme durch M&M-Kreditkarte

    "Man"? :shock:

    Das würde ja bedeuten, daß Versicherungsbetrug bei Euch "normal" gewesen ist?
     
  13. HOH

    HOH Co-Pilot

    Beiträge:
    28
    Likes:
    0
    Besten Dank soweit für alle Antworten in denen auch Inhalt enthalten war :wink: Ich werde mal meinen Hausarzt konsultieren, bedingt durch eine relativ frische OP sollte es kein Problem sein eine Fluguntauglichkeitsbescheinigung zu bekommen ...

    Sollte trotzdem noch jemand etwas zum Thema beitragen können was mir eventuell weiterhilft und nicht sinnfrei ist bin ich gerne für weiter Ratschläge offen ... :?
     
  14. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Stornokosten - Übernahme durch M&M-Kreditkarte

    Gerne doch. 8) Auch wenn es eigentlich ein Leichtes sein sollte, die
    Bedingungen einer abgeschlossenen Versicherung selbst nachzusehen.

    Wenn Dir ("bedingt durch eine frische OP") eine objektiv vorhandene
    Flugunfähigkeit bescheinigt werden kann, hat sich ja zumindest Dein
    Storno-Problem geklärt. Was allerdings theoretisch passieren könnte,
    wenn Du nun (obwohl per Attest ja "flugunfähig") als Einzel-Reisender
    genau diese Strecke/n doch fliegst, darfst Du Dich gern selbst fragen.
     
  15. HOH

    HOH Co-Pilot

    Beiträge:
    28
    Likes:
    0
    Ich zitiere mich gerne noch einmal selbst
     
  16. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Stornokosten - Übernahme durch M&M-Kreditkarte

    Ich schrieb ja schon: Gerne doch. 8)

    War auch gar nicht schwer, die Versicherungsbedingungen einzustellen.

    Solltest Du einfach mal selbst versuchen. :idea:
     
  17. HOH

    HOH Co-Pilot

    Beiträge:
    28
    Likes:
    0
    Ein Glück das es die Ignore-Funktion in diesem Board gibt. Zum ersten Mal seit 12 Jahren Internetforen wird diese genutzt um die Übersichtlichkeit der sinnvollen Beiträge zu gewährleisten ...

    :)


    Zum Glück hast du selbst genug Probleme um dich um meine kümmern zu müssen. Es kann dir also am virtuellen Popöchen vorbeigehen was mit mir passiert WENN ich fliege. Einziger Nachteil. Ich könnte hier vllt,keine Fragen mehr stellen und du könntest keine sinnfreien schwabell-gerne-doch-Postings mehr exkrementieren :idea:
     
  18. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Stornokosten - Übernahme durch M&M-Kreditkarte

    Auch wenn's Dir schwerfällt, es zuzugeben:

    Nur Inhalte, die den eigenen Träumen/Wünschen und Vorstellungen
    entsprechen, als solche sehen zu können oder zu wollen, ist kindisch. :lol:
     
  19. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Stornokosten - Übernahme durch M&M-Kreditkarte

    Und was genau soll daran ein "Nachteil" sein?
     
  20. HOH

    HOH Co-Pilot

    Beiträge:
    28
    Likes:
    0
    Re: Stornokosten - Übernahme durch M&M-Kreditkarte

    Das liegt doch auf der Hand, deine automatisierter Schwachsinnslogismus des linken Schimpansenlappens kommt ins stottern ... die Folgeschäden wären unvostellbar für's Forum. Es würde dauerhaft an gequollenem zweizeiligem Dünnpfiff fehlen, ein untragbarer Zustand und deshalb ist nicht mal ansatzweise daran zu denken. Denn ein Posting ohne Troll-Statement ist kein Posting - zumindest hier nicht. Ich frage mich was es für 100.000 Statuspostings gibt? Kann man die in Meilen umwandeln und dem normale DAU hier wird dies die ganze Zeit verschwiegen :?:
     

Diese Seite empfehlen