Tatsächlich mehr Stau bei der Security in FRA ?

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von eckehardstier, 15. Oktober 2012.

  1. eckehardstier

    eckehardstier Pilot

    Beiträge:
    62
    Likes:
    2
    Ein Hallo allen zusammen: auf der FB-Seite von Lufthansa beschwerte sich eine Person über folgendes:
    "Bitte organisiert den security check am Frankfurter Flughafen - eine Katastrophe seit das neue Terminal geoeffnet wurde ....40 Minuten Wartezeit an der Business FAST lane !!!. Und das schon zum 2. Mal in den letzten beiden Wochen !"

    Ich wäre über Erfahrungen anderer Flieger dankbar. Ich kann mir nicht vorstellen, dass mittelfristig das neue Terminal die Kontrollzeiten verlängern wird.

    Einen guten Abend ;-)
     
  2. derkleineFTL

    derkleineFTL Silver Member

    Beiträge:
    477
    Likes:
    0
    das terminal ist doch erst seit 10,oktober geöffnet. wi ekann denn dann der sich beschwerende passagier schon " seit 2 wochen " diese erfahrung machen? sehr merkwürdig...
    leider muss ich oft über FRA fliegen und dort habe ich es noch nie erlebt, dass man 40 min warten muss...
     
  3. bcs1309

    bcs1309 Co-Pilot

    Beiträge:
    39
    Likes:
    0
    Die neue Security ist schon seit geraumer Zeit geöffnet. Ich habe im letzten Monat niemals länger als gute 5 Minuten warten müssen. Die First/Business-Lane ist mit 4 bis 5 Abfertigungsschaltern gut ausgerüstet und so haben sich auch die Schlangen morgens um 07.00 Uhr in Grenzen gehalten.

    Gruß
    B
     
  4. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Die F Line (für SEN/*A Gold) war bei meinen Abflügen bisher nie überlastet. Bei Y und C waren aber durchaus sehr lange Schlangen zu beobachten!
     
  5. Jet1

    Jet1 Platinum Member

    Beiträge:
    2.288
    Likes:
    85
    Das kann die Lufthansa gar nicht entscheidend beeinflussen, weil die Sicherheitskontrollen an deutschen Flughäfen eine staatliche Aufgabe im Verantwortungsbereich der Bundespolizei sind (häufig aber in deren Auftrag von privaten Sicherheitsfirmen durchgeführt, ähnlich wie für Autos vom TÜV).
     
  6. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    LH hat als "Hauptkunde" hier durchaus Einflussmöglichkeiten. Der Flugsteig A (inkl. A+ und Z) wird ja zu mind. 80% von LH genutzt!
     
  7. Jet1

    Jet1 Platinum Member

    Beiträge:
    2.288
    Likes:
    85
    Sicherheitskontrollen am Flughafen Frankfurt

    Du bestreitest etwas, was ich gar nicht behauptet habe ...
     
  8. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Lesen, verstehen, schreiben. Ich wollte nur darauf hinweisen, dass es Sinn machen KANN sich an LH zu wenden, da die Airline durchaus Einflussmöglichkeiten hat. Deine Aussage habe ich in keinster Art und Weise bestritten! Alles krude Interpretation! :roll:
     
  9. euroflyer

    euroflyer Entdecker

    Beiträge:
    8
    Likes:
    0
    Also ich kann die Erfahrung leider durchaus bestätigen!

    Nachdem ja schon vor längerer Zeit die neue Security mit dem netten anschließenden "Zwangs-Gang" durch den duty free in Betrieb genommen wurde war es auf der fast lane zunächst ok (wenn auch nicht mehr so gut wie zuvor der separate first/*alliance gold Eingang. Denn seitdem sind ja FTL/Business/First/SEN usw. alle zusammen auf einer "lane".

    Seit aber etwa Anfang Oktober, also noch deutlich vor Inbetriebnahme von "Aplus" gab es plötzlich super-Schlangen und Wartezeiten auch auf der fast lane. Keine Ahnung woran das liegt, die Zahl der Kontrollen ist eigentlich gleich geblieben, vielleicht mehr long-haul an A abgewickelt mit höherem C/F Anteil? Ich habe jedenfalls auch zweimal über 20 Minuten gestanden und fast 8) den Flieger verpasst.

    Wie es jetzt nach der Eröffnung von Aplus kann ich nicht sagen, hatte seitdem keinen A-Abflug mehr.

    Aber wenn ich es richtig sehe wird ja auch noch immer gebaut im Bereich der Security, glaube nicht dass das jetztige Layout schon das absolut endgültige ist.
     
  10. crachit75

    crachit75 Bronze Member

    Beiträge:
    152
    Likes:
    0
    Also bei mir hat es heute 0 Minuten gedauert, vor einer Woche 2 Minuten. Kommt doch immer auf die Stoßzeiten an.
     
  11. Tomorrow

    Tomorrow Lotse

    Beiträge:
    18
    Likes:
    0
    Bei meinen Flügen letzte Woche war nur kurze Wartezeit. Das war echt ok. Wenn das so bleibt, ist es besser geworden als an anderen Kontrollen. Denn da habe ich manchmal zu lange gewartet und hatte auch vermehrt den Eindruck, dass da langsames Arbeiten bevorzugt wurde.
     

Diese Seite empfehlen