Teile des Kabinenpersonals sind unzufrieden

Dieses Thema im Forum "Swiss" wurde erstellt von miles-and-points, 4. August 2012.

  1. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Beim Kabinenpersonal der Swiss brodelt es
    World Socialist Web Site (herausgegeben vom Internationalen Komitee der Vierten Internationale IKVI)
    :arrow: www.wsws.org/de/2012/aug2012/swis-a04.shtml :mrgreen:
     
  2. philos

    philos Bronze Member

    Beiträge:
    131
    Likes:
    0
    Die sagen, die seien nicht zum Servieren da. Jedem, der in Swiss geflogen ist, ist dies bereits aufgefallen....
     
  3. teddybaxter

    teddybaxter Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    272
    Likes:
    0
    Es wird auch niemand gezwungen, Flight Attendant zu werden.

    Und da sich trotz CHF 3'300.- Einstiegsgehalt und mannigfaltiger Alternativen auf dem Schweizer Arbeistmarkt ausreichend Personal finden lässt, verstehe erst recht nicht, was dieses ständige Gemaule von der Gewerkschaft soll.
     
  4. halk

    halk Platinum Member

    Beiträge:
    1.424
    Likes:
    0
    Ich auch: neulich auf einem Flug ZRH-MAD.
    Der Aufruf am Flugsteig verlangte ausdrücklich ein Einsteigen ohne Bevorzugung der Biz. Wir hielten uns dran. Als wir an Bord kamen, die ersten zeitrichtig eingestiegenen Biz-Passagiere, war mein Sitz besetzt. Von jemanden, der gerne neben seiner Frau sitzen wollte. Meine Frau und ich haben uns dann bemüht und es geschafft, das Problem zu lösen. Die Flugbegleiterin hat sich nicht "eingemischt". Auf dem Rückflug dieselben Leute auf der anderen Seite des Gangs. Er dem Augenschein nach Deutscher, der Sprache nach aus Hessen; sie Spanierin. Ein freundliches Wort meinerseits wurde barsch abgewiesen: nein man sammele keine Meilen, man fliege jede Woche von FRA nach MAD; siehe Hinflug, also über ZRH, in der Biz: wer macht das, wenn nicht ein Mitarbeiter mit einem nicht zum Meilensammeln berechtigenden Ticket? :?: :wink:
     
  5. teddybaxter

    teddybaxter Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    272
    Likes:
    0
    Und was genau möchtest du sagen? Ich habs jetzt zweimal gelesen und verstehs immer noch nicht...
     
  6. halk

    halk Platinum Member

    Beiträge:
    1.424
    Likes:
    0
    1: "ich auch"
    2: die FB hätte sich meines Problems (besetzter Sitz) annehmen sollen
    3: wenn der der "Besetzer" tatsächlich ein Swiss-MA war: dann verstehe ich Deine Frage nicht
     
  7. teddybaxter

    teddybaxter Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    272
    Likes:
    0
    Wie hast du das denn rausgefunden? Visitenkarte zeigen lassen?
     
  8. halk

    halk Platinum Member

    Beiträge:
    1.424
    Likes:
    0
    Wie hast du das denn rausgefunden? Visitenkarte zeigen lassen?[/quote]
    erst lesen: "wenn" :!:
     
  9. teddybaxter

    teddybaxter Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    272
    Likes:
    0
    Tut mir leid; ich verstehe Bahnhof.
     
  10. halk

    halk Platinum Member

    Beiträge:
    1.424
    Likes:
    0
    1.) wie lautet das Thema?
    2.) wie lautet meine Antwort unter 1:?
    3.) im "Bahnhof" angekommen?
    4.)
     
  11. halk

    halk Platinum Member

    Beiträge:
    1.424
    Likes:
    0
    Wer fliegt denn jede Woche, also rd. 50 mal im Jahr, eine Strecke, die ihm die ersten 4,5 mal 8.000 Meilen und ab da 10.000 Meilen bringen würde, ohne zu sammeln ??
     
  12. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Zurück zum Thema?


    Zankapfel Käseholzbrett:
    :arrow: http://m.aargauerzeitung.ch/news.htm?ne ... 35&cat=top :mrgreen:
     
  13. teddybaxter

    teddybaxter Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    272
    Likes:
    0
    Bitte nicht die Gratifikation mit dem Bonus verwechseln (was die Medien leider oft tun).
    Den vertragsmässigen Bonus haben alle (auch die Flight Attendants) bekommen!
    Die Gratifikation ist ein freiwilliges "Weihnachtsgeschenk". Und das war halt in diesem bzw. letztem Jahr das doofe Brett.
     
  14. vegaslars

    vegaslars Gold Member

    Beiträge:
    854
    Likes:
    4
    Welche Teile des Kabinenpersonals sind denn nun unzufrieden? Die Beine, der Kopf?
     
  15. halk

    halk Platinum Member

    Beiträge:
    1.424
    Likes:
    0
  16. TallestHotelInJapan

    TallestHotelInJapan Silver Member

    Beiträge:
    477
    Likes:
    0
    Wieder mal eine völlig wirre Diskussion!
     
  17. kasi

    kasi Diamond Member

    Beiträge:
    3.659
    Likes:
    3
    Die Gewerkschaft mault der Belegschaft ja eben nicht ausreichend, siehe weiter oben .... ;-)
     
  18. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.170
    Likes:
    203
    Die werden noch mehr maulen. CEO Harry Hohmeister hat gerade in einem Interview mal wieder "Einschnitte" angekündigt.
     
  19. BrennendesTriebwerk

    BrennendesTriebwerk Gold Member

    Beiträge:
    866
    Likes:
    0
    Teile der Kabinengäste sind wegen des Kabinenpersonals unzufrieden..
     
  20. philos

    philos Bronze Member

    Beiträge:
    131
    Likes:
    0
    Teile der Kabinengäste sind wegen Teile des Kabinenpersonals unzufrieden. Putzt sich aber das Kabinenpersonal heraus, sind Teile der Kabinengäste mit bestimmten Teilen des Kabinenpersonals zufrieden.
     

Diese Seite empfehlen