THAI Royal Silk Business Class

Dieses Thema im Forum "Thai Airways" wurde erstellt von LHflyer, 22. Februar 2007.

  1. LHflyer

    LHflyer Co-Pilot

    Beiträge:
    25
    Likes:
    0
    Wie man unschwer an meinem Usernamen erkennen kann, fliege ich wenn möglich eigentlich immer LH. Nun fliege ich im Sommer nach Malaysia und bin auf einen wie ich finde recht guten Preis in C bei Thai gestoßen.

    Nun zur Frage, wie sind Eure Erfahrungen im Allgemeinen mit Thai und speziell in der C?

    Vielen Dank, LHflyer
     
  2. Guest

    Guest Guest

    fliege mindestens 3 Mal im Jahr in C mit Thai - bin an sich zufrieden. Man wird äußerst freundlich begrüßt, dann folgt das übliche trallala mit Schampus, heisses, feuchtes Tuch, Übergabe des Kosmetik-kit (letzten Monat war es biotherm), Kopfhörer und Speisekarte, aus der man dann 4 Hauptgerichte wählen kann. Wobei nicht immer alle Gerichte verfügbar sind, mein Sitznachbar hatte mir das letzte Kalbsfilet weggeschnappt ;-)). Essen ist meiner Meinung nach sehr gut. Die Purser versuchen sich die Nachnamen der Gäste zu merken (vielleicht weil ich Thai-Gold-Status habe) und das hört sich ganz lustig an...grins..

    Das Einzige, was mir nicht gefällt, ist, dass die Sitze nicht wirklich waagrecht zum Bett ausgefahren werden können - es bleibt ein kleines "Gefälle" und man rutscht gerne mal beim Umdrehen nach unten. Kann man aber mit der großen Schlafdecke, die schon beim Einsteigen auf dem Sitz liegt, etwas "bremsen". Ich leg mir meistens eine Strickjacke unter mein Mittelteil...

    Egal ob ab MUC oder FRA ob 747 oder Airbus- die Business-Class-Sitze sind die selben (neuen)- habe seit letztes Jahr Mai keine alte Bestuhlung mehr erwischt. Sollte es die 747 bei Deinem Flug sein, empfehle ich die 4 Reihen Business unten (nicht Oberdeck). Man bekommt -wenn man Wert darauf legt und freundlich fragt- auch schon gerne mal ein Glas Dom Perignon aus der First, die nur durch einen Vorhang von der Business getrennt ist (falls man den Business Lanson nicht mag), Roederer Crystal gibts manchmal auch....
    Alles in allem eine "gute Wahl" und die schnellste Verbindung nach BKK. Ein kleiner menschlicher Tipp am Rande. Vorm Landen noch schnell aufs Töpfchen gehen, beim Bau des neuen Flughafen haben die Verantwortlichen leider vergessen, genug Toiletten zu bauen, das wird im Moment zwar nachgeholt, aber es gibt immer ein Mords-Gedränge vor den entsprechenden Facilities...
     
  3. Guest

    Guest Guest

    Ich kann das nur bestätigen, wir sind vergangenen Herbst FRA-BKK und zurück mit Thai geflogen, sehr gut. Alle Menüs waren vorrätig, Flugbegleiter waren sehr freundlich und aufmerksam, versuchten auch, unsere Namen korrekt auszusprechen (wir haben allerdings keinen Status, es scheint also grundsätzlich üblich zu sein). Übernächste Woche fliegen wir die Strecke wieder, ich bin gespannt.
    Dem "Toilettentip" muss ich unbedingt zustimmen!!!
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Thai bietet in der Regel ein hervorragendes Preis/Leistungsverhältniss wenn man von Europa nach SüdOst Asien fliegt. Die C Class dürfte zur Zeit noch zu den besseren zählen die so durch die Luft fliegt. Ich fliege 4 - 6 mal im Jahr nach BKK und habe nach einigem ausprobieren für mich beschlossen das ich diese Strecke nur noch mit TG fliege.

    PS
    vorher hatte ich in C folgende Airlines ausprobiert und alle waren "schlechter" als Thai: Austrian, China Airlines, Lufthansa, Emirates, LTU, Malaysian, Malev, Turkmenistan (wirklich) und Qantas - ich glaube das waren alle.
     
  5. DariusTR

    DariusTR Platinum Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    0
    ich bin bisher noch nicht viel Thai geflogen. 2 x Inland (Business), 2x BKK-HKG , 1x FRA-BKK und 1x BKK-ZRH in First. Noch NIE hat bei Thai ein FA versucht, mich mit Namen anzusprechen. Ich muss auch echt sagen, dass ich vom Service nicht besonders begeistert war, weder vom Essen noch von der Freundlichkeit der Mitarbeiter. Ich hätte gesagt: Standard - nicht mehr und nicht weniger. Vielleicht habe ich eben aber auch nur schlechte Crews erwischt ... man sollte da nichts Generelles aussagen.
     
  6. peter42

    peter42 Diamond Member

    Beiträge:
    2.967
    Likes:
    0
    Also ich fand das Essen bei TG recht gzt und auch bei LH ist das Ansprechen mit Namen eher die Ausnahme - fkt. dort auch nur in F wirklich.
     
  7. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Du bist aber wohl auch kein ROP-Status-Mitglied, oder? Uns passiert das (übrigens in der Biz) immer wieder, daß wir mit "Khun XYZ" (Vorname) angesprochen werden. Das finde ich dann auch nicht schlimm.

    Ansonsten finde ich die Thai-FA in Eco normal (asiatisch-freundlich), in der Business mehr als das, was normalerweise an Service geboten wird, und in der First Class unglaublich gut (würde ich aber trotzdem nicht aus eigener Tasche bezahlen wollen - mach' ich aber auch bei anderen Fluggesellschaften nicht).
     
  8. Guest

    Guest Guest

    ....obwohl ich im Beitrag oben Thai durchweg gut habe wegkommen lassen, muss ich Darius auch ein bisschen zustimmen.

    Habe mir in letzter Zeit ab und zu mal einen oneway-upgrade auf First gegönnt - das geht mit einem kleinen Trick ziemlich preisgünstig.... und festgestellt, dass in der First - um es mal grob zu sagen - die älteren FA ihr Gnaden-Brot verdienen - und da kann es schon Mal zu verkniffenen Gesichtern kommen.

    Das kontere ich dann gerne mit ausgesuchter, merklich aufgesetzter Freundlichkeit und sie kapieren dann schnell und ändern ihre Attitüde schlagartig...
     
  9. Guest

    Guest Guest

    miles-and-points: kleiner Tipp -die letzten Jahre (bis auf 2006) gab es immer im September im ROP-newsletter limitierte Angebote für Deutschland - BKK in der First für 1.999 Euro - das hat richtig Spass gemacht.......grins...man muss nur wirklich schnell sein....nicht lange nachdenken - buchen....
     
  10. Thai-Willi

    Thai-Willi Co-Pilot

    Beiträge:
    27
    Likes:
    0
    Bin ca. alle 2 Monate mit der TG unterwegs, mal Y mal C zu je 50 % !
    Die Y ist schon überdurchschnittlich - hauptsächlich aufgrund des größten Sitzpaltzabstandes, die C-Class ist aber auf jeden Fall jeden Cent wert !
    Ich habe nur eine ähnlich gute C-Class bei der SQ erwischt, die ja bekanntermassen in 2007 noch mal veredelt werden soll und dann wohl die TG überholt.
    Aber als ROP Member macht Meilensammeln bei der SQ ja eh keinen Spaß :(
    In diesem Sinne, viel Spaß und gute Erholung in der C-Class der TG !
    PS: Zustimmen kann ich ebenfalls der launischen Crew - dies gilt aber inbesondere nur für die Herren der Schöpfung, die teilweise sehr stur sein können, die weibliche Crew dagegen ist immer superfreundlich und wohl auch der Grund dafür, das TG zur freundlichsten Crew der Welt gekürt wurde. Bezüglich der murrischen Männercrew habe ich schon ein entsprechendes Schreiben nach BKK gesandt, worauf ich auch eine prompte Antowrt erhielt, das man dies prüfen wolle ?!?!
    Gut, ich bin am Do. wieder in der C-Class Richtung BKK und bin gespannt.
     
  11. LHflyer

    LHflyer Co-Pilot

    Beiträge:
    25
    Likes:
    0
    Habe gerade noch einmal meine Reisepläne ändern müssen und fliege nun zurück nach FRA anstelle nach MUC. Für alle anderen Flüge habe ich bereits Plätze reserviert nur noch nicht für den Flug BKK - FRA (TG922). Wie ich nun festgestellt habe fliegt auf dieser Strecke eine 747.
    Auf der HP der Thai sieht man bei den Seatmaps aber zwei verschiedene Versionen (7442 und 7443). Welche ist nun die FRA-Maschine?

    Dann ist mir noch etwas aufgefallen. Was bitte ist der seitliche Balken in der C auf der in Flugrichtung rechten Seite? Die Galley? Dann ist wohl das Upperdeck die bessere Wahl, oder?

    Danke für Informationen,

    Frank
     
  12. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Das ist in der Tat die Galley , wenn man dann auf dem unteren Deck innen sitzt , ist es trostlos . Am besten oben Reihe 16 ( Notausgang )
     
  13. stubenhocker

    stubenhocker Bronze Member

    Beiträge:
    116
    Likes:
    0
    Ich hatte Ende März eine 747 all series von Bkk-->Muc. Es war die alte 7442 Konfiguration. Ich hatte einen Sitz in der 16er Reihe (Notausgang) und allein auf dem upper deck haben sich 4 Leute beschwert, wieder in der alten 747 sitzen zu müssen. Keine Liegesitze und kein Video on demand. Nur 3-4 Filme, die auch nie alle gleichzeitig zur Verfügung standen, immer nur 4,5 Känäle von den 15 möglichen.

    Man könnte fast glauben, TG will mit Gewalt die J-Kunden vergraulen !
     
  14. 08/15 PAX

    08/15 PAX Platinum Member

    Beiträge:
    1.399
    Likes:
    0
    Wenn man aber einfach gut schlafen und nicht aus dem Fenster schauen will, dann sind die Sitze 23EF ganz gut.

    Aber es soll hier niemand behaupten, dass er nicht gewarnt wurde (und das Spiel geht noch weiter bis Ende Mai)

    Und somit sind augenblicklich die Reihen 1 und 2 der einzig halbwegs sichere Wert :wink:

    Vielleicht schon, aber sicher nicht absichtlich, dh. die einzige Konstante bei TG ist der Inkonsistenz (vor allem beim Einsatz des "Metalles") und das sog. "Humankapital" gibt sich normalerweise redlich Muehe die Fehler der oberen Ebene auszubuegeln. Ich jedenfalls mag die Flugline und vor allem die dort vorhandene Verfuegbarkeit von awards (auch wenn ich jeweils auf besonders "gefaehrdeten" Strecken auf SQ ausweiche um den A300 wirklich absolut vermeiden zu koennen)
     
  15. tentacle

    tentacle Bronze Member

    Beiträge:
    201
    Likes:
    0
    Na hoffentlich schicken sie dann nicht die nächsten Airbus Maschinen zum Service wenn die 2 wieder da sind.....
     
  16. 08/15 PAX

    08/15 PAX Platinum Member

    Beiträge:
    1.399
    Likes:
    0
    oooops, das war wirklich ein echter Tiefschlag - nichts ist ummoeglich, TG :cry:
     
  17. highflyer

    highflyer Platinum Member

    Beiträge:
    2.296
    Likes:
    1
    Bin in den letzten drei Monaten viel FRA-BKK und FRA-SIN geflogen und finde den Service besser als bei der LH, die Sitze und das IFE (bei der Thai finde ich nix was mir an Filmen gefällt, trotz 30 stück) bei der LH besser. Die TG-Sitze sind stärker angewinkelt als die der LH und haben mehr Ecken, dafür ist das Essen bei der Thai wirklich super, der Service extrem freundlich und Upper Deck "gemütlicher". Habe auch wegen dem Preisleistungsverhältnis deshalb die TG der LH vorgezogen - und sammele LH-Meilen.
     
  18. Guest

    Guest Guest

    hy

    also ich fliege fast immer thai und cathy...
    nach meiner erfahrung ist die f und c klasse thai in den meisten faellen recht gut , da sie ja jetzt auch die meisten flieger aufruesten.. :D

    (einen flug bkk-mailand nur falls jemand diese straeke fliegt sollte sich vorher gut informieren ob das ein neur flieger ist , da ich im november diese straeke geflogen bin in der c klasse und die sitzte dort wie in der eco waren.... :twisted: ) nur so als kleine info neben bei .. *gg*

    die eco find ich ist bei thai sehr schlecht...

    es kann alles passieren bei TG... hab genug erlebt mit der .
     
  19. tentacle

    tentacle Bronze Member

    Beiträge:
    201
    Likes:
    0
    C in der 346

    Hallo,

    leider konnte ich bei Seat-Guru/-Expert nicht viel darüber in Erfahrung bringen.
    Welche Plätze sind in der 346 von Thai in der Business zu empfehlen? Haben die Reihen 11 und 18 jetzt mehr oder weniger Platz und wie sieht es da mit den TFTs aus?

    Gruß
     
  20. 08/15 PAX

    08/15 PAX Platinum Member

    Beiträge:
    1.399
    Likes:
    0
    Die Sitze haben praktisch genau gleich viel Fussraum, dafuer aber ist der Bildschirm erheblich weiter weg, doch dies wird wieder kompensiert durch die Naehe zum uebergrellen Besetzt-Zeichen der Toiletten - kurzum ein ziemlicher "Zonk"
     

Diese Seite empfehlen