Tipps für Südostasien im Sommer

Dieses Thema im Forum "Asien" wurde erstellt von fisinho, 9. Januar 2010.

  1. fisinho

    fisinho Gold Member

    Beiträge:
    736
    Likes:
    0
    Hallo zusammen,

    ich war in unserem Winter einige Male in Thailand, Malaysia, Singapur. Aber nie in unserem Sommer. Nun gibt es die Überlegung, eventuell drei Wochen in den Sommerferien (Mitte July bis Anfang August) mit der Family runterzufliegen. Neben Strandurlaub würde wir dann noch ein paar Tage Sightseeing und Shopping machen wollen (BKK, SIN, KUL - je nachdem, welche Strecke wir fliegen). Vielleicht auch nochmal kurz nach Siem Rep

    Allerdings scheint mir die Wettersituation etwas zweifelhaft. Außer Bali ist ja wohl überall Regenzeit. Oder?

    Was meinen z.B. die Ex-Pats hier im Forum? Kann man auch in Thailand oder Malysia machen Regionen trotzdem besuchen (weils z.B. nur zwei Stunden am nachmittag regnet). Hauptsächlich gehts mir darum, vielleicht zehn nette Tage am Strand zu verbringen mit wenig Regen und einigen richtigen Sonnenscheinstunden am Tag. Für den Städtetrip ist das Wetter dann ja nicht so entscheidend.

    Würde mich sehr über Tipps freuen.
    Besten Dank
     
  2. pepperoni

    pepperoni Bronze Member

    Beiträge:
    189
    Likes:
    0
    Hallo,

    interessante Frage, häng ich mich gleich mal dran. Haben nämlich für Zeitrum Ende Juli / Anfang August für Phuket ein sehr schönes Angebot gefunden und hadern auch noch mit uns bzgl. der Regenzeit. Ko Samui wäre auch noch interessant, ebenfalls Ende Juli/Anfang August für 2-3 Wochen. Als Alternative haben wir ja immer noch unseren Kanada-Tripp im Hinterkopf, aber Asien über Ostern und im Sommer - das wäre schon was ;-)

    Also, bin auch über Tipps dankbar!

    Peppi
     
  3. Singha

    Singha Gold Member

    Beiträge:
    737
    Likes:
    2
    Also mal meine ganz pers. Erfahrung :
    war früher jahrelang immer Dez/ Jan in Asien
    Mit zunehmenden Alter der Kids ging das halt nicht mehr bzw. hat sich nicht mehr finanziell gelohnt,
    nur mal für 2 Wochen mit allen rüber zu düsen
    Lach, und soviel Welt Abos gibts auch nicht :lol:
    Spass beiseite, bin jetzt jahrelang auf August / Sept. ausgewichen und hatte eigentlich weitestgehend Glück. Klar regenet es mal, auch mal heftig. Aber war nie zu lange und zuviel, echt ok
    War allerdings nie Richtung Phuket unterwegs, sondern Sing / Ostküste malaysia/ Samui ( Chumpon /Hua Hin / Bangkok...nicht in den Norden rauf oder nach Osten
    Preise natürlich noch günstigerals im Winter ,doch viele mit Kids unterwegs, was ja mit zunehmenden Alter der Junioren immer wichtiger wird !!!
    Also positive Erfahrung überwiegt, Ticketpreise bezahlbar/ Awards verfügbar ( jetzt noch )
    Aber das Risiko muss jeder selbst eingehen, aber in Asien geht doch eigentlich viel, Flexibilität mal unterstellt
    Ziehe Asien nach wie vor der Urlaubsabzocke mit Kids in den Ferien vor.

    Diesmal in C mit allen Zrh - BGK - Kul - BGK - Zrh per Award , war halt viel fliegen und hab ein bissle gelesen
     
  4. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.173
    Likes:
    204
    War jahrelang in Malaysia und kann nur bestätigen, dass die Regenzeit sowohl in Thailand als auch in Malaysia in unserem Sommer durch Monsun von Südwest bestimmt wird. Gerade Phuket und Krabi in Thailand und Penang und Langkawi in Malaysia haben dann teilweise richtig Regen, auch mal länger. Die Luftfeuchtigkeit ist dann sehr hoch. Auch wenn es aufgehört hat, ist es noch sehr feucht, das ist wohl das eigentliche "Problem".

    An der Ostküste ist es genau andersherum. Daher ist Samui absolut sicher, auch die Ostküste von Malaysia (da gibt es traumhafte Inseln!).
    In Thailand gibt es mit Hua Hin eine Ausnahme. Gehört wettertechnisch zur Westküste, obwohl es östlich liegt. Die eigentliche Trockenzeit ist von November bis März, aber die Regenzeit fällt dort meist sehr gemäßigt aus. Habe hier schon einmal gepostet, dass der thailändische König an schwerer Bronchitis leidet und deshalb seinen Wohnsitz wegen des guten Klimas nach Hua Hin verlegt hat.
    Ich würde ein paar Tage BKK, KUL oder SIN machen und dann an die Ostküste Malaysias (sehr preiswert!) oder Samui (sehr verbaut). In Siem Reap bin ich auch schon im August gewesen, da hat es tatsächlich nur nachmittags an manchen Tagen ein bis zwei Stunden geregnet. Könnte man von BKK aus gut vorweg machen.
    Bali ist natürlich unproblematisch.
     
  5. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.173
    Likes:
    204
    Kleine Ergänzung noch:
    Bei den "nur 2 Stunden Regen am Nachmittag" in manchen Gebieten ist zu bedenken, dass die Verbreitung von Moskitos gerade dann sehr stark zunimmt. Hab es selbst oft genug erlebt, dass man nach dem Regen rausgeht und dann übel zerstochen wird.
    Insoweit würde ich tatsächlich die ja bestehenden guten Alternativen nutzen.
     
  6. Travellau

    Travellau Pilot

    Beiträge:
    96
    Likes:
    0
    Hallo, also wir sind schon mehrfach im Juli auf Samui gewesen und haben auch für den sommer 2010 wieder dort eine Resevierung. Wie schon hier im Forum erwähnt, hat Samui im Sommer anderers Wetter als sonst in SOA üblich, owohl es dieses Jahr im Sommer auch etwas häufiger regnete als sonst üblich. Also in Hua Hin waren wir auch mal im sommer, den haben wir tatsächlich nach vielen Tagen Dauerregen abgebrochen und sind zurück geflogen.
    Gruss Travellau
     
  7. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Zurück nach Europa? :shock:
    Da gibt's doch so viele andere Ziele, die man hätte bereisen können.
     
  8. Tirreg

    Tirreg Diamond Member

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Ich kenne alle 3 genannten Städte im Sommer (SIN, KUL, BKK).

    In SIN oder KUL regnet es i.d.R. mal kurz und heftig, dann ist es aber auch vorbei und die Sonne zieht wieder auf. Die Luftfeuchtigkeit ist sehr hoch, aber da alles klimatisiert ist, findet man immer einen Ort zum Runterkühlen. Auch in BKK ist nicht so schlimm. Dort machen einem aber noch zusätzlich die Abgase zu schaffen.
     

Diese Seite empfehlen