Umsteigezeit Berlin Tegel

Dieses Thema im Forum "Airberlin" wurde erstellt von Atomic911, 29. Februar 2012.

  1. Atomic911

    Atomic911 Lotse

    Beiträge:
    24
    Likes:
    0
    Hallo !!!

    Fliege bemnächst mit AB Wien - Berlin - Miami und habe in Berlin 1,45 h Zeit zum Umsteigen. Ist das reichlich Zeit oder muss ich mich beeilen um zum Weiterflug zu kommen? Oder sind in Berlin weite Wege von Gate zu Gate zu gehen?
     
  2. Hampel

    Hampel Einsteiger

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Da Air Berlin in Berlin Tegel einen eigenen Terminal hat, sind die Weg nur einmal von Arrival zu Departure zu laufen und das heißt einmal von oben nach unten im gleichen Gebäude. Falls man im Haupterminal ankommt oder abfliegt sind es fünf Minuten Fußweg vom Hauptterminal bis zum Air Berlin Terminal. Wollen wir hoffen, das sich das ab Juni 2012 dann nicht verschlechtert in BER.
     
  3. Imperial

    Imperial Lotse

    Beiträge:
    23
    Likes:
    0
    Oben nach unten? Eigenes Air Berlin-Terminal? Da kennst du aber einen anderen Flughafen, der Berlin Tegel heißt ... dennoch sind die Wege kurz und deine Umsteigezeit reicht locker.
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
  5. fluggast1000

    fluggast1000 Lotse

    Beiträge:
    24
    Likes:
    0
    Aus Wien kommenden wirst du in Tegel vermutlich in Terminal C ankommen, der Weiterflug dürfte dagegen im Haupterminal vom Bereich B aus abgehen.
    Vom Terminal C sind es mximal 5 Minuten Fußweg dort hin, sollte also problemlos machbar sein.

    In Tegel werden übrigens einige AirBerlin-Flüge im Hauptterminal abgefertigt (z.B. viele innerdeutsche Städteverbindungen und neuerdings eben auch die Langstreckenflüge).
    Am neuen Flughafen soll AB auch einen eigenen Bereich bekommen, mal schauen wie es dann wird.
     

Diese Seite empfehlen