USA Flüge

Dieses Thema im Forum "- Mehr Meilen (Payback)" wurde erstellt von vielfliegercgn, 16. Oktober 2007.

  1. vielfliegercgn

    vielfliegercgn Platinum Member

    Beiträge:
    2.278
    Likes:
    0
    Hi folgende Frage:

    wie zählen eigentlich meilentechnisch inlandsflüge in den USA? kosten die über fly smart auch nur 15000meilen? und würde man dementsprechend auch auf einem flug JFK-LAX nur 250 Meilen in der billigstens Klasse kriegen? United und US Airways natürlich!
     
  2. AntonBauer

    AntonBauer Diamond Member

    Beiträge:
    2.777
    Likes:
    0
    Was FlySmart angeht:
    Gilt nur auf von Adria Airways, Austrian Airlines Group, Condor, Croatia Airlines, LOT Polish Airlines, Lufthansa, SWISS durchgeführten Flügen mit JP-, OS-, DE-, OU-, LO-, LH- und LX- Flugnummer.
     
  3. AntonBauer

    AntonBauer Diamond Member

    Beiträge:
    2.777
    Likes:
    0
    Ach so, die Meilen, die du erwerben kannst, findest du auf der M&M-Website unter Earn Miles. 50% in den billigsten Klassen, wenn ich das recht sehe. Ergo etwas mehr bei JFK-LAX als 250.
     
  4. vielfliegercgn

    vielfliegercgn Platinum Member

    Beiträge:
    2.278
    Likes:
    0
    ok gesehen dass heisst ca 1000 meilen in eco return... biz dann 2000.... bin noch nie mit einer US gesellschaft geflogen, wollte grade nen flug jfk-lax buchen in BIZ bzw First und dann stand da dass man das essen selbst zahlen muss. ist das ein witz oder ist die BIZ da so schlecht das man das nur wegen einem schöneren stuhl bucht?
     
  5. benpop

    benpop Silver Member

    Beiträge:
    447
    Likes:
    0
    genau und diese ganzen airlines dürfen noch keine inner amerikanischen Verbindungen anbieten, was sich aber irgendwann in den nächsten Jahren ändern soll.
     
  6. michiffb

    michiffb Silver Member

    Beiträge:
    362
    Likes:
    0
    also ich bin inneramerikanisch schon enige Male mit United oder US in First geflogen und glaub mir,
    ausser dem breiteren Sitz gibt es da nichts!

    Da ist die Biz der Lufthansa innerdeutsch ein Traum dagegen !
     
  7. douggyhaffernan

    douggyhaffernan Gold Member

    Beiträge:
    637
    Likes:
    0
    Kann ich nicht bestätigen von PHL nach LAX mit US Airways gabs gutes Essen und Getränke.
     
  8. Krug56

    Krug56 Platinum Member

    Beiträge:
    1.494
    Likes:
    5
    Hallo vielfliegercgn,
    ich wüsste nicht, bei welcher US-Airline man in F sein Essen von JFK nach LAX bezahlen müsste. Meist wird mit Grossraumjets geflogen, die entsprechend geräumig sind und man bekommt i.d.R. eine komplette Mahlzeit mit Salat, Hauptgericht und Dessert (meine Erfahrung mit AA und DL jedenfalls).
    Gruss aus Bielefeld
     
  9. Tirreg

    Tirreg Diamond Member

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Bin auch mit einigen US-Gesellschaften (AA, DL, UA, US) inneramerikanisch geflogen und auf längeren Strecken gibt es in First etwas zu essen. Bezahlen muss man nur in Eco. Business Class gibt es nur auf Flügen mit Langstreckenbestuhlung, sonst immer First und Eco.
     
  10. Guest

    Guest Guest

    Schön wär das ja, stimmt allerdings nicht.
     
  11. Krug56

    Krug56 Platinum Member

    Beiträge:
    1.494
    Likes:
    5
    Hallo Flysurfer,
    die Aussage gilt nur bedingt. Bin vor 2 Wochen von LAX - MIA - LAX mit AA 1520 bzw AA 295 geflogen. Gebucht Y - Statusupgrade auf C erhalten, da es sich um B 777 mit Internationaler Bestuhlung handelt (F ebenfalls vorhanden). Fliegt von MIA weiter nach Südamerika. Ich denke, ähnliches wird es z.B. bei UA auch geben.
    Ansonsten Gruss aus Bielefeld
     
  12. Guest

    Guest Guest

    Ja eben, es gibt leider manchmal auch noch Business Class auf Fliegern ohne Langstrecken-Bestuhlung. Wird aber immer seltener. Und bei UA P.S. kommt die C schon annäherend an die (demnächt alte) Langstreckenbestuhlung ran. Bei AA gibt es auf den Transcon-Maschinen auch eine C, dort natürlich J genannt, die so ein Mittelding ist. Bei AirTran gibt es dagegen vorne nur eine Business Class, da nennen sie das nicht F. Ebenso wird bei AA aus der F (in 2-class confi) eine C, wenn es in die Karibik geht, zB nach SJU. Die 2-class 767 hat vorner jedoch sehr bequeme Liegesitze, die derzeit ja auch noch auf Lie-flat umgestellt werden.
     
  13. benpop

    benpop Silver Member

    Beiträge:
    447
    Likes:
    0
    mal ne Frage, wie hoch schätzt ihr die Wahrscheinlichkeit ein, dass es im Juli/august flysmart prämien ex D an die Westcoast geben wird.
    Ich persönlich denke mal eher gegen 0, war die letzten Jahre regelmäßig im Sommer dort und die Flüge waren natürlich immer proppe voll.
     
  14. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Naja, FlySmart-Flugprämien (also Economy-Awards) an die Westküste Amerikas kosten 50,000 Meilchen. Wenn Du Angst hast, solche Prämien im nächsten Sommer nicht zu finden, mußt Du eben einfach 7,000 Meilen mehr einsetzen und eine normale Prämie jetzt schon online buchen: für 57,000 kommst Du wegen des Online-Discounts doch leicht an Awards in Eco. Habe grade mal im Juli/August eine Prämienbuchung versucht und sofort verfügbare Plätze angeboten bekommen. Also gar kein "Problem". Und die eventuell noch fehlenden Meilchen kannst Du ja durch die derzeit laufenden Aktionen sehr preiswert zusammensammeln... :mrgreen:
     
  15. benpop

    benpop Silver Member

    Beiträge:
    447
    Likes:
    0
    hm ja die Sache ist, ich hab mir schon davor das gleiche überlegt und nach awardflügen in den letzten beiden juli wochen, erste august woche geschaut und bei mir spuckts nie verfügbare plätze raus irgendwie bzw. nur sehr selten, kommt mir wie Zufall vor (FRA-SFO), müsste dann wohl anrufen und die 3000 mehr in Kauf nehmen:(
     
  16. htb

    htb Platinum Member

    Beiträge:
    1.664
    Likes:
    2
    Wenn Du nicht unbedingt mit LH oder SWISS fliegen willst, ruf an und lass Dir verschiedene Möglichkeiten mit anderen *A-Mitgliedern geben. Auch Kombinationen sind ja möglich.

    HTB.
     
  17. benpop

    benpop Silver Member

    Beiträge:
    447
    Likes:
    0
    jo daran hatte ich auch schon gedacht - danke trotzdem.
     
  18. vielfliegercgn

    vielfliegercgn Platinum Member

    Beiträge:
    2.278
    Likes:
    0
    warum kann man das eigentlich nicht alles über internet buchen? wäre doch auch für die viel einfach oder? also ich meine alle airlines
     
  19. htb

    htb Platinum Member

    Beiträge:
    1.664
    Likes:
    2
    Ich gehe davon aus, daß LH/M&M einen Vorteil davon hat, wenn entweder nur ihre eigenen Flüge als Awards gebucht werden, bzw. der unbedarfte User bei Nichtverfügbarkeit derselben aufgibt, die Meilen verfallen läßt, oder im Worldshop einkaufen geht. 90% der User scheinen wohl diesen Weg zu gehen *schauder*

    HTB.
     
  20. vielfliegercgn

    vielfliegercgn Platinum Member

    Beiträge:
    2.278
    Likes:
    0
    ja stimmt das wirds wohl sein...
     

Diese Seite empfehlen