Virgin Atlantic: Business Class Summer Sale

Dieses Thema im Forum "Top Deals" wurde erstellt von Guest, 27. April 2007.

  1. Guest

    Guest Guest

    Virgin Atlantic bietet auf einigen Strecken jetzt einen "Summer Sale" in der Business Class an, Ersparnis bis zu 47 % in der Upper Class:

    Virgin Atlantic Summer Sale
     
  2. Guest

    Guest Guest

    LOL! Solange die nur via LHR fliegen, ist geschenkt noch zu teuer...
     
  3. Guest

    Guest Guest

    GEBUCHT !
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Echt? Der Preis nach LAX ist dort in C etwa doppelt so hoch als das was ich in F nach LAX bezahle. Und dafür muss ich nicht via LHR. Viel Spaß!
     
  5. Peruaner

    Peruaner Diamond Member

    Beiträge:
    9.075
    Likes:
    0
    so günstig finde ich die angebote nicht
     
  6. Guest

    Guest Guest

    @Flysurfer

    Wie machste das denn? für ca. 900 UKPfund in F von Europa nach LAX? Wenn du mir den Trick verrätst fliege ich nur noch F.
     
  7. Guest

    Guest Guest

    @Specki: schon mal Virgin Uperclass geflogen?
     
  8. Peruaner

    Peruaner Diamond Member

    Beiträge:
    9.075
    Likes:
    0
    nö, aber es heisst ja c, also business class, oder?
     
  9. Guest

    Guest Guest

    Das steht doch alles haarklein in diesem Forum, unter "Meilen" und so. Eigentlich dreht sich doch fast alles hier nur darum, wie man das macht. Deshalb hat MAP ja auch so viele Posts, ist halt sein Hobby. :)
     
  10. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Wenn's das man wäre... :cry: Besser vielleicht: "Notwehr". 8)

    Für mich (als meist "echtem" Selbstzahler) ist das "überlebenswichtig"! :wink:
     
  11. Guest

    Guest Guest

    Ja, aber eine mit einem ganz flachen Bett, wie bei Air New Zealand (mehr Infos: klick).

    @ traveller:
    Offenbar bist Du schon mal mit Virgin Atlantic geflogen, ist die Upper Class das Geld wert? Soweit ich gesehen habe, ist der LAX-Tarif ja genauso teuer wie Business Class über LH (jetzt mal nicht meilenfinanziert :wink: ). Eigentlich 200 EUR billiger, aber irgendwie muss man ja nach London kommen, also gleicht es sich da wieder aus.
     
  12. Guest

    Guest Guest

    Öh, ein bisschen offtopic jetzt, aber ich habe gerade einen Blick auf VA's "Flying Club" geworfen und war erstaunt, wie viele Airline-Partner es jetzt dort mittlerweile schon gibt:

    Air China
    Air Jamaica
    Air New Zealand
    All Nippon Airways
    bmi Singapore Airlines
    Caribbean Star Airlines
    Continental Airlines
    Delta
    Gulf Air
    Hawaiian Airlines
    Malaysia Airlines
    Scandinavian Airlines
    South African Airways
    US Airways

    Für die Leute, die oft mit Gulf Air fliegen (geflogen sind?), ist das Programm vielleicht ganz attraktiv, weil es viele internationale Partner gibt.

    Habt Ihr Erfahrung mit dem Flying Club :?:
     
  13. Guest

    Guest Guest

    @flysurfer

    Unter der Rubrik "Meilen" schaue ich selten nach. Ich kauf mir meine Tickets lieber :lol:

    Vor allem leuchtet mir nicht ein wie man Meilen benutzen und gleichzeitig sammeln kann :shock:
    Aber auch egal.
     
  14. Guest

    Guest Guest

    Also man sollte auch hier wie bei allen Special Offers zweimal hinsehen!

    Die Route LHR-LAX käme dann umgerechnet auf 2633,50€, umgerechnet zum derzeit aktuellen Wechselkurs auf: http://www.xe.com/ucc/

    Wenn man dann noch bedenkt, dass man nach LHR kommen muss, was im besten Fall nochmal mit 100€ zu buche schlägt, und den Mehr-Zeitaufwand, tendiere ich zum Frühbucher bei LH, zu haben für 2582,67€.

    Da ha man zwar 9 Grad Neigungswinkel, aber eben auch noch 23.144 Prämien- uns Statusmeilen on top.

    Oder man macht´s halt wirklich ganz brutal über Abo-Meilen, dann geht´s noch günstiger.. :wink:


    Der Wellensittich
     
  15. Guest

    Guest Guest

    Weiter so. Immer schön kaufen! Brav. :)

    Man muss ja auch nicht alles wissen, gell? :D
     
  16. Peruaner

    Peruaner Diamond Member

    Beiträge:
    9.075
    Likes:
    0
    ich brauche noch eine weile und erfahrung und geld dann werde ich langsam in die materie "meilen sammeln und ausgeben" verstehen :)
     
  17. Guest

    Guest Guest

    Also das mit dem Geld kann ich nicht ganz nachvollziehen, da ja eben Awards gerade günstiger als Kauftickets sind, und das sogar oft erheblich.

    Das einzige, was man berücksichtigen muss, ist der intertemporale Effekt, sprich, du vertickst Awards heute (Geldausgabe heute) und fliegt dann erst ein Jahr später auf Awards. Dadurch entstehen Opportunitätskosten, aber die reichen betragmässig bei weitem nicht an die Ersparnis gegenüber dem Kaufticket heran, zumindest in den allermeisten lohnenswerten Fällen..

    Der Wellensittich
     
  18. Peruaner

    Peruaner Diamond Member

    Beiträge:
    9.075
    Likes:
    0
    awards sind nochmal??
     
  19. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Prämien-(= mit Meilen++ "bezahlte")Flüge.
     
  20. Guest

    Guest Guest

    Prämienflüge. Die Du ja "heute" zahlst (durch Abos oder so), aber erst in einigen Monaten antrittst, je nach Verfügbarkeit.
     

Diese Seite empfehlen