Welche Informationsquellen benutzt ihr?

Dieses Thema im Forum "On The Road" wurde erstellt von Guest, 8. November 2006.

?

Wie informiert ihr euch über das Reiseziel?

  1. Ausführliche gedruckte Reiseführer (z.B. Michelin)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  2. Kompakte gedruckte Reiseführer (z.B. Polyglott on tour)

    60,4%
  3. Über das Web

    4,2%
  4. Über das Mobiltelefon

    35,4%
  5. Reiseführer im Navigationssystem

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Andere Quelle

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Guest

    Guest Guest

    Hallo zusammen,

    mich würde mal interessieren, wie ihr euch über euer Reiseziel informiert. Schließlich braucht man ja hin und wieder einige praktische Informationen und kann manchmal ja auch noch das eine oder andere touristische Ziel mitnehmen.

    Verwendet ihr die klassischen Reiseführer in Buchform (wenn ja, dann welche? bzw. lieber solche mit kompakten Informationen, wie z.B. Merian Life oder Polyglott on tour, oder lieber ausführliche Informationen, wie z.B. Polyglott APA, Michelin oder DuMont) oder informiert ihr Euch über das Internet (wenn ja, dann wo?)?

    Oder verwendet ihr ganz andere Informationsquellen?
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Die Frage ist für eine Umfrage m.E. ein bissel weit gestellt. Kommt ja drauf an, weswegen man reist. Bei einer Urlaubsreise greife ich schon am liebsten zu einem Reiseführer in Buchform. Wenn es der Businesstrip mit kurzen touristischen Elementen oder der Suche nach einem guten Hotel oder Restaurant ist, dann ist das Internet meine Anlaufquelle Nummer eins.
     
  3. Jojojojoemail

    Jojojojoemail Platinum Member

    Beiträge:
    1.237
    Likes:
    0
    Mahlwerk hat recht;
    kommt darauf an für welche Reise.
    Machs auch so - für einen lange Aufenthalt insbesonder Urlaub - schöre ich auf die Serie Reise know how.

    Bei Wocheendtrips reicht auch ein kompakter Marco Polo o ä.

    Na und wenn das Ziel so exotisch ist, daß gar nichts vernünftiges darüber existiert - eben das Internet.
     
  4. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Internet -
    DuMont - APA Guide
    sehr selten Baedeker

    und ich liebe sehr alte Reiseführer (natürlich nur zusätzlich zu aktuellen)
     
  5. ingridadele

    ingridadele Gold Member

    Beiträge:
    753
    Likes:
    0
    Mir ist die Fragestellung auch zu weit. Denn es ist bei mir immer eine Kombination von sogenannten ausführlichen Reiseführer und internet. Je nach Schwerpunkt der Reise ist das variabel und oftmals kommen insbesondere bei Urlaubsreisen noch Reiseberichte hinzu. Da finde ich dann manches, was in keinem Reiseführer zu finden ist.

    Bei den Reiseführern sind es oft Lonely Planet - Reise Know How - wenn es um Informationen zu Städten geht, ist es dann auch Marco Polo und die jeweilige Stadt-webside.
     
  6. raustral

    raustral Platinum Member

    Beiträge:
    1.796
    Likes:
    0
    Bei der Umfrage kann ich ja nur eine Antwort "ankreuzen". Das stimmt so nicht für mich. Ich informiere mich sowohl über das Internet als auch über Reiseführer, z. B. Knowhow oder Dumont. Wenn ich eine größere Reise plane habe ich verschiedene Reiseführer, aus denen ich meistens auch unterschiedliche Infos kriege.

    Gruß raustral
     
  7. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Ich habe noch den Stefan Loose vergessen -
    der haut mich, wenn ich seine orange-gelben Reiseführer
    und das mit "Reise & Preise" gemeinsam veranstaltete Globetrotter-Forum
    nicht erwähnen würde (und ich stehe nicht auf Schläge).

    Dasselbe gilt für die wunderbaren Teile aus dem Michael Müller Verlag.

    Und damit reicht's erst einmal mit der (kostenlosen) Werbung...

    8)
     
  8. atri1666

    atri1666 Guest

    Die eine ankreuzbare Möglichkeit ist etwas wenig. In erster Linie informiere ich mich übers Web. Zu meinen Favoriten zählen ansonsten Loose-Reise und Preise-Fliegen und Sparen-DuMont und APA-Guides
     
  9. Kalttaucher

    Kalttaucher Diamond Member

    Beiträge:
    7.576
    Likes:
    7
    Über Hotels :holidaycheck.de
    Flüge :Airlinetest.de
    für Taucher :Tauchernet
     
  10. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    zum Beispiel durch Bücher. Bücher sind eine nicht zu unterschätzende Quelle des Wissens.
     
  11. AlexandraM

    AlexandraM Einsteiger

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
  12. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Daß 3 Jahre alte Threads ausgebuddelt werden? Darf er ruhig wissen. :lol:
     
  13. ericzimm

    ericzimm Co-Pilot

    Beiträge:
    37
    Likes:
    0
    na, wenn wir hier nicht einen seo spammer haben!! löscht doch bitte die links in den beiträgen von "AlexandraM" :-D
     
  14. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    Frommers, Fodors, Lonely Planet, Michelin und viel Kartenmaterial, dazu www und persönliche Ratschläge von Einheimischen.
     
  15. SHxxx

    SHxxx Gold Member

    Beiträge:
    920
    Likes:
    0
    WC-Ente muss ich mir definitiv merken. :lol:
     
  16. fitchy1233

    fitchy1233 Co-Pilot

    Beiträge:
    41
    Likes:
    0
    kompakt gedruckte Reiseführer um mir einen groben Überblick zu verschaffen, der Rest wird im Netz gesucht und nachgeschlagen
     
  17. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    oder vor Ort.

    Im Café oder beim Bier. Heiselgeringer gibt gerne Tips beim Lobsteressen, anderen reicht ein kaltes Pils und sie lassen Ihre Insidertips raus. Jedoch: je leichter ein Insidertip zu bekommen ist, desto überfüllter ist der Spot ist ja kalr oderr
     

Diese Seite empfehlen