Welche Lounge

Dieses Thema im Forum "Qatar Airways" wurde erstellt von PengoX, 19. Dezember 2011.

  1. PengoX

    PengoX Bronze Member

    Beiträge:
    123
    Likes:
    0
    Hallo

    wenn man MUC-DOH-BKK in F bucht gibt es ja die Teilstrecke DOH-BKK und zurück nur in C. Kommt man auf dem Flug trotzdem in Doha in die First Class Lounge? (d.h. muss ich meine Badehose einpacken?)

    Danke
    PengoX
     
  2. alex002

    alex002 Bronze Member

    Beiträge:
    133
    Likes:
    0
    Mit Gold-Status kommst Du auf jeden Fall in die F-Lounge auf Hin- und Rückflug.
    Ansonsten dürftest Du eigentlich nur auf dem Rückflug in die F-Lounge kommen.
    Allerdings war ich vor dem Erhalt des Gold-Status in der selben Konstellation auch schon einmal Gast in der F-Lounge auf beiden Zwischenstops.
    Also Badehose einpacken lohnt sich, ansonsten gibts eine Art Rock vor Ort.
     
  3. MFT

    MFT Bronze Member

    Beiträge:
    170
    Likes:
    0
    Also ich denke du kommst im premium terminal (und nur da ist der jacuzzi) nicht in die first class area. Da hilft auch der gold status nicht. Dieser gilt soweit ich weiss nur im "normalen" terminal als Zugang für die gold lounge.
     
  4. alex002

    alex002 Bronze Member

    Beiträge:
    133
    Likes:
    0
    Der Spa-Bereich ist natürlich innerhalb des Premium-Terminals.
    Dort allerdings dann in der separaten First-Lounge.
    Der Zugang zum Spa-Bereich ist für normale Biz-Passagiere nicht möglich.
     
  5. thomas.txl

    thomas.txl Bronze Member

    Beiträge:
    139
    Likes:
    0
    Hallo, ist schon etwas her aber wohl noch gültig,Beitrag von mir, hatte auch die Frage, welche Lounge:

    Hallo zusammen,

    ein kurzes Update von mir nach Rueckkehr.

    Bin ja am 22. Dezember nach Bangkok ueber Doha geflogen. Die First Class, der Service und das Essen entsprach meinen Erwartungen.
    Klasse Service, lag aber auch daran, dass wir nur 2 Passagiere in der First waren.

    Nach Ankunft Abholung am Flugzeug mit einem 7er BMW, dann knappe 10 Minuten bis zum Premium Terminal.

    Nach kurzem, fuer mich sinnlosen Sicherheitsscan durch den kleinen Duty Free ueber die Rolltreppe nach oben Richtung Lounge.

    Fuer mich stellte sich ja die Frage ob ich mit dem abgeflogenen FC Ticket in die FC Lounge komme oder nicht.

    Ein MItarbeiter begruesste mich oben an der Rolltreppe, verlangte mein Ticket und bat mich in die FC Lounge obwohl mein Anschlussflug in Business war.

    Um das definitiv zu klaeren fragte ich nun nach, ob es grundsaetzlich so sei, das ankommende FC Passagiere die FC Lounge nutzen koennen auch wenn der Weiterflug in Business Class sei und der Mitarbeiter bejahte dies.

    In der FC Lounge selbst fragte ich einen anderen Mitarbeiter nach einem freien Zimmer fuer die Nacht.

    Dieser Mitarbeiter sagte dann, das grundsaetzlich FC Passagiere mit Weiterflug in Business die FC Lounge nutzen koennen allerdings keinen Anspruch auf ein Zimmer haben.

    Netterweise fragte er aber beim Supervisor nach und ich bekam dann doch noch ein nettes kleines Zimmer zur Nutzung.

    Leider war die Klimaanlage nicht einstellbar und lief dauernd und an der Decke brannte die ganze Nacht ein Licht, sodass ich nach einiger Zeit dann doch lieber den Raucherraum aufsuchte und mich bei Kaffee und Zigarette dort aufhielt.

    Insgesamt aber ein sehr schoener Terminal mit vielen Moeglichkeiten, klein zwar aber dadurch auch uebersichtlich und mit angenehmer Atmospäre sowie kurzer Wege.

    Gruss

    Thomas
    thomas.txl
    Silver Member

    Beiträge: 134
    Registriert: 30.01.2007, 15:27
    Wohnort: Berlin
    Nach oben
     
  6. feinschmecker62

    feinschmecker62 Lotse

    Beiträge:
    16
    Likes:
    1
    Ich hatte letzte Woche einen Aufenthalt in Doha und hab folgende Erfahrung gemacht:

    Trotz C kommt an in die F-Lounges. Man muss nur ganz selbstbewusst dort reingehen. Für in den Spa musste ich 15 min warten weil der noch besetzt war. Ich wurde gerufen und bekam ein Badezimmer zum umziehen. Als ich in den Spa wollte wurde die Bordkarte verlangt und man sah das ich nur C gebucht hatte. Darauf hin musst ich mich wieder umziehen.

    Aber konnte im privaten Badezimmer wenigstens Duschen und mich frisch machen..hat ja auch schon was.
     
  7. jocmueller

    jocmueller Entdecker

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    Hi,

    ich häng mich hier einfach mal ran mit einer Frage: Ich fliege im März in Klasse D (biz) ab FRA via Doha nach Peking. Welche Lounge ist denn in FRA für Business-Passagiere nutzbar? Früher wurde man wohl an LH verwiesen, jedoch ist ja seit Ende 2011 zumindest die Meilenpartnerschaft passee.

    Ideen?

    Danke

    Jo
     
  8. Freiler

    Freiler Lotse

    Beiträge:
    10
    Likes:
    0
    Hehe. Mit selbstbewusstem Auftreten kriegt man Vieles hin ;)
     
  9. betaepo2

    betaepo2 Bronze Member

    Beiträge:
    189
    Likes:
    1

    Hallo,

    das würde ich auch gerne wissen, in welche Lounge kommt man in FRA wenn man Business oder First fliegt?
     
  10. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    QR Biz/First: Welche Lounge in FRA?

    "Cathay Pacific First Class Lounge" (geöffnet täglich 6 - 14 und 16 - 20 Uhr)
    im Terminal 2, Ebene 3, hinter der Sicherheitskontrolle, gegenüber von E 7.

    Zugang haben First- und Business-Class Passagiere von Cathay Pacific Airways,
    Inhaber der Marco Polo Card, Business-Class Passagiere mit Lounge-Einladungs-
    Karten von Qatar Airways, US Airways, China Airlines, Malaysia Airlines sowie
    Inhaber des Sky Passes (Korean Airlines)
     
  11. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    QR Biz/First: Welche Lounge in FRA?

    "LUXX Lounge" (geöffnet täglich 6 - 20 Uhr)
    Terminal 1, Bereich B und C, neben dem "Reisemarkt"

    Zugang haben alle Passagiere mit einem Business- oder First Class-Ticket von
    Air Malta, El Al, Qatar Airways, Tunis Air und US Airways (und zahlende Gäste).
     

Diese Seite empfehlen