Welche Meilengutschrift bei Downgrade

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von Guest, 18. Januar 2007.

  1. Guest

    Guest Guest

    Hallo,
    ich hoffe, ich habe das richtige Forum gefunden, da ich hier neu bin.

    Meine Frage: Ich habe mich von Business in Economy freiwillig downgraden lassen, da "hinten" zwei Freunde von mir saßen, mit denen ich gemeinsam fliegen wollte.

    Nun habe ich auf meiner Meilenabrechnung überraschenderweise die Gutschrift für Eco und nicht Business bekommen.

    Ich denke, dies ist nicht in Ordnung.

    Weiß jemand, wie hier die genauen Bestimmungen von Miles&More sind? Am besten noch mit Hinweis, wo ich das "offiziell" nachlesen kann? Denn ein "freundlicher" M&M Mitarbeiter meinte, das wäre so "in Ordnung".

    Ich freue mich auf hilfreiche Antworten!

    PS: Kennt jemand einen Anwalt (für einen anderen Fall; Verspätung&umrouten), der sich mit der LH schon erfolgreich "gestritten" hat?
     
  2. Guest

    Guest Guest

    Wilkommen im Forum

    Wurde denn Dein Ticket auch downgegradet (=Auszahlung der Diff. Busi zu Eco) oder haben die Dich mit einem C Ticket einfach in Y gesetzt?

    P.S.: Diese Thread war eigentlich gedacht, um Hinweise für Meilenschnäppchen zu posten. "Lufthansa" wäre für dieses Thema der bessere Thread.

    cleaner: das stimmt. zu lufthansa verschoben.
     
  3. Guest

    Guest Guest

    Hallo,

    danke für die Antwort und das Verschieben in den richtigen Bereich!

    Nein, ich habe keine Kompensation erhalten, wollte ich auch nicht. Ich bin ja freiwillig in die Eco gegangen.
     
  4. Guest

    Guest Guest

    Dann gehört die LH erschossen :lol: ! Das würde ja bedeuten, wenn Du einen Business Platz erhalten hättest und Dich während des Fluges einfach in die Eco gesetzt hättest, hättest Du die C Meilen gekriegt. Hier wurde anscheinend Deine Ehlichkeit bestraft!

    Stimmen die Buchungsklassen auf Ticket und Bordkarte wirklich überein?
     
  5. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Noch einmal (ich kann's ja gar nicht glauben!!!):

    Du hast ein Business Class Ticket bezahlt, fliegst (auf eigenen Wunsch) in der Economy Class, bekommst keine Differenz ausgezahlt, aber nur die Meilen für Eco?

    :shock:
     
  6. Guest

    Guest Guest

    Ja, genau so.

    Wahnsinn, oder?
     
  7. saftschupser

    saftschupser Platinum Member

    Beiträge:
    1.682
    Likes:
    0

    Auf was sollte auch ausgezahlt werden ?
    Wenn es z.B. ein Z Ticket in C war, dürfte ein reiner Y Tarif teurer sein (Langstrecke z.B. USA).
    So viel mir die Freundschaft zu meinen Freunden auch wert ist, spätestens bei Übergabe des Bordkarte mit Y oder sonst was als Buchungsklasse, dürfte wohl klar sein, das es nur Meilen für Eco gibt.
    Da wäre es wohl klüger gewesen sein, höflich nach der Blockierung des "3.Platzes" in Eco zu fragen und bei Bedarf zum reden wechseln.
    Zum schlafen hättest Du ja wieder na C wechseln können.
    Sollte es ein reines C Class Ticket Normal Fare gewesen sein, hätte man vor Beförderung das Ticket umschreiben lassen müssen.
    Ob das nachher akzeptiert wird weiß ich nicht.

    Welche Originalbuchungsklasse hatte denn der C Tarif ?
     
  8. htb

    htb Platinum Member

    Beiträge:
    1.664
    Likes:
    2
    Wie wäre es, Du schickst die Originalboardkarte und eine Kopie des Tickets zu M&M ein und bittest um Gutschrift der ursprünglich gebuchten Klasse?

    Grüße,


    HTB.
     
  9. Guest

    Guest Guest

    Das einreichen der Bordkarte mit Ticket scheint derzeit die beste Möglichkeit zu sein!
    @Saftschupser: Du hast recht mit den Buchungsklassen (Z-Y)... :roll:
     
  10. Guest

    Guest Guest

    Man bekommt immer die dem Ticket entsprechenden Meilen, nicht die der tatsächlich geflogenen Service-Klasse. Kompetentes Bodenpersonal handhabt voluntary downgrades auch entsprechend.

    Wenn du keine Business-Meilen bekommen hast, musstu dich eben beschweren und sie einfordern. Dafür hastu ja den Ticketbeleg.
     
  11. kasi

    kasi Diamond Member

    Beiträge:
    3.659
    Likes:
    3
    Würde ich zunächst auch einmal entspannt sehen.
    Hatte Montag z.B. auch Buchungsklasse B gebucht, auf einer Bordkarte hatten die mich in C gesetzt, habe aber natürlich nur für B die Meilen bekommen.
    Auf einer weiteren Bordkarte stand dann aber M. Darauf hatte ich auch zunächst nur für M die Meilen erhalten, habe eine Mail geschrieben mit der Bitte um Korrektur und zwei Stunden später waren die korrekten Meilen auf dem Konto.
    Korrektur dauert nun sicher etwas länger, wenn man nicht HON ist, aber nur als Bestätigung, daß die Meilengutschrift nach dem erfolgt, was man bezahlt hat, nicht wo man sass.

    Viel Erfolg

    Kasi
     
  12. Guest

    Guest Guest

    Hallo,
    erst einmal vielen Dank für die vielen Antworten!

    Beim Check In hatte ich die Dame natürlich gefragt, welche Meilen gutgeschrieben werden. Und dort wurde mir versichert, dass für C gutgeschrieben werde.

    Am Telefon hat man mir bereits einen negativen Bescheid gegeben. Aber ich werde die Bordkarte dann mal einschicken.

    Aber nochmal die Frage: Weiß jemand, woe man diese Bedingungen nachlesen kann?

    Vielen Dank
     
  13. tcswede

    tcswede Silver Member

    Beiträge:
    386
    Likes:
    0
    Bei den Gelegenheiten wo ich gleiches getan haben und meine Frau nicht nach vorne gesetzt wurde - wurde mir immer gesagt das ich nur die Meilen aus der geflogenen Klasse erhalten werde (Intra EUR / Intra D) - also nicht die bezahlte Klasse.

    Jedoch in allen Fällen habe ich dennoch ohne einwirken dann doch bezahlte COS - Meilen bekommen.

    Cheers

    Thomas
     

Diese Seite empfehlen