Wer von euch ist im Leben schon mal mit einer B-707 geflogen

Dieses Thema im Forum "Alle Alles" wurde erstellt von kaninchen, 13. Juli 2009.

  1. kaninchen

    kaninchen Gold Member

    Beiträge:
    820
    Likes:
    0
    Die B-707 wurde in den 60´er Jahren entwickelt und flog noch bis in die 80´er Jahre regulär im Liniendienst auf der ganzen Welt herum.Heute ist sie noch oft in ärmeren Ländern z.B.in der dritten Welt zu sehen,aber wird auch eingesetzt für Regierungsjets und für Cargoflüge weltweit.Selbst die USA hatten (haben?) u.a.eine B-707 als Regierungsjet.Wer von euch ist mit so einem Ding schon einmal geflogen z.B.bei TWA oder PAN-AM oder Lufthansa?
    Ich glaube,im Iran fliegen die Kisten auch immer noch herum.Ich kenne die B-707 nur aus US-Hollywood Spielfilmen und u.a.Katastrophenfilmen aus den 60´ern und 70´er Jahren...Wer kann sich an die B-707 erinnern? Ein vierstrahliger Düsenjet der u.a. für Langstreckenflüge und Transatlantikflüge
    eingesetzt wurde.John Travolta hat sich glaub ich so ein Ding gekauft.Hier kann sicherlich die ältere Generation an Forenteilnehmern mitreden.Während meiner Kindheit und Jugend hatte die Lufthansa keine B-707 mehr-aber noch DC-10 Maschinen im Einsatz.
     
  2. GEman

    GEman Silver Member

    Beiträge:
    341
    Likes:
    3
    Ich bin 1980 mit einer 707 inneraustralisch von Canberra nach Melbourne geflogen. Ich hatte (für wenige Aust. $) einen Stand By Platz ergattert. Etwas ging schief und man hatte mich auf einen falschen Flug (Sydney) gebucht. Ich bemerkte es, habe mich beschwert und bekam prompt ein Upgrade. War zwar nur eine Stunde aber es war offensichtlich beeindruckend...... Denn der Biz und F Virus hat sich bei mir festgekrallt....
     
  3. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.170
    Likes:
    203
    Bin Ende der 70er/Anfang der 80er Jahre mit der Condor nach Sri Lanka in einer B 707 geflogen. Wenn ich es richtig erinnere, hatte Condor die Maschine von der Lufthansa erhalten. Da zu der Zeit schon die B 747 bei LH (und ich glaube auch bei Condor) unterwegs war, wähnte man sich selbst damals schon in einer alten Kiste. Ich weiß nur noch, das die Maschine mit nur einem Mittelgang auf dem Langstreckenflug unheimlich nervig war, weil natürlich reichlich Leute in dem einen Gang umherliefen (und sei es nur auf dem Weg zur Toilette). Wenn ich Fotos mit Flugzeugen aus dieser Zeit sehe, denke ich zwar mit etwas Wehmut an Jugendzeiten zurück-aber als mitllerweile an Komfort gewöhnter Vielflieger vermisse ich die alten Dinger wahrlich nicht.
     
  4. homer

    homer Platinum Member

    Beiträge:
    1.562
    Likes:
    5
    Na klar..vor 15-20 Jahren..da waren die aber auch schon an die dreißig Jahre alt und mir war mulmig. Ein Flug war inner-peruanisch (glaube mit Fawcett Air) von Lima in den Norden. Und dann war eine Maschine kurzfristig von Air Lesotho geleast (ein damaliges Prestigeprojekt, hehe) , für einen kleinen Hüpfer von Johannesburg nach Maseru - da flogen normalerweise 7-8 Personen in einer kleinen Fokker. Maschine war auch entsprechend leer....aber flog überraschend leise..saß aber auch vor den Triebwerken. Hatten einen sehr schönen (heller als heute) Turbinenklang, auf den ich aber auch immer angestrengt gelauscht hatte aus Angst, er könne mal ausfallen..ach ja..Erinnerungen :p
     
  5. irma

    irma Platinum Member

    Beiträge:
    1.504
    Likes:
    13
    1977 oder 197878 bin ich einmal mit der Air Ceylon von Colombo nach Bangkok geflogen. Flieger hatte 4 Strahltriebwerke und es stand Boeing drauf.
    Es könnte sich demnach um eine B 707 gehandelt haben. In Erinnerung geblieben ist mir noch das leckere Curry, das unterwegs angeboten wurde
    und die Freundlichkeit der FAs.
     
  6. Alligator

    Alligator Diamond Member

    Beiträge:
    2.763
    Likes:
    0
    das letzte mal 1991 oder 1992 mit Egypt Air von Sharm nach Kairo.
     
  7. eb8

    eb8 Gold Member

    Beiträge:
    817
    Likes:
    2
    Zwischen 1970 und 1980 ca 20 Mal, meistens mit LH zwischen HAM und JKF.
    Wenn ich mich richtig erinnere war der Flug im Dreieck HAM - DUS - JFK - HAM, es gab ihn ab 999 DM.
     
  8. lutz6999

    lutz6999 Pilot

    Beiträge:
    63
    Likes:
    0
    Hi,

    1985 oder 1986 von mit El Al von AMS nach Tel Aviv. War überhaupt mein erster Flug mit einem Jet (vorher nur Turboprop). Hab dann ne ganze Zeit gedacht das alle Strahltriebwerkflieger so irre laut sind. Seitdem weiß ich Airbus und Co wirklich zu schätzen...

    Lutz
     
  9. Tirreg

    Tirreg Diamond Member

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Ich bin als kleines Kind mal mit einer Lufthansa B707 geflogen. War 1977 auf der Strecke Frankfurt-Casablanca-Las Palmas (und zurück). Kann mich aber nicht mehr an den Flug erinnern, weiß das nur von meinen Eltern. War immerhin mein erster First Flug ;-)
     
  10. Sharky

    Sharky Co-Pilot

    Beiträge:
    27
    Likes:
    0
    1987 mit der Deutschen Luftwaffe von Pope AFB über Washington Dulles nach Köln/Bonn. Regitrierung 10+02 ( War dem Genscher seine Maschine )
     
  11. vbeck1

    vbeck1 Gold Member

    Beiträge:
    846
    Likes:
    0
    Bin mit der 1969 AF Las Palmas- Paris geflogen(die Maschine kam aus Dakar), sowie in den 70ern (genau 78-79) San Diego- JFK mit AA.(mal707, mal720)

    Waren alles angenehme Flüge

    Grüsse aus Teneriffa - Volker
     
  12. wanderlust

    wanderlust Bronze Member

    Beiträge:
    124
    Likes:
    0
    1988 mehrmals Quito - Guayaquil mit SAETA...
     
  13. oberneulander

    oberneulander Pilot

    Beiträge:
    74
    Likes:
    0
    circa 1986 oder 1987 mit air atlantis (sowas wie condor für lh damals für tap) ham-fao
     

Diese Seite empfehlen