Wie funktioniert das bezahltes Upgrade auf Biz?

Dieses Thema im Forum "Lufthansa" wurde erstellt von nixande, 6. Februar 2007.

  1. nixande

    nixande Pilot

    Beiträge:
    74
    Likes:
    0
    Wendy erinnerte mich im anderen Thread Frauenanteil daran das ich schon immer mal wissen wollte, wie das System 'bezahltes upgrade auf biz' bei der LH funktioniert.

    Ich bin zu sehr AA/BA 'geschult' als das ich die Feinheiten des LH bzw. wohl Star Alliance Systems kenne.

    Gibt es eine kurze Zusammenfassung für Normalsterbliche wie dieses funktionieren, welche Fareclasses erlaubt sind bzw. in welches Inventory gebucht wird?

    Da ich immer noch keine 3K meilen auf meinem Account habe kann ich nämlich auch nicht in der Webseite selber nachschauen - und bevor ich keinen Grund habe, sammel ich lieber in BA/AA ;)

    thx
     
  2. ingridadele

    ingridadele Gold Member

    Beiträge:
    753
    Likes:
    0
    Wieso kannst du noch nicht auf der miles-and-more-webside nachsehen, welche upgrade-Bedingungen gelten, wenn du solche mit Meilen bezahlen willst.
    Guck mal hier:
    http://www.miles-and-more.com/online/po ... id=1202717

    Da findest du sowohl die Kosten als auch die Konditionen.

    Falls ich deine Frage jetzt falsch verstanden habe, lass es mich wissen.
     
  3. nixande

    nixande Pilot

    Beiträge:
    74
    Likes:
    0
    Jein, ich habe mich wohl falsch ausgedrückt.

    Ich meine nicht die normalen Upgrades mit Meilen - die sind dort klar ersichtlich - sondern es schwirrt immer mal wieder die Ansage herum, daß man bei der LH Eco-Klassen offensichtlich mit Geld upgraden kann und das nicht dem Preis entspricht als wenn man gleich volle Biz buchen würde.

    Stimmt das oder bin ich da einem Irrglauben aufgesessen?
     
  4. ingridadele

    ingridadele Gold Member

    Beiträge:
    753
    Likes:
    0
    Dieses kenn ich nur bezüglich der Thai. (Da gibt es auch einen Tread zu.)

    Aber bezüglich LH habe ich von upgrade durch Zuzahlung (wenn man mal davon absieht, dass es natürlich möglich sein dürfte, den "normalen" Unterschied zwischen dem gekauften Eco-Ticket und der "günstigsten" Business-Class upzugrade.
     
  5. Wendy

    Wendy Bronze Member

    Beiträge:
    150
    Likes:
    0
    Hallo,

    also meines (bescheidenen) Wissens nach ist die LH mit am restriktivsten, was Upgrades angeht - da geht nix mit nem Trinkgeld und etwas Bargeld.

    Das mag auch daran liegen, daß fast immer der Check Inn von eigenem Personal gemacht wird - vielleicht ist es in manchen Ländern bei Abwicklung durch Airport-Gesellschaften manchmal etwas legerer. Ich denke, Mitarbeiter aus eigenen Reihen ziehen die hauseigene Unternehmenspolitik konsequenter durch. Und meines Erachtens besagt die bei LH: "Wir haben nichts zu verschenken"

    Zudem sind die LH-Business-Klassen ziemlich gut gebucht, so daß sich auch die Möglichkeit nicht so oft bietet.

    Ich kenne allerdings in der Hauptsache Deutschland-USA-Flüge (und die sind tatsächlich unglaublich oft bis auf den letzten Sitzplatz voll). Wie das in andere Regionen aussieht, entzieht sich meiner Kenntnis.

    Bei anderen Airlines wird anders upgegraded. So wurde ich (ist aber schon Jahre her) mal in First gesetzt bei Egypt Air - weil ich den Flughafen-Manager von denen im Abflughafen gut kannte - nur nachdem Egypt Air damals nicht in Deutschland, sondern in Cairo das Catering erhielt, wurde mir gesagt, daß ich "nur" Eco-Essen bekommen kann, weil die First-Mahlzeiten abgezählt waren ;-)

    Viele Grüße

    Wendy
     
  6. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Bei der Condor geht's natürlich auch. Die fragen sogar.
    Bei LH/AUA gab's für uns noch nie ein Upgrade für Geld.
     
  7. peter42

    peter42 Diamond Member

    Beiträge:
    2.967
    Likes:
    0

    Stimmt nicht, wird oft auf Außenstationen angeboten, z.B. in DXB für 600US$.
     
  8. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Doch, peter42, das stimmt sogar 100%ig (vielleicht noch einmal lesen?):
    Das mag bei Dir anders gewesen sein - dagegen habe ich auch gar nichts,
    aber posaune doch hier nicht so etwas offensichtlich Falsches in die Welt.
    Wir freuen uns doch alle darüber, wenn wir im Forum Neues erfahren dürfen,
    aber es wäre schön, wenn Du solche Informationen nicht mit "Stimmt nicht"
    garnieren würdest. Das stimmt dann (wie man sehen kann) oftmals nicht.

    :shock:
     
  9. Guest

    Guest Guest

    @peter42
    Hast Du das selbst erlebt in DXB - LH upgrading gegen cash?
    Ich kanns kaum glauben, Du schreibst auch von anderen Aussenstationen? Kannst Du die nennen?
    Danke!
     
  10. Guest

    Guest Guest

  11. peter42

    peter42 Diamond Member

    Beiträge:
    2.967
    Likes:
    0
    Doch, peter42, das stimmt sogar 100%ig (vielleicht noch einmal lesen?):
    [/quote:0a8b6]


    Habe ich wohl das "für uns" überlesen.

    DXB-FRA habe ich persönlich erlebt, war mir mit 600$ aber zu teuer. LAX kommt wohl vor, Indien ist es wohl recht häufig.
     
  12. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Dieses "Upgrade"-Angebot (eine Strecke DXB-FRA von Y nach C) für 600 US$ -
    könnte das nicht das (bei LH immer mögliche) "Aufstocken per Differenz" sein?
     
  13. Guest

    Guest Guest

    Hallo,

    bei der AUA und bei der Swiss gibt es das "Upgarde an Bord". Es geht relativ einfach: Beim Boarding spricht man den Purser darauf an, der dann zum Platz in der Eco kommt, sobald alle Passagiere an Bord sind, dann den Preis nennt und einen nach vorne "eskortiert". Bei beiden Airlines ist eine Preisliste an Bord vorhanden.
    Dieses Nachzahlen ist allerdings nicht ganz billig, lohnt sich also nur bei tiefen bezahlten Buchungsklassen, und man bekommt halt die Plätze in der Biz, die noch übrig bleiben...

    Bei LH ist es üblich, dass man die Fare-Differenz zahlen muss. An Bord geht da gar nichts mehr. Angebote wie ex-DXB (oben erwähnt) sind möglich, aber wirklich die Ausnahme...

    Gruss Patrick
     
  14. peter42

    peter42 Diamond Member

    Beiträge:
    2.967
    Likes:
    0
    Nein definitiv nicht, war ein Billigticket.
     
  15. 08/15 PAX

    08/15 PAX Platinum Member

    Beiträge:
    1.399
    Likes:
    0
    Wie sieht es bei einem upgrade gegen cash eigentlich mit den zusaetzlichen Meilen aus ?
     
  16. sdennisx

    sdennisx Pilot

    Beiträge:
    98
    Likes:
    0
    Man bekommt dann die Meilengutschrift für die bezahlte upgegradete Klasse!
     
  17. Guest

    Guest Guest

    Theoretisch... es hat bei mir bei Austrian noch nie geklappt - aber da es sich immer um Kurzstrecken handelte (VIE-Kaukasus), war ich bislang zu faul, um die fehlenden Meilen zu claimen. Zudem war es das letzte Mal in einem "ungeraden" Jahr, wo ich nicht so auf Statusmeilen aus war...
     
  18. sdennisx

    sdennisx Pilot

    Beiträge:
    98
    Likes:
    0
    Nix theoretisch; sondern praktisch!
    Es wird einem gesagt, dass man den Beleg (für das Upgrade) bei M&M einreichen soll, damit die das dementsprechend gutschreiben können.
    Von alleine kommen die mehr Meilen nicht "zugeflogen" :wink:
     
  19. BER Flyer

    BER Flyer Gold Member

    Beiträge:
    625
    Likes:
    0
    Habe diese bezahlten upgrades ( und nein, es sind keine bezahlten Umbuchungen gegen Fare differenz Ausgleich! ) erst einmal erlebt, bei United IAD-FRA. Damals wurde das bezahlte upgrade offen angeboten ( schon beim check-in! ), $ 500 one way. Folgende Bedingungen: Jede eco Buchungsklasse war ok, es wurde KEINE Buchungsklasse umgeschrieben ( also KEINE extra C-Meilen )! Dieser Festpreis galt auch für die billigsten ECo-tickets. Hintergrund: der Flieger war überbucht und auf diese Art und Weise gab es extra cash für die Airline und keine Ausgaben ( Voucher ) oder extra Übernachtungskosten ( oder deutlich weniger ). Kommt nach Aussage von UA Vielflieger dort öfter vor, TATL wie auch TPC.
     
  20. sdennisx

    sdennisx Pilot

    Beiträge:
    98
    Likes:
    0
    Ist aber UA und nicht OS/LX/LH, bei denen man definitiv Meilen für ein bezahltes Upgrade auch von "C" bekommt!
     

Diese Seite empfehlen