wie ist das hilton berlin????

Dieses Thema im Forum "Hilton" wurde erstellt von benni79, 9. Juli 2013.

  1. benni79

    benni79 Co-Pilot

    Beiträge:
    39
    Likes:
    0
    hallo zusammen, bin am WE in Berlin im hilton. kennt sich da jemand aus? Executive Lounge usw.? danke für eure hilfe,:)
     
  2. nudelsuppe

    nudelsuppe Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    223
    Likes:
    17
    Das Beste an dem Hotel ist die Lage direkt am Gendamenmarkt und in der Nähe der Friedrichstraße. Seit dem Umbau ist das Hilton ganz ok. Trotzdem kein 5 Sterne Niveau. Exec. Lounge (bei mir hat im Übrigen IMMER ein Upg. auf ein Exec. Zimmer von der günstigsten Zimmerkategorie geklappt (bin Hilton Gold)) ist nicht schlecht. Das "kleine Abendessen" fand ich durchaus recht hochwertig. Mehrere warme und kalte Snacks. Auch gibt es eine gute Auswahl an alkoholischen und alkoholfreien Getränken. Allerdings erst ab 18:00 Uhr. Die Loungezeiten sind ja in der gesamten Gruppe stark eingeschränkt worden. Insgesamt würde ich sagen 4 Sterne mit einem Plus.
     
  3. mup

    mup Silver Member

    Beiträge:
    347
    Likes:
    8
    Lounge ist nach Umbau sehr groß, ordentlich, aber nichts besonderes.
    Schön ist der Wellness-Bereich, allerdings kostet er, zumindest der Sauna Bereich. Die Lage am Gendarmenmarkt ist sehr gut. Man kann das Hotel auch ohne weiteres mit dem etwas günstigeren Hampton austauschen, lediglich die Lage- einmal am Gendarmenmarkt, das andere Mal nahe Kurfürstenstendamm sind unterschiedlich und es gibt keine Lounge. Wer braucht sie schon?
     
  4. Reiserin

    Reiserin Newbie

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Meiner Meinung nach gibt es natürlich wesentlich bessere Hiltons aber für einen Citytrip taugt es schon ganz gut. Fußläufig ist man schnell an allen historischen Highlights und Anbindungen in alle Richtungen Berlins gibt es reichlich. Finde aber auch, dass es spannendere Hotels mit mehr Flair in Berlin gibt. Und eine Frechheit, dass man für die Sauna extra zahlen muss. :x
     
  5. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    Keine Schönheit aber seit der letzten Renovierung ordentlich und mit gutem Preis/Leistungsverhältnis für eine so zentrale Lage (z.B. im Vergleich zum Westin und Sofitel).
    Und der freundliche und aufmerksame Service ist auch für ein Hilton aussergewöhnlich (für mich der Hauptgrund häufig dort zu reservieren).
    Die Lounge ist recht gross und bietet ein gutes Frühstück.
     
  6. Yvonne27

    Yvonne27 Pilot

    Beiträge:
    88
    Likes:
    8
    "Zentrale Lage im Vergleich zum Westin und Sofitel"? Sofitel = ebenfalls am Gendarmenmarkt, Westin = Ecke Unter den Linden/Friedrichstr.

    "Der freundliche und aufmerksamer Sevice ist auch für ein Hilton aussergewöhnlich": Es gibt zwar jede Menge "Berufsrumsteher" in der Lobby, von denen aber keiner in der Lage war, einen Kaffee zu ordern. Ich habe dann mit dem Mobilteil an der Rezeption angerufen und einen geordert. Darüber hinaus auch nicht anders als woanders. Ich könnte noch Beispiele bringen, würde mich aber wiederholen. Habe sie schon hier gepostet. Wirklich überdurchschnittlichen freundlichen und aufmerksamen Service habe ich im Sofitel erlebt, persönlicher, wohl auch weil deutlich kleiner. Als mir mein PKW zur Abfahrt bereit gestellt wurde, war er sogar mit Getränk und kl. Aufmerksamkeit für die Reise ausgestattet.

    LG
     
  7. test54

    test54 Platinum Member

    Beiträge:
    1.314
    Likes:
    6
  8. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Die Aussage bezog sich wohl auf das Preis- / Leistungsverhältnis im Vergleich zu Sofitel / Westin bei vergleichbarer Lage:
    So schwer ist das aber nicht zu verstehen. :mrgreen:

    Der Poster schrieb ja auch von aussergwöhnlich freundlichem Service FÜR EIN HILTON Hotel! Wieso also der Vergleich mit dem Sofitel?
    Im Übrigen ist der Service in Berlin für ein Hilton in der Tat überdurchschnittlich. Trotzdem mag es sein, dass er ggf. in Hotels anderer Ketten noch besser ist! :roll:
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juli 2013
  9. no_way_codeshares

    no_way_codeshares Diamond Member

    Beiträge:
    3.003
    Likes:
    209
    So unterschiedlich sind die Erfahrungen.

    Ich hatte im Hilton auch schon 1x Pech, aber generell sind Check-In, Check-Out, Housekeeping und Loungemitarbeiter beim Frühstück nicht nur für Hilton, sondern auch für ein Berliner Hotel ausgesprochen freundlich (ähnlich freundlich habe ich nur das Cosmo in Erinnerung, aber gar kein Vergleich zum Hyatt leider in letzter Zeit). Ich gehe im Wesentlichen zum Übernachten ins Hotel, möchte aber gar nicht abstreiten, dass es auch möglich sein sollte einen Kaffee in der Lobby zu ordern.
    Das Westin ist sicher der naheliegendste Vergleich, da in ähnlicher Preislage und 'geographischer Lage' , deutlich bessere Betten ("maccaroni1to5" war ja schon so freundlich den von mir angestellten Vergleich zu erklären, Danke!), aber noch weitere Fusswege zu den Zimmern, trotz Renovierung noch weniger zeitgemässe Badezimmer und halt weniger freundlich (und ich bin wirklich oft in beiden Häusern gewesen).
    Das Sofitel hat einen anderen Anspruch: es ist in der Regel teurer und will ein Boutiquehotel sein. Insofern nicht 1:1 vergleichbar. Die Zimmer sind in der Tat schöner, aber die Differenz rechtfertigt aus meiner Sicht nicht ausreichend den Preisunterschied und ich habe mich über ein schmutziges Bad geärgert. Von Mitarbeitern, die nur dekorativ rumstehen keine Spur: im Grunde war es im Sofitel eher aufwändig überhaupt Mitarbeiter zu finden, wobei ein unaufdringlicherer Service ja durchaus zum Charakter eines Boutiquehotels passt. Fairerweise sollte ich erwähnen, dass ich in diesem Sofitel nur 1x war und das zur Jahreswende, insofern sollten der geschilderte Eindruck unbedingt vor dem Hintergrund einer gesonders belastenden Nacht für jedes Hotel gesehen werden. Wahrscheinlich hatte ich leider einfach nur Pech wie "Yvonne27" im Hilton.
     
  10. Yvonne27

    Yvonne27 Pilot

    Beiträge:
    88
    Likes:
    8
    Was soll dieses oberleererhafte Getue ("So schwer ist das aber nicht zu verstehen"). Zum einen ging es um einen WE-Trip bei dem man auch von Special-Rates ausgehen kann, die andere Hotels auch anbieten (auch das Sofitel) und zum anderen in der Tat um das Preis-/Leistungsverhältnis, das ich offensichtlich anders definiere, aber deshalb noch lange nicht falsch ist.

    Mit der pauschalen Äußerung "Im Übrigen ist der Service in Berlin für ein Hilton in der Tat überdurchschnittlich" kann ich nichts anfangen. Das einzige Überdurchschnittliche aus meiner Sicht ist ein monströser Tourikasten mit, wie auch geschrieben, langen Fußwegen zu den Zimmern. Letzte Woche war ich im Hilton Gdansk und obwohl Polen nicht gerade das Pseudonym für guten Service ist, hatte ich eine ausgezeichnete individuelle Betreuung. Hier im Forum wurde auch öfters über das Hilton BKK geschrieben. Ich bin wirklich kein Hilton Fan und werde es wohl auch nie werden, aber im Vergleich zu Berlin (auch das Conrad Hilton BKK) habe ich es um Klassen besser erlebt.

    Du mögest ja andere Erfahrungen gehabt haben und so fände ich es vermessen, diese zu bestreiten. Auch sind die Geschmäcker verschieden und so auch die Betrachtungsweise, was man unter gutem Preis-/Leistungsverhältnis versteht. Wäre die Ausgangsthese gewesen, welchen Gegenwert erhalte ich für beispielsweise 80 Euronen, wär's ne andere Baustelle. Verstanden? Ist eigentlich nicht schwer...
     
  11. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Was für Probleme hast Du denn? Ich habe Dir lediglich Erläutert, dass der entsprechende Poster nicht die Lagen der 3 Hotel´s sondern das Preis- / Leistungsverhältnis verglichen hat.
    Ansonsten ist es wohl Jedem selbst überlassen wie er/sie ein Hotel findet!
     
  12. Yvonne27

    Yvonne27 Pilot

    Beiträge:
    88
    Likes:
    8
    was ich ebenfalls getan habe. Ich finde auch den Beitrag von no way codshares sehr gut, sachlich, differenziert und somit auch nachvollziehbar. Auch die Einbeziehung von Hyatt finde ich durchaus angebracht, was dich offensichtlich bei diesem User nicht stört, obgleich es weder im Zusammenhang zum Preis-/Leistungsverhältnis noch zu Hilton:Hilton steht, noch nicht einmal zur Lage.

    Wenn es auch kein Problem für mich ist, so stört mich dennoch dein überhebliches Gehabe, selektiv bestimmten Usern gegenüber ohne sachlich verwertbaren Inhalt, bestenfalls eine plakative Leerformel.
     
  13. Harry Lime

    Harry Lime Einsteiger

    Beiträge:
    3
    Likes:
    0
    Alsoch ich komme seit Jahren regelmäßig ins Hilton Berlin, doch war noch nie wirklich zufrieden dort. Vor allem das Personal am Check-In . . . Preise konnte ich auch nie wirklich gute finden . . .
    Seitdem ich letztes jahr "Notgedrungen" im neuen Hampton Inn Berlin absteigen durfte, ist dies seit neuestem mein Stammhotel in Berlin. Neu, Frisch und die Lage am Savignyplatz finde ich auch besser. Preislich eine Ecke günstiger und die Zimmer sind wirklich Topp! Frühstück inklusive - OK, bekomme ich als Hilton Gold Member so oder so.
     
  14. schlaffi

    schlaffi Bronze Member

    Beiträge:
    194
    Likes:
    0
    Sorry - aber wenn Du nie wirklich zufrieden warst - warum bist Du dann seit Jahren regelmäßig hingegangen ???? Wegen der guten Preise ja sicherlich nicht, wie Du selber schreibst....
     
  15. Flieger044

    Flieger044 Bronze Member

    Beiträge:
    127
    Likes:
    3
    Mein Gott, so spektakulär ist das Hilton Berlin auch nicht, dass man sich hier deshalb so verschleissen muss- In Berlin: " eines unter vielen ".
     
  16. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Ja. Das ist wohl wahr und sicher auch nicht das Beste. Aber der OP hat nun mal expl. nach dem Hilton Berlin gefragt. Warum sollte man dann also über andere Hotels diskutieren?!
     
  17. Flieger044

    Flieger044 Bronze Member

    Beiträge:
    127
    Likes:
    3
    In der Hoffnung, dass seine Fragen zur vollsten Zufriedenheit beantworten wurden....
     
  18. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Da benni79 seit dem Posten der Frage nicht mehr online war, hält sich sein Interesse an den Antworten offensichtlich stark in Grenzen.
     
  19. mark1975

    mark1975 Newbie

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
  20. Bali08

    Bali08 Diamond Member

    Beiträge:
    4.171
    Likes:
    203
    Mir gefällt das RC auch um Längen besser als das Hilton Berlin.
    Zu der Offerte von 96 Euro ist allerdings anzumerken, dass das Frühstück im RC Berlin 39 Euro pP. kostet.
    Wer bei 96 Euro außerhalb frühstückt, spart. Wer im Hotel frühstückt, zahlt (bei 78 Euro Aufpreis) drauf, denn:
    DERTOUR bietet das RC derzeit für 164 Euro für 2 Personen inclusive (!) Frühstück an.
     

Diese Seite empfehlen