Wird es nun eine Business Class bei 4U geben?

Dieses Thema im Forum "Business & First Only" wurde erstellt von ngronau, 16. Oktober 2012.

  1. ngronau

    ngronau Pilot

    Beiträge:
    70
    Likes:
    0
    Wenn die europäischen Flüge der LH an Germanwings übergeben werden (außer FRA, MUC), wird es dann eine Business Class geben?
    Bisher (ich bin noch nie 4U geflogen) gibt es ja keine, aber eine Purserette von Germanwings deutete das an.
    Gibt es irgendwo Infos dazu?
     
  2. ngronau

    ngronau Pilot

    Beiträge:
    70
    Likes:
    0
    Hier steht es:
    http://www.focus.de/finanzen/news/wirts ... 36824.html

    Antwort: keine.
    Adieu Lufthansa, damit habt Ihr meine >25k im Jahr verloren
    Franz zieht die gleiche Strategie durch wie damals bei der DB (Preissystem): Mondpreise für beständig verschlechterte Leistung. Allerdings gibt es in der Luftfahrt anders als bei der DB Wettbewerb - wie schön.
     
  3. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Abwarten. Noch wurde kein finales Model vorgestellt. Aber ich gehe auch nicht davon aus, dass es eine C geben wird.
     
  4. Cruiser

    Cruiser Co-Pilot

    Beiträge:
    34
    Likes:
    0
    Wie sieht das dann mit Business-Check in aus, bei Weiterflug auf Langstrecke in Business?

    Cruiser
     
  5. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Da die Zubringer nach FRA und MUC nach wie vor mit LH durchgeführt werden, stellt sich diese Frage erst gar nicht.
    Wer dann doch über einen kleineren Hub (wie z.B. DUS) fliegt, wird möglicherweise darauf verzichten müssen. Aber auch dies wurde noch nicht final kommuniziert.
     
  6. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Gibst du das Fliegen auf oder wer kriegt die jetzt ?
     
  7. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Na GW. Und LH guggt dumm in die Röhre! Ätsch. :mrgreen:
     
  8. ngronau

    ngronau Pilot

    Beiträge:
    70
    Likes:
    0
    Ich habe das Privileg, mir das Reisen (Ziele und Verkehrsmittel) ein wenig einteilen zu können. Ein Teil wird an DB gehen, ein Teil an Singapore Airlines, weil ja der bisherige Anreiz, durch Meilensammeln im europäischen Bereich Status und Upgrades für Intercont-Reisen zu bekommen, nicht mehr praktikabel sein wird, wenn dieses europäische Reisen selbst nur noch auf 30E eingeklemmt zwischen übergewichtigen besoffenen Touristen stattfinden wird.

    Und damit der Wechsel von LH weg nicht so schwer fällt, wird bei LH interkontinental die bisherige Business Class zur faktischen Economy Plus downgegradet, da fällt der Wechsel zu einem Carrier, der sich für 4k je Reise anstrengt, dann auch nicht schwer.
     
  9. thiago

    thiago Gold Member

    Beiträge:
    554
    Likes:
    9
    Ich glaube nicht, dass es für LH von großem Nachteil werden wird, wenn bei 4U keine C angeboten wird. Die letzten male, wo ich innerhalb Europas (abseits der Hubs) in der C geflogen bin, war die C vielleicht zu 20-40% voll- bzw leer. HAM - OSL war ich sogar der Einzige.
     
  10. somkiat

    somkiat Diamond Member

    Beiträge:
    3.995
    Likes:
    0
    Danke . Ich verstehe dich so , daß du dann das innereuropäische Fliegen einstellen wirst weil es keine Statusmeilen mehr gibt und stattdessen bei einer anderen Airline gleich mehr bezahlen wirst . Zugegebenermaßen ein erwägenswerter Aspekt weil du von nun ab viel Zeit sparst und es auch unkomplizierter klingt . Und wenn du doch mal nach Neapel mußt dann nimmst du halt die DB .

    Was die Sitzposition 30E anbetrifft so besteht die Möglichkeit gegen Entrichtung von 15 oiro oder so eine Sitz am Gang oder Fenster zu ergattern , so daß du nur noch einen besoffenen Touristen neben dir hast . Mir ist das noch nie passiert ; meistens bin ich ohnehin flugzeugweit der einzige Besoffene und weil ich nicht neben mir selbst sitzen kann macht es im Allgemeinen nichts .

    Ich hatte deine Zuschrift insofern mißverstanden als ich der Meinung war , daß du aus Transportgründen unterwegs bist aber wenn es der Meilen wegen ist gelten natürlich andere Gesetze .
     
  11. vielfliegercgn

    vielfliegercgn Platinum Member

    Beiträge:
    2.278
    Likes:
    0
    Also man muss hier wirklich zwischen Hub feeding und dezentralem Verkehr unterscheiden... Im dezentralen Verkehr ist die Busi oft leer bzw nur mit 1, 2, Leuten voll, wer davon dann auch wirklich Vollzahler ist bleibt fraglich. AUf dern Hub-feedern sitzen auch ma locker 20 und mehr Paxe in der Business....
     
  12. FrequentC

    FrequentC Silver Member

    Beiträge:
    359
    Likes:
    0
    Wer fliegt bitte innerhalb Europas C wenn er nicht auf einer Zubringerstrecke für den Weiterflug auf der Langstrecke ist? Kein Mensch der klar denken kann jedenfalls. Dass Germanwings keine C anbietet ist in meinen Augen absolut kein Wettbewerbsnachteil.
     
  13. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226
    Das wird sich noch zeigen. Innerdeutsch ist es sicher Wurscht. Aber gerade auf längeren EU Strecken, die nicht über FRA oder MUC gehen, ist die C oft gut ausgelastet.
     
  14. xcirrusx

    xcirrusx Gold Member

    Beiträge:
    875
    Likes:
    13
    Das Problem ist das Euro Businessprodukt selber. Es fehlt der richtige Vorteil, der ist nicht gegeben mit einem leeren Mittelsitz und bisschen besseres Catering. Die Euroflüge gehen schliesslich bis nach Zypern, was in 4h Flugzeit resultiert (damals ging der ab FRA und das ist wieder was anderes, aber theoretisch können solche Verbindungen angeboten werden), und da erwarte ich mehr Platz für den Busi-Preis. Eine Euro-Busi mit dem Sitzangebot wie US Domestic First (der Name dafür ist so ein Widerspruch) wäre ein großer Schritt in die Richtung.
     
  15. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Business bei 4U?

    Das ist wohl wahr. Genau deshalb würde es ja Sinn machen, keine C anzubieten.
     
  16. ngronau

    ngronau Pilot

    Beiträge:
    70
    Likes:
    0
    Hmm, das klingt so als hätte ich mich unklar ausgedrückt. Nach Neapel wäre ich doch dann frei, z.B. Air France zu nehmen, wenn die ganzen Vielfliegervorteile nix mehr wert sind, oder? Die sind etwas schneller da als die DB :roll: :roll:

    Ich sehe das unter dem Gesichtspunkt der Kundenbindung. Die war in der Vergangenheit (vor Franzl) sehr gut gelungen und von Ausnahmen abgesehen war das Programm auch die Mühen wert. Aber das wird ja seit einiger Zeit immer stärker abgebaut.
     
  17. maccaroni1to5

    maccaroni1to5 Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    3.880
    Likes:
    226

    Jaja, der Franz gibt sich alle Mühe.....und dies mit Erfolg.
     
  18. miles-and-points

    miles-and-points Nach Verwarnungen dauerhaft verreist
    (User ist permanent gesperrt)

    Beiträge:
    48.788
    Likes:
    0
    Business Class bei 4U?

    Versuch's doch einfach noch einmal mit einfachen, klaren Worten.
     
  19. BrennendesTriebwerk

    BrennendesTriebwerk Gold Member

    Beiträge:
    866
    Likes:
    0
    Hast Du dich etwa immer noch gebunden gefühlt? Wodurch?
    Meilen?? Die gibt's anders günstiger.
    Service? Den gibt's nur woanders...
     
  20. TallestHotelInJapan

    TallestHotelInJapan Silver Member

    Beiträge:
    477
    Likes:
    0

    Nein
     

Diese Seite empfehlen