Hilton Sale mit bis zu 30 Prozent Rabatt

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Unter dem Motto „Dream away“ gibt es derzeit noch bis Ende August 2020 einen Hilton Sale, der Euch bis zu 30 Prozent Rabatt auf Buchungen ermöglicht. Sowohl für kurzfristige Reisen im Spätsommer, aber auch für im Voraus geplante Trips eignet sich der Sale sehr gut.

Hilton Sale für weltweite Aufenthalte

Der Hilton Sale gilt für Übernachtungen, die bis Ende Dezember 2020 stattfinden. Die Buchungen müssen bis zum 31. August 2020 getätigt werden, um die vergünstigten Raten zu nutzen. Der Rabatt liegt zwischen 20 Prozent und 30 Prozent: Hotels in Asien sowie im Pazifik Raum kann man 30 Prozent günstiger als sonst buchen, überall sonst liegt der Rabatt bei 20 Prozent.

Eine Besonderheit bei dem Sale ist, dass die Aufenthalte alle flexibel sind und die Buchungen somit kostenfrei storniert werden können. Insofern eignet sich der Sale auch für Buchungen gegen Ende des Jahres – gerade in der aktuellen Situation. Buchbar ist der Sale ganz einfach über die Website von Hilton.

Teilnehmende Hotels

Der Hilton Sale gilt für Aufenthalte weltweit. Im Hinblick auf die Reisebeschränkungen durch COVID-19, liegen Trips innerhalb Europas derzeit am nächsten, in einzelne weiter entferntere Regionen wie beispielsweise Dubai kann man jedoch auch bereits wieder reisen.

Es nehmen alle Marken des Hilton Portfolios am aktuellen Angebot teil, also Waldorf Astoria, Hilton Hotels & Resorts, Conrad Hotels & Resorts, DoubleTree by Hilton, Canopy by Hilton, Curio Collection, Hilton Garden Inn und Hampton by Hilton.

Zimmerupgrades, Kostenfreies Frühstück und mehr

Ihr seid eigentlich keine Hilton Vielschläfer und habt somit keinen Hilton Honors Status, der Euch praktische Vorteile wie ein Upgrade ermöglicht? Durch die Hilton Honors Kreditkarte könnt Ihr für nur 48 Euro im Jahr ohne Mindestübernachtungen den Hilton Honors Gold Status erhalten und somit von Vorteilen wie Zimmerupgrades, kostenfreies Frühstück für zwei Personen und mehr profitieren. Alleine aufgrund des Frühstücks haben sich die 48 Euro nach dem ersten Aufenthalt bereits gelohnt.

Wenn Ihr Euch übrigens für die Hilton Kreditkarte werben lasst, erhaltet Ihr noch bis zum 31. August 2020 einen erhöhten Willkommensbonus von 10.000 Hilton Honors Punkten, die Ihr bereits für eine Freinacht in einigen Hotels einlösen könnt. Einige attraktive Hotels haben wir Euch hier vorgestellt. Auch der Werber erhält 10.000 Punkte. Bei Interesse könnt Ihr mir gerne und [email protected] schreiben.

Fotos: (c) Hilton

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.