Hotel Review: Hilton Barcelona Diagonal Mar

IMG_5462

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Bei meinem kürzlichen Trip nach Barcelona entschied ich mich das Hilton Barcelona Diagonal Mar zu testen. So ganz einfach ist die Hotelwahl in Barcelona leider nicht gewesen, aber der Preis war gerade noch zu vertreten. Dank der Lufthansa, die nicht in der Lage war das Gepäck von 200 Leuten auszuladen, habe ich das Hotel erst gegen 18:00 erreicht. Grund dafür war das Anstehen am Schalter wo über 250 Leute standen, da auch die anderen Lufthansa Maschinen das selbe Problem hatten, die vor uns gelandet waren.

Nach dem ganzen Stress freute ich mich auf das etwas außerhalb von der Stadt gelegene Hotel. Barcelona hat zwei Hilton Hotels zu bieten. Eines was näher an der Stadt liegt und das Diagnonal Mar wo ich war. Das Hilton Barcelona Diagonal Mar liegt etwas außerhalb, nur knapp 5 Minuten vom Strand entfernt.

Hilton Barcelona Diagonal Mar – Das Hotel

Ich machte mich gleich auf den Weg in die Lounge zum Check in, welche sich in der 15 Etage befindet. Nach erreichen der Lounge stellte ich fest, das keiner vor Ort war und machte mich wieder auf den Weg nach unten um meinen Schlüssel zu bekommen. Dort wurde ich schnell aber unfreundlich begrüßt. Zudem war meine vorab mitgeteilte Zimmerpräferenz erst nicht verfügbar. Nach einer kurzen Diskussion habe ich das gewünschte  Twin Zimmer mit zwei Betten bekommen. Da mein Koffer nicht mitgekommen ist, bestellte ich mir ein Shaving-Kit und eine Zahnbürste aufs Zimmer.  Mein Twin Executive Room befand sich auf der 20. Etage des Hotels.

Hilton Barcelona diagonal Mar – Das Zimmer  

Die Zimmer sind im typischen Hilton-Stil eingerichtet und mir persönlich gefiel das Design gut. Außerdem war der Ausblick auf das Meer eine schöne Entspannung. Negativ aufgefallen ist mir jedoch, dass das Badezimmer nicht richtig gesäubert wurde. So konnte ich ich auf einen Blick noch recht viele Haare meines Vorgängers finden. Ein kurzer Anruf an der Rezeption sollte eigentlich Abhilfe schaffen, leider wurde mir jedoch mitgeteilt, das man den Fehler morgen erst berichtigen könne. Dies ist selbstverständlich absolut inakzeptabel, sodass ich meiner Bitte etwas Nachdruck verliehen habe. Anzumerken ist, das nach einem Gespräch mit der Managerin On Duty wir auf eine Burger eingeladnen worden sind, was eine schöne Geste zur Entschuldigung ist.

Hilton Barcelona Diagonal Mar Badezimmer
Das Badezimmer verfügt über eine Dusche und eine Badewanne und ist sehr modern eingerichtet

 

Hilton Barcelona Diagonal Mar Twin Executive Room
Großartiger Ausblick aus dem Zimmer

Hilton Barcelona Diagonal Mar – Die Lounge 

Im Hilton Barcelona Diagonal Mar ist die Lounge in der 15. Etage und verfügt über ein schmales aber akzeptables Essen am Abend. Es gibt ein paar Vorspeisen, Salat und ein warmes Gericht.

Hilton Barcelona Diagonal Mar Executive Lounge

Hilton Barcelona Diagonal Mar Executive Lounge

Die Lounge an sich großzügig gestaltet und lädt auch verweilen ein. Höhepunkt ist große Terrasse der Lounge die direkt  zum Meer ausgerichtet ist. Das Personal ist freundlich und zuvorkommend, was man vom Rest vom Hotel nicht sagen kann.  Zum Frühstück in der Lounge kann ich leider nichts sagen, da ich im Restaurant ein wirklich solides und reichhaltiges Frühstück zu mir nehmen durfte.

Hilton Barcelona Diagonal Mar Ausblick
Aussicht aus der Lounge

 

Hilton Barcelona Diagonal Mar Executive Lounge Terrasse
Schön große Lounge-Terrasse

So eine Sektbar wie auf dem Foto auf der Webseite wäre jedoch auch ganz nett gewesen 😉

Hilton Barcelona Diagonal Mar Executive Pool
Sitzgelegenheiten

IMG_5702
Arbeitsbereich

IMG_5703
Rezeption

Hilton Barcelona diagonal mar – Das Frühstück

Morgens hat man als HHonors Diamond die Möglichkeit im großem Frühstückssaal oder auf der kleinen Terrasse zu frühstücken. Wir haben uns wegen dem sehr sonnigen Wetter für die Terrasse entschieden. Nachdem wir platz genommen hatten, wurde sofort Orangensaft eingeschenkt und nach den Wünschen für die Kaffeespezialitäten gefragt.  Das Angebot war sehr reichhaltig und frisch, zudem wurde sehr schnell alles nachgelegt.  Die Ei-Spezialitäten wurden nach der Bestellung an den Tisch gebracht.

 

IMG_5487
Frisch gemachte Eierspeisen

 

IMG_5488
Lecker Pancakes

 

IMG_5486
Die kleine Terrasse vom Frühstücksraum

 

Hilton Barcelona Diagonal Mar – Der Pool

Dieser liegt in der zweiten Etage und lädt eher zum planschen ein, aber wir haben an unsern zwei Tagen keinen Fuß ins Becken geschafft. Der Pool war komplett überbevölkert mit Gästen von der Poolbar die sich mit überteuerten Champagner profiliert  haben.  Es waren sehr viele  Einheimische dort und die Pool Party  ging bis 20:00 Uhr. An Ruhe und Entspannung war nicht zu denken. Wegen der vielen Leute habe ich es nicht geschafft ein Foto zu schießen.

Das Bild auf der Homepage entspricht jedenfalls nicht der Realität:

Hilton Barcelona Diagonal Mar Pool

Übersicht

LAGE

ZIMMER

FRÜHSTÜCK

LOUNGE

PREIS/LEISTUNG

Gesamteindruck

Fazit

Die Servicewüste Spanien hat mir leider den Aufenthalt kräftig versalzen. Prinzipiell ist das Hotel nicht übel, jedoch für den gebotenen Service sehr teuer. Ernüchternd ist, dass der Pool auf der Webseite wirklich sehr schön Präsentiert wird und vor Ort ein Tollhaus auf einen wartet. Die bequemen Liegen muss man gegen Geld reservieren. Wenn jedoch der Preis stimmt und man sich seelisch auf die Zustände vorbereitet, kann man das Hotel schon buchen.

3.4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.