Kulinarisch um die Welt mit Design Hotels

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Kulinarische Höhenflüge vermögen bei so manchem Reisenden das Gefühl von purer Lebensfreude zu versprühen. Von der pulsierenden thailändischen Hauptstadt bis zum gastronomischen Herzen Portugals – Design Hotels™ präsentiert die Aromen und Geschmäcke der Welt.

Am paradiesischen Strand Nai Yang, an der Nordwestküste von Phuket, bietet das The Slate mit seinen acht Restaurants und Bars das perfekte Rezept für Genuss und Entspannung.

Am Festland spiegelt die urbane Oase des The Sukhothai Bangkok die aufregende Vielfalt der thailändischen Hauptstadt wider und bezaubert seine Gäste mit einer ganzen Reihe kulinarischer Köstlichkeiten. Von authentisch thailändisch bis italienisch – für jeden Feinschmecker ist etwas dabei.

In Taipeh kreiert der mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Franzose Pierrick Maire internationale Gerichte und einzigartige Kreationen im S Restaurant & Bar des gleichnamigen Hotels S Hotel.

Einen weiteren Gaumenschmaus findet man in Porto – bekannt als kulinarische Hochburg Portugals´ mit vorzüglichen Weinen – im palastartigen Vila Foz Hotel & Spa, das mit elegantem Restaurant und saisonaler Küche besticht.

In der Hamburger Innenstadt werden im Tortue erstklassige Gastronomie und unnachahmliche Gastfreundschaft im französisch inspirierten Ambiente vereint.

Auch im Saarland kommen Feinschmecker im La Maison Hotel auf ihre Kosten. In dem imposanten Herrenhaus werden Gäste mit exquisiter Kulinarik verwöhnt. Der moderne Wintergarten beherbergt das Bistro Pastis und einen edlen Feinkostladen, während das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurant Louis den typischen Stil von Küchenchef Martin Stopp präsentiert.

Das Hotel Freigeist Göttingen, in der bekannten Universitätsstadt, setzt mit japanisch-südamerikanischer Küche, einer Sushi Bar und einem Dinner-Erlebnis am Chef´s Table mit offener Küche einen innovativen gastronomischen Akzent – nicht nur in Niedersachsen.

Fotos: (c) Design Hotels

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.