Lufthansa First Class nach Bangkok fliegen

Lufthansa Business Class nach San Francisco

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Aktuell gibt es ab Amsterdam wieder einen Tarif, mit dem Ihr günstig in der Lufthansa First Class nach Bangkok fliegen könnt. Aktuell fliegt Lufthansa zwar mit einer Airbus A340-300 in die thailändische Hauptstadt, ab dem Winterflugplan wird jedoch wieder die A380 mit einer First Class eingesetzt. Der Tarif mit dem Ihr günstig in der Lufthansa First Class nach Bangkok fliegen könnt startet ab Amsterdam, was ja ab Deutschland recht einfach zu erreichen ist. Verfügbarkeiten zu dem Tarif gibt es ab Ende Oktober 2018 bis Mitte März 2019. Die Tickets müssen bis zum 7. August 2018 ausgestellt werden, vor Ort gelten 3 Tage als Mindestaufenthalt.

(c) Lufthansa

Zuerst geht es in der Lufthansa Business Class nach Frankfurt und von dort aus weiter in der First Class nach Bangkok. Auf dem Rückflug lässt sich noch ein Schlenker via München einbauen. Hier seht Ihr ein Beispiel!

Lufthansa First class nach Bangkok

 

Lufthansa First Class Partner Special ab Italien – Meilengutschrift

Bei Lufthansa Miles & More erhaltet Ihr auf der Langstrecke 300 Prozent der Entfernungsmeilen als Statusmeilen gutgeschrieben. Auf einem Zubringerflug erhaltet Ihr 2.000 Meilen. Ab dem Frequent Traveler Status gibt es einen Executive Bonus von 25 Prozent zusätzlich. Das macht natürlich besonders die Gutschrift bei Miles & More attraktiv. Auf dem Routing nach Singapur gibt es 41.000 Statusmeilen mit Executive Bonus und 37.000 Statusmeilen ohne den Bonus.

 

Die Lufthansa First Class

Bei Lufthansa sind auf allen Flugzeugtypen, die über eine First Class verfügen dieselben Sitze verbaut. Die Kabinen umfassen 8 Sitze. Im First Class Terminal oder in den exklusiven First Class Lounges der Airline beginnt das Reiseerlebnis bereits vor dem eigentlichen Langstreckenflug.

 

Fotos & Titelbild: (c) Lufthansa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.