Miles & More Meilenschnäppchen März 2018

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Die Veröffentlichung der neuen Lufthansa Miles & More Meilenschnäppchen im März erfolgte pünktlich auf den Tag. Wie immer könnt ihr die aktuellen Lufthansa Meilenschnäppchen den kompletten März über, also zwischen dem 1. und 30. März, buchen. Die Flüge zu Destinationen in Europa können dann zwischen dem 1. Mai 2018 und 15. Juni 2018 stattfinden. Die Langstreckenflüge müssen hingegen zwischen dem 1. Juli 2018 und 15. August 2018 erfolgen.

 

Lufthansa Miles & More Meilenschnäppchen – Übersicht der Ziele

Im Folgenden seht Ihr eine Übersicht der aktuellen Meilenschnäppchen ab Deutschland. Da es aufgrund der recht hohen Steuern und Gebühren keinen Sinn macht, Meilenschnäppchen in der Economy Class zu buchen, präsentieren wir nur die Angebote in der Business Class. Die angegebenen Meilenwerte beziehen sich auf Hin- und Rückflüge.

Nordamerika – 55.000 Meilen

  • New York JFK
  • New York EWR
  • Montréal
  • Los Angeles
  • Chicago
  • Washington
  • Denver
  • Detroit

 

Mittlerer Osten – 40.000 Meilen

  • Dubai

 

Indien – 55.000 Meilen

  • Mumbai

 

Asien – 70.000 Meilen

  • Qingdao
  • Peking
  • Shanghai
  • Shenyang

 

Europa – 25.000 Meilen

  • Warschau
  • Valencia
  • London
  • Bilbao

 

Die Lufthansa Business Class

Wenn Ihr die Lufthansa Meilenschnäppchen bucht, erwartet Euch die Lufthansa Business Class. Mittlerweile ist die komplette Langstreckenflotte der Lufthansa auf das neue Lie-Flat Business Class Produkt umgerüstet. In der Regel findet Ihr eine 2-2-2 Konfiguration an Bord, nur auf der Boeing 747-400 findet Ihr im unteren Deck teilweise noch drei Sitze in der Mitte.

Hier findet Ihr ein Review über die Lufthansa Business Class.

Miles & More Meilenschnäppchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.