Neue Lufthansa Lounge in Mailand Malpensa

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Seit kurzem ist die neue Lufthansa Lounge in Mailand Malpensa endlich offen. Eine neue Lounge war auch bitter nötig. Wir alle erinnern uns sicherlich an die alte Lounge, welche dunkel, oft voll und von der Atmosphäre überhaupt nicht schön war:

Mit der neuen Lufthansa Lounge in Mailand Malpensa, die kürzlich ihre Türen geöffnet hat ändert sich dies nun anscheinend drastisch. Leider konnte ich persönlich mir die Lounge noch nicht ansehen, von daher müssen die Presseinformationen von Lufthansa an dieser Stelle reichen. So oder so scheint es definitiv ein Quantensprung von der alten Lounge zu sein:

Das neue Lounge-Konzept

Die neue Lufthansa Lounge in Mailand Malpensa im Terminal 1A verkörpert das neue Lufthansa Lounge Konzept, wie man es beispielsweise auch aus München kennt. Es wurde jedoch noch eine weitere Neuerung hinzugefügt, die auch bei zukünftigen Neueröffnungen und Umgestaltungen implementiert wird: Die Lounge werden je nach Destination individueller mit einem lokalen Touch gestaltet. Lokale Gegebenheiten werden in das Lufthansa Design integriert, jedoch profitiert auch die Kulinarik von dem lokalen Einfluss. Insbesondere in Mailand passt dies natürlich ziemlich gut. So können sich Passagiere auf eine Barista-Bar und entsprechend frische Kaffeespezialitäten freuen oder entspannt einen Milano-Aperitivo genießen. Passagiere mit etwas mehr Hunger können sich Pastagerichte frisch zubereiten lassen.

Neue Lufthansa Lounge in Mailand Malpensa

Die neue Lufthansa Lounge in Mailand Malpensa bietet insgesamt 117 Sitzplätze auf einer Fläche von 550 Quadratmetern. Es gibt je nach Gusto verschiedene Bereiche: Zum Arbeiten, zum Entspannen oder einfach nur Platz für einen schnellen Cappucino an der Bar. Eine deutliche Verbesserung zur alten Lounge stellen auch die bodentiefen Fenster mit Blick auf das Vorfeld dar – Tageslicht war bisher ja leider Mangelware. Eine weitere Neuerung im Vergleich zur bisherigen Lounge ist auch, dass die Lufthansa Lounge nun über einen eigenen Sanitärbereich verfügt. Das begrüße auch ich persönlich sehr!

Wie gesagt konnte ich die Lounge bisher selbst noch nicht besuchen, werde aber natürlich bei meinem nächsten Besuch dort ein Review schreiben. Bis dahin bietet dieses Video hier einige Hintergründe zum Bau der Lounge und auch ein paar mehr Bilder wie sie nun aussieht:

 

Neue Lufthansa Lounge in Mailand Malpensa – Wer hat Zugang?

Wie auch bei der bisherigen Lufthansa Lounge in Mailand erhalten die folgenden Passagiere Zugang:

  • Star Alliance First Class Passagiere mit Begleitperson
  • Lufthansa HON Circle Member mit Begleitperson
  • Lufthansa Senatoren & Star Alliance Gold Member mit Begleitperson
  • Business Class Passagiere
  • Lufthansa Frequent Traveller

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.