Review: Lufthansa Senator Lounge München Satellit Schengen

InsideFlyer Wochenrückblick Lufthansa Senator Lounge München Satellit Schengen Sitzmöglichkeiten

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Ende April hat der neue Vorfeldsatellit des Terminal 2 am Münchener Flughafen eröffnet. Entsprechend wurde auch die neue Lufthansa Senator Lounge München Satellit Schengen eröffnet.

Bisher haben wir bereits die Lufthansa Senator Lounges in den Bereichen G und H reviewed:

Der Vorfeldsatellit besteht grundsätzlich aus zwei Bereichen. Bei den K-Gates werden Schengen Flüge abgefertigt, bei den L-Gates Non-Schengen Flüge. Im neuen Vorfeldsatelliten gibt es neben der Lufthansa Senator Lounge Satellit Schengen auch weitere Lounges. Insgesamt befinden sich im neuen Satelliten im Schengen und Non Schengen Bereich je eine Lufthansa Business und eine Lufthansa Senator Lounge. Zusätzlich gibt es auch noch eine First Class Lounge.

Zur Lufthansa Senator Lounge München Satellit Schengen habt Ihr mit einem Star Alliance Gold Status oder Star Alliance First Class Ticket Zugang. Ihr könnt immer einen Gast mitnehmen, sofern auch dieser über eine gültige Star Alliance Bordkarte für den selben Tag verfügt.

Die Lufthansa Senator Lounge München im Bereich K erreicht Ihr, von der unterirdischen Bahn kommend, wenn Ihr oben dem Gang nach rechts folgt. Ihr kommt an einigen Gastronomieangeboten sowie Einkaufsläden vorbei, bevor zwischen den Gates K10 und K12 die Lufthansa Senator Lounge auf der rechten Seite zu sehen ist.

Lufthansa Senator Lounge München Satellit Schengen – Layout

Die Lufthansa Senator Lounge München Satellit Schengen ist in verschiedene Bereiche aufgeteilt. Nachdem man die Lounge betritt, befindet man sich direkt im größten Bereich der Lounge. Hier fallen direkt zwei Tische auf, die sich sehr gut als Arbeitsplatz eignen, da direkt am Tisch Steckdosen zu finden sind. Die Steckdosen verfügen auch über einen USB Port.

Lufthansa Senator Lounge München Satellit Schengen Sitznische

Dahinter befindet sich der große Bistro-Bereich mit einer Vielzahl an Tischen, sodass zu jeder Tageszeit ein Platz verfügbar sein sollte.

Lufthansa Senator Lounge München Satellit Schengen Bistro Bereich

Lufthansa Senator Lounge München Satellit Schengen Bistro Bereich

Im hinteren Bereich der Lounge erstrecken sich sich entlang der großen Fensterfront verschiedenste Sitzmöglichkeiten. Beginnen wir mit einer kleinen Relax-Zone, die ein paar Liegen bereithält.

An den Bistro-Bereich angeschlossen befindet sich die Café Bar der Lufthansa Senator Lounge München Satellit Schengen. Natürlich gibt es abgesehen von der Café Bar auch die bekannten WMF Vollautomaten, wer jedoch etwas mehr Zeit hat und einen richtig leckeren Cappuccino oder Latte Macchiato trinken möchte, ist hier bei der professionellen Siebträgermaschine (versteckt sich hinter der Glasscheibe) besser aufgehoben. Lufthansa Senator Lounge München Satellit Schengen Relax Zone

Es folgen ein Bereich mit den bekannten Lufthansa Lounge Sesseln. Wie auch sonst üblich, gibt es zwischen zwei Sesseln Steckdosen.

Lufthansa Senator Lounge München Satellit Schengen Sessel

Hinter einer kleinen Trennwand gibt es einen weiteren Bereich mit Sesseln. zusätzlich gibt es jedoch entlang der Wand eine neue Sitzmöglichkeit, die auch einen Tisch bereithält. An der Wand ist auch der bekannte Lufthansa „Lounge Wald“ zu finden.

Lufthansa Senator Lounge München Satellit Schengen Sitzmöglichkeiten

Die Lufthansa Senator Lounge München Satellit Schengen hält auch einen Ruhebereich vor, wo man sich für einen gewissen Zeitraum zurückziehen kann.

Lufthansa Senator Lounge München Satellit Schengen Ruhebereich

Lufthansa Senator Lounge München Satellit Schengen – Catering

An den Bistro-Bereich angeschlossen befindet sich die Café Bar der Lufthansa Senator Lounge München Satellit Schengen. Natürlich gibt es abgesehen von der Café Bar auch die bekannten WMF Vollautomaten. Wer jedoch etwas mehr Zeit hat und einen richtig leckeren Cappuccino oder Latte Macchiato trinken möchte, ist hier bei der professionellen Siebträgermaschine (versteckt sich hinter der Glasscheibe) besser aufgehoben.

Lufthansa Senator Lounge München Satellit Schengen Café Bar

Hinter dem Bistro-Bereich befindet sich das reguläre Buffet. Es ist, wie meistens der Fall, in zwei Teile unterteilt. Hier als erstes der Tresen mit dem Dessert-Angebot:

Lufthansa Senator Lounge München Satellit Schengen Buffet

Am Hauptbuffet gibt es eine gute Auswahl an alkoholischen und alkoholfreien Getränken. Auch Champagner ist verfügbar

Lufthansa Senator Lounge München Satellit Schengen Buffet

Lufthansa Senator Lounge München Satellit Schengen Buffet

Auch das Angebot an Essen ist definitiv gut. Es gibt eine Suppe, ein vegetarisches Gericht und zwei Optionen mit Fleisch. Während meines Aufenthaltes waren dies Leberkäse, Nürnberger Bratwürstchen mit Sauerkraut und eine Hirtenpfanne. Auch die kalten Optionen waren im Vergleich zu den Lounges im Hauptterminal etwas besser.

Lufthansa Senator Lounge München Satellit Schengen Buffet

Lufthansa Senator Lounge München Satellit Schengen – Entertainment

In der Lounge ist das Entertainmentangebot wie bei Lufthansa Lounges üblich. Am Lounge Desk könnt Ihr verschiedene Zeitschriften bekommen, etwa Focus, Spiegel, Stern, Bunte oder Cosmopolitan. Des Weiteren verfügt die Lufthansa Senator Lounge München Satellit Schengen über eine recht ansprechende Fernsehecke.

Lufthansa Senator Lounge München Satellit Schengen Fernsehecke

Übersicht

Essen

Getränke

Sitzmöglichkeiten

Entertainment

Ambiente

Gesamteindruck

Fazit

Insgesamt macht die Lufthansa Senator Lounge München Satellit Schengen einen guten Eindruck auf mich. Sie sind eine schöne Ergänzung für das Lounge Portfolio. Positiv fällt auf, dass das Angebot insgesamt im Vergleich zu den Lounges im Hauptterminal etwas aufgewertet ist. Sehr gut haben mir auch die neu eingeführten Sitzmöglichkeiten gefallen, die durchaus praktisch sind.

4.4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.