Singapore Airlines Boeing 787-10: Weltweit erstes Flugzeug ausgeliefert

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Am heutigen 28. März 2018 wurde die erste Singapore Airlines Boeing 787-10 in Singapur Willkommen geheißen. Dabei handelt es sich nicht nur um das erste Flugzeug des Typs für Singapore Airlines, sondern auch um das weltweit erste Exemplar der Boeing 787-10, welches ausgeliefert wurde. Singapore Airlines hat insgesamt 49 Flugzeuge dieses Typs bestellt.

Singapore Airlines Boeing 787-10
Übergabe Zeremonie der ersten Boeing 787-10 für Singapore Airlines. (c) Singapore Airlines

Routen der Singapore Airlines Boeing 787-10

Die Boeing 787-10 wird ab Mai 2018 im regulären Liniendienst eingesetzt. Sie wird vorwiegend „regionalen“ Routen eingesetzt. Anfangs finden Flüge zum Crewtraining zwischen Singapur und Bangkok bzw. Kuala Lumpur statt. Anschließend werden die Routen zwischen Singapur und Osaka, sowie Perth vom neuen Flugzeug bedient.

 

Neue Kabinenprodukte an Bord der Singapore Airlines Boeing 787-10

Auf dem Dreamliner wird auch eine neue Business- und Economy Class angeboten. Die neuen regionalen Kabinenprodukte sind das Ergebnis einer Reihe von Beratungen mit Kunden und der engen Zusammenarbeit mit Sitzkonstrukteuren und –herstellern und bieten mit vollständig flachen Betten in der Business Class und vielen neuen Funktionen in der Economy Class den Kunden auch auf kürzesten Flügen ein komfortableres Flugerlebnis. Die neue Boeing 787-10 wird mit 337 Sitzen in zwei Klassen, davon 36 Sitze in der Business Class und 301 Sitze in der Economy Class ausgestattet.

Business Class

Singapore Airlines Boeing 787-10 Business Class

Die von Stelia Aerospace hergestellten neuen Business Class-Sitze der 787-10 sind in einer nach vorne gerichteten 1-2-1 Konfiguration angelegt, die allen Kunden direkten Zugang zum Gang bietet. Jeder Sitz verfügt über verstellbare Armlehnen, die angehoben und abgesenkt werden können. Ob allein reisend oder mit einem Partner, verstellbare Trennwände an den Mittelsitzen sorgen für ein den individuellen Bedürfnissen entsprechendes Maß an nach Privatsphäre. Die Sitze können komplett flach gestellt werden.

Singapore Airlines Boeing 787-10 Business Class

 

Economy Class

Auch der neue, vom deutschen Unternehmen RECARO entworfene und gefertigte  Economy Class-Sitz bietet ein verbessertes Flugerlebnis. Die 301 Economy Class-Sitze sind in einer 3-3-3 Konfiguration angeordnet und verfügen über eine ergonomisch geformte Rückenlehne, die für mehr Komfort sorgt. Die sechsfach verstellbare Kopfstütze mit klappbaren Flügeln bietet mehr Halt für den Nacken.

Singapore Airlines Boeing 787-10 Economy Class

Kunden der Economy Class können auf ihrem persönlichen 11,6 Zoll-Full-HD-Touchscreen-Monitor ein verbessertes Unterhaltungserlebnis genießen, indem sie in der Auswahl von mehr als 1.000 Filmen, Fernsehsendungen, Audioprogrammen und Spielen auf KrisWorld stöbern können

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.