Zimmerupgrades & mehr mit dem InterContinental Ambassador Status

Upgrades mit dem InterContinental Ambassador Status

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Kürzlich haben wir Euch eine Möglichkeit vorgestellt, wie man den Accor Gold Status käuflich erwerben kann. Auch bei den InterContinental Hotels von IHG gibt es mit dem InterContinental Ambassador Status die Möglichkeit sich einen Status mit Vorteilen wie kostenfreien Zimmerupgrades etc. zu erkaufen.

InterContinental The Wharf Washington (c) IHG

Der InterContinental Ambassador Status

Wirklich lohnenswert ist der Status eher für Menschen, die sich durchaus vorstellen können ein wenig öfters in InterContinental Hotels zu übernachten. Eine Jahresmitgliedschaft kostet 200 US-Dollar, was derzeit ca. 170 Euro entspricht. Alternativ ist es auch möglich 40.000 IHG Rewards Club Punkte für die Mitgliedschaft im Ambassador Programm einzulösen. Wenn man die Mitgliedschaft dann nach einem Jahr verlängern möchte, kostet dies wohl bis zu 50 US-Dollar weniger als die Erstmitgliedschaft.

InterContinental Ljublijana (c) IHG

Vorteile

Vorweg sei gesagt, dass die direkten Vorteile des Status nur für Aufenthalte in InterContinental Hotels & Resorts gelten, nicht jedoch für Übernachtungen in anderen Marken des IHG Portfolios. Zwar erhaltet Ihr indirekt nach dem Kauf des Ambassador Status auch dort Vorteile, dazu jedoch später mehr. Als Inhaber des InterContinental Ambassador Status erwarten Euch folgende Vorteile:

  • Garantiertes Zimmerupgrade um eine Kategorie. Insofern kann man beispielsweise die Zimmerkategorie unter einer Suite buchen und erhält diese dann bei Ankunft.
  • Garantierter Late Check Out bis 16 Uhr
  • Süß oder Salzig: Ein Welcome Treatment nach Eurem Geschmack
  • 1 kostenfreier Pay-TV Film pro Aufenthalt
  • Ein Gutschein für eine kostenfreie Übernachtung am Wochenende
  • IHG Rewards Club Gold Status

Am interessantesten sind sicherlich die garantierten Upgrades, die kostenfreie Wochenendübernachtung und der Late Check Out. Natürlich freut man sich aber auch immer über einen Wein als Willkommensgeschenk 😉 . So oder so empfehle ich den InterContinental Ambassador Status eher an Euch, wenn Ihr Euch vorstellen könnt häufiger in entsprechenden Hotels zu übernachten. Wenn es jetzt um nur 1-2 Aufenthalte geht, müsste man im Zweifel prüfen, ob die Preisdifferenz zwischen dem regulären Zimmer unter der Suite und der Suite größer ist als die Kosten für den Status.

Titelbild: InterContinental Ljublijana (c) IHG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.