Auf einen Adventsausflug in die Autostadt Wolfsburg (Werbung)

Auf einen Adventsausflug in die Autostadt Wolfsburg

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Vergangenes Wochenende ging es für mich auf einen Adventsausflug in die Autostadt Wolfsburg. Obwohl ich in Hannover und somit nur 30 Minuten entfernt wohne, ist mein letzter Besuch in Wolfsburg bzw. in der Autostadt mehrere Jahre her. Insofern kam mir ein Adventsausflug in die Autostadt Wolfsburg mit einem Besuch der bekannten Winterwelt ziemlich gelegen.

Ein Adventsausflug in die Autostadt Wolfsburg – Die Winterwelt

Die Winterwelt in der Autostadt Wolfsburg ist mittlerweile schon eine Tradition und stellt für viele ein Pflichtprogramm während der Weihnachtszeit dar. Nicht nur die Leute aus der Region besuchen die Winterwelt, auch von Weiterher reisen die Leute an, sei es aus Frankfurt, Wien oder Salzburg.

Auf einen Adventsausflug in die Autostadt Wolfsburg

Die Winterwelt in der Autostadt Wolfsburg findet dieses Jahr vom 1. Dezember 2017 bis 7. Januar 2018 statt. Bis dahin gibt es wieder die bekannte 6.000 Quadratmeter große Eisfläche, ein Schneeparadies und natürlich auch einen Wintermarkt mit Buden wo es allerlei kulinarische Leckereien, Geschenkideen und vieles mehr gibt.

Auf einen Adventsausflug in die Autostadt Wolfsburg

Da ich wenige Tage vor meinem Besuch in der Autostadt in Frankfurt auf dem Weihnachtsmarkt gewesen bin, empfand ich die Winterwelt in der Autostadt als einen angenehmen Kontrast. Während man sich in Frankfurt auf dem Römer teilweise nicht mehr bewegen konnte, war die Winterwelt nicht so überfüllt und es war möglich die Atmosphäre entspannt zu genießen: Ein heißer Punsch zum Aufwärmen, die Menschen auf der Eisfläche beobachten oder sich ans Feuer setzen.

Auf einen Adventsausflug in die Autostadt Wolfsburg

Apropos Eislaufen: Während der Winterwelt in der Autostadt gibt es auch die Skate around the World Eisshows. 20 Eiskunstläufer aus der ganzen Welt performen unter dem „Skate around the World“ Motto über 50 verschiedenen Choreografien, die uns Zuschauer auf eine Weltreise. Täglich gibt es insgesamt vier Shows, die wöchentlich wechseln. In den kommenden zwei Wochen stehen die folgenden Shows auf dem Program:

17. – 23. Dezember

Show A: Wiege der Menschheit – Afrika südlich der Sahara mit beeindruckender Natur und Tierwelt

Show B: Der Sonne entgegen – Die Vielfalt Asiens von chinesischen Traditionen bis Hightech

25. – 30. Dezember

Show A: Polarlichter – Skandinaviens mystische Natur mit Fjorden und Schären, die Lichterkönigin Santa Lucia und Musik von ABBA

Show B: Viva Latinoamerica – Lebensfreude mit Carnaval do Brasil und Tango Argentino

Auf jeden Fall eine schöne Idee. Tipp: Auf jeden Fall eine Tasse Punsch dazu trinken 😉 .

Wenn man nach dem Wintermarkt durchgefroren ist und so schnell wie möglich ins warme möchte, ist natürlich das The Ritz-Carlton Wolfsburg die optimale Unterkunft. Das Hotel befindet sich ja direkt in der Autostadt, sodass man im Prinzip binnen weniger als 10 Minuten gemütlich bei einem Glas leckeren Rotwein vor dem Kamin sitzen kann.

Auf einen Adventsausflug in die Autostadt Wolfsburg

Wem der Weg zum beheizten Außenpool nicht zu kalt ist kann am nächsten Morgen natürlich dort auch noch ein paar Bahnen vor einer besonderen Kulisse ziehen.

Auf einen Adventsausflug in die Autostadt Wolfsburg

Bevor es langsam dämmrig wird und der Besuch in der Winterwelt ansteht, gibt es mit den Designer Outlets gegenüber auch ausreichend viele Shopping-Optionen 😉 .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.