Besondere internationale Weinempfehlungen für die Feiertage

Bei einigen Links zu Produkten oder Partnern auf dieser Webseite handelt es sich um Affiliate Links. Hier wird nach Klickerfolg eine Kommission ausgezahlt.

Die Weihnachtsfeiertage und der Jahreswechsel stehen unmittelbar bevor. Auch wenn bzw. gerade, weil die Weihnachtszeit dieses Jahr anders ist als sonst, darf ein guter Tropfen keinesfalls fehlen. Doch welchen Wein soll man am besten wählen? Wir stellen zur Last-Minute-Inspiration besondere internationale Weinempfehlungen aus aller Welt vor, die sich sowohl zum Dinner an Weihnachten, zum Anstoßen an Silvester oder auch für Zwischendurch eignen.

Bordeaux-Blend und Summer-Feeling aus Long Island

Long Island ist weltweit als exquisites Weinanbaugebiet bekannt. Ein Grund dafür ist das Klima der Insel, welches vergleichbar mit dem der berühmten Weinregion Bordeaux in Frankreich ist. Grund genug also, den ein oder anderen Tropfen von der Insel vor den Toren New York Cities zu probieren. Unter Weinkennern werden unter anderem die Weine des Wölffer Estates sehr geschätzt, welche man auch in Deutschland ordern kann, da der Kellermeister des Weinguts ursprünglich aus Baden-Württemberg stammt. Gerade zum Dinner passt beispielsweise der Bordeaux-Blend Fatalis Fatum aus 2016. Kräftig, vielschichtig, würzig und dennoch elegant, spiegelt dieser Wein die Begebenheiten Long Islands wider. Zusammengesetzt ist dieser Bordeaux-Blend aus Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc und Petit Verdot.

Wer eher auf der Suche nach einem entspannten Wein für Zwischendurch ist, kann sich mit dem 2019er Summer in a Bottle Rosé Wein den berühmten Sommer Long Islands in die eigenen vier Wände holen. Es ist ein kräftiger und vollmundiger Rosé, der mit vielerlei Aromen von Beerenfrüchten bis zu exotischer Frucht überzeugt – ganz dem Flaschendesign entsprechend.

Internationale Weinempfehlungen
(c) Wölffers Estate

Die Favoriten eines Hotelmanagers

Patrick de Staercke, General Manager des SAii Laggon Maldives Resort, Mitglied der Marke Curio Collection by Hilton, ist ein ausgewiesener Liebhaber von guten Weinen. Kein Wunder, so hatte der Hotelmanager, der bereits seit über 10 Jahren auf den Malediven lebt, bevor er General Manager wurde diverse Positionen als Restaurantleiter und Director of Food & Beverage inne. Für die kommenden Feiertage betrachtet er unter anderem den 2017er Riesling vom Weingut Dr. Loosen als exzellente Wahl – egal ob zum Dinner oder als geselligen Schluck zwischendurch. „Besonders gut harmoniert dieser Riesling zudem mit Austern – die perfekte Kombination für einen lustigen Abend mit der Familie“, schwärmt de Staercke. „Riesling ist ohne Frage Deutschlands beste Weinsorte und ohne Frage unterstützt der Kauf eines deutschen Weines die lokale Weinindustrie. Dieser Wein ist sehr vielseitig, jedoch kann man sich auf Noten von tropischen Früchten wie Nektarine, Melone und Ananas beim Genuss freuen.“ Der Wein ist online problemlos erhältlich.

Der Riesling ist jedoch nicht Patrick de Staerckes einzige Empfehlung, er hat auch etwas Spritziges in Petto: „Zu Weihnachten und zu Silvester gehört das Anstoßen mit einem leckeren Glas Sekt einfach dazu“, findet er. „Mein Favorit, der gleichzeitig nicht teuer ist, ist der Blanc de Blancs Sparkling Chardonnay von Barton & Guestier – das älteste Weinhaus in Bordeaux. Der Sekt ist schön ausbalanciert – mit einer leichten Säure, geschmackvoll und erfrischend im Abgang. Viele Gäste fragen mich immer, was der beste Sekt oder Wein der Wahl ist. Für mich ist die Antwort ganz einfach: Den, den Sie mit Freude trinken. Und genau das ist der Sparkling Chardonnay von Barton & Guestier für mich“. Per Email lässt sich der Sparkling direkt über das Weinhaus bequem nach Hause ordern.

Weinempfehlungen
(c) SAii LAgoon Maldives

Wein-Raritäten aus Arizona

Die wenigsten wissen, dass Arizona eine jahrhundertealte Weinkultur hat. Im Grand Canyon State werden hervorragende Weine angebaut, die seit vielen Jahren im Weißen Haus ausgeschenkt werden. Wer in der kommenden Zeit besondere Weine ausprobieren möchte, sind die besonderen Weine aus Arizona sehr ans Herz zu legen. Es ist nicht einfach diese zu bekommen, nur eine Hand voll der begehrten Tropfen lassen sich über den deutschen Anbieter California Wines bestellen. Perfekt zu Lachs und anderen Fischgerichten oder durchaus auch als Aperitif passt der Kevin’s Cuvée, ein Chardonnay aus dem Jahr 1997 vom Weingut Doz Cabezas in Sonoita. Durch seine tief-goldgelbe Farbe ist er bereits für das Auge ein Genuss, voll ausgereifte Aromen nach Wildhonig und Klee mit einem intensiven und würzigen Geschmack sorgen für einen langen Nachhall am Gaumen.

Eine weitere Perle aus Arizona ist der 1995er Cabernet Sauvignon vom Buena Suerte Vineyard, eine Einzellage südlich von Tucson in ca. 1.400 Meter Höhe. Es handelt sich um ein wahrhaftiges Unikat mit intensiven Beerenaromen und Anklängen an dunkler Schokolade – definitiv ein besonderer Wein, der sich gerade in diesem Jahr perfekt dazu eignet, die Weihnachtsfeiertage oder den Jahreswechsel aufzupeppen.

Internationale Weinempfehlungen
(c) Apolo Phographer

Paradiesische Champagnerempfehlung aus den Malediven

Allerspätestens an Silvester ist es an der Zeit auf ein hoffentlich viel besseres Jahr 2021 anzustoßen. Arunkumar Tamilselvan, Senior Wine Guru im Anantara Kihavah Maldives, setzt hier klar auf den Amour de Deutz Blanc de Blancs Brut Millesime Champagner aus dem Jahrgang 2006. „Gerade bei Gästen aus Deutschland ist Champagner generell sehr beliebt. Kein Wunder, schließlich wird in Deutschland im weltweiten Vergleich am meisten Perlwein getrunken“, erzählt er. „Der 2006er Amour de Deutz Blanc de Blancs ist ein reichhaltiger, kraftvoller Champagner mit bemerkenswerter Textur und Fülle. Trotz seiner Intensität überzeugt er jedoch auch mit einer beachtlichen Frische. Gewürze und Nuancen von gelbem Steinobst verschmelzen mit dem cremigen Abgang.“ Besonders gut passt dieser Champagner beispielsweise zu Hummer, Muscheln und Krabben – jedoch kann man ihn auch zu anderen Gelegenheiten perfekt öffnen.

Internationale Weinempfehlungen
(c) Anantara Kihavah Maldives Villas

Titelbild: (c) Content Pixie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.